Jump to content
thojak

LSH zahlen

Recommended Posts

thojak

Ich beginne zu verstehen, wie die LSH funktioniert, habe aber eine Frage zu den Zahlen, die beim Starten angezeigt werden.

 

Wenn ich, wie in meinem Fall, 5 wähle, was bedeutet das?

 

Entschuldigung Englische Einstellungen...☺️

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by thojak

Share this post


Link to post
Bo209
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Dass, wenn die angesaugte Luft kalt genug ist, die Heizung anspringt. Ist die angesaugte Luft zu warm, dann passiertest nichts.

Edited by Bo209

Share this post


Link to post
thojak
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Vielen dank Bo209, aber 5 ist das 5 Grad Celsius Unterschied zwischen Innen- und Außenluft oder was ist das Maß 5?

Share this post


Link to post
Bo209
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

… einfach nur eine Zahl.

Max. erreichbare Temperatur = 10, entsprechend min. bei 1

Ein paar Kollegen haben schon Messungen durchgeführt, welche Temperatur bei welcher Einstellung im Innenraum erreicht wird, ist aber immer mit vielen Variablen versehen.

 … einfach mal versuchen und die eigene Wohlfühltemperatur / -Einstellung herausfinden. Wintercamping wahrscheinlich Richtung 10, bei uns in Südfrankreich gerade 5

Edited by Bo209

Share this post


Link to post
thojak
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, werde ich.

 

Danke noch einmal!

Share this post


Link to post
Kaasaa

Die Zahlen sind nicht irgendwelche Zahlen, hinter ihnen stecken Temperaturlimits für den Sensor im Luftstrom der angesaugten Luft. Die Werte sind wie folgt:

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Also bei Stufe 5 schaltet die LSH in den Standby, solange die angesaugte Luft 19 Grad oder wärmer ist. Das entspricht im Großen und Ganzen dann auch der erreichbaren Innenraumtemperatur je Stufe, wobei auch die Luftführung und -Verteilung sehr wichtig für die richtige Temperatur am richtigen Ort und eine halbwegs gleichmäßig laufende LSH ist. Siehe Thread "LSH zu kalt" zum Thema Auslassgitter drehen etc.

 

VG

Share this post


Link to post
Bo209
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, was wohl sonst?

Nur sagen die hinterlegten Werte leider gar nichts über die Temperatur an der Stelle aus, wo ich es gerne warm hätte.

Schon mal überlegt, warum VW mit „Zahlen“ und nicht mit „Temperaturangaben“ arbeitet? … zu viele Variablen, wie du es ja auch ähnlich selber schreibst.

Bleibt also nichts anderes übrig, als auszuprobieren und den Tips im Forum zu lauschen, wie ich die warme Luft an die Stelle bekomme, wo ich sie gerne hätte.

Share this post


Link to post
Plindner

Ok, dann stelle ich auch noch eine Dilettanten-Frage, die sicher irgendwo hier schon behandelt wurde, auf die ich aber zumindest im Bordbuch keine Antwort gefunden habe. Wenn ich im Display auf "Betriebsart" gehe (also erstes Menü, nicht unten auf "Dauerheizen") und dann "Luftstandheizung" auswähle, dann muss ich anschließend ebenfalls eine Zahl angeben, sonst komme ich nicht aus dem Menü raus. Was ist das für eine Zahl? Bezieht die sich auf "Sofort heizen" (also nicht auf Dauerheizen)? Oder legt man da die Stärke des Luftstroms unabhängig von der Temperatur fest?

Danke euch!

Peter

Share this post


Link to post
Nickman_83
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

Diese Einstellung legt ja fest, welche Heizung angeht, wenn du mit der Fernbedienung rumfuchtelst. Und da du in diesem Szenario ja nicht um Bus, sondern eben nur in Sendereichweite bist, musst du natürlich auch festlegen, mit welcher Temperaturstufe die Luftstandheizung angehen soll. Genau so, als würdest du die LSH von Hand starten. Dabei musst du ja auch eine Temperaturstufe angeben. Ich glaube, das liegt einfach daran, dass die LSH nunmal einen Temperatursensor vorgeschaltet hat, den man halt einfach mit einbinden muss.

Share this post


Link to post
Plindner
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das heißt deiner Ansicht nach, die Einstellung der Temparaturstufe unter "Betriebsart" --> "Luftstandheizung" wird wirksam, wenn ich die LSH per Fernbedienung starte (was ich nie tue, da ich in der Tiefgarage keinen Empfang habe) und ist völlig bedeutungslos, wenn ich die LSH in der Funktion "Dauerheizen" über das Display starte?

Share this post


Link to post
Nickman_83
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Jep, genau das meine ich. 😄

Share this post


Link to post
Kaasaa

Ich wollte das nur nochmal logisch klar stellen...

 

 

🤷 Nein, es ist keine Blackbox. Es bedeutet eben, dass erst geheizt wird, wenn die angesaugte Luft nicht mehr 19 Grad oder wärmer ist. In den Tests, die im genannten Schwester-Thread in letzter Zeit gezeigt wurden, kann man sehen, dass diese Temperatur auf dem Küchenblock auch recht gut getroffen werden kann (falls nicht, hat man tatsächlich Grund zur Beschwerde). Dass das Ganze oben im "Zelt" nochmal anders aussieht, ist ein anderes Thema - da hilft eine gute Luftführung.

 

Und zum Thema:

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Je kälter es ist, desto gleichmäßiger läuft die LSH auch bei niedrigeren Stufen, da ja eine Zieltemperatur angefahren wird und die Stufen eben nicht "irgendeine Zahl" sind. Die Übergangszeit um die 10-15 Grad ist am blödesten für die aktuelle Heizungssteuerung. Das und alles andere ist aber wie gesagt wirklich vielfältig in den bestehenden Threads diskutiert worden.

 

VG

Edited by Kaasaa

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.