Jump to content
Sign in to follow this  
Cbleek

Temperatur Sensoren der Airtop auslesen?

Recommended Posts

Cbleek

Ich bin ja beim VCDS noch nicht wirklich übers Fehlerspeicher Auslesen und Löschen hinausgekommen...

Würde mich daher als pflegebedürftiger VCDS-Dummy bezeichnen!

 

Nun habe ich ja gerade den externen Temperaturfühler bei meiner LHZ nachgerüstet!

Frage:

Kann ich die Temperaturen, die dort gemessen werden mit VCDS auslesen und somit die korrekte Funktion der Sensoren überprüfen?

Und wenn ja:

Wie stelle ich das Schritt-für-Schritt an?

Share this post


Link to post
Tom50354

Hallihallo!

 

Da Du MJ 2005 hast

wähle STG 7D

 

Ab Fahrzeugen mit DPF heisst das STG 0B

 

 

Gehe zu Messertblöcken:

 

Im Block 001 Feld 2 wird die aktuelle Temperatur des Temperaturfühlers im Ansaugtrakt der Luftstandheizung oder aber dem des nachgerüsteten Fühlers angezeigt.

Im Block 001 Feld 3 wird die Wunschtemperatur angezeigt.

Siehe auch:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
Cbleek

Moin...

Jau, danke das habe ich gesucht!

Aber:

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Der externe Fühler wird dort aber nicht angezeigt?

Hatte gehofft dass dort auch ein Zahlenwert erscheint!?

Kann ich den nur testen, wenn die Heizung auf Fön am Fühler reagiert?

Share this post


Link to post
Tom50354

Da du jetzt gar keinen Fühler mehr im ansaugtrakt hast (den hast du ja rausschmeissen müssen) wird jetzt natürlich derexterne angezeigt.

 

Lässt sich schön mit dem Fön prüfen!

Share this post


Link to post
Cbleek

Rausgeschmissen habe ich doch nur diesen Widerstand, der in dem Anschluss des ext. Fühlers steckte und am Steuergerät war!

Oder ist der das gewesen? Da ist doch aber nicht der Ansaugtrakt...

Oder hätte ich da noch woanders was ausbauen müssen???

Jetzt bin ich verunsichert...

Share this post


Link to post
Tom50354

nein nein.... du hast den Fühler ausgebaut. Ja und so richtig wirklich ist der nicht im Ansaugtrakt. Da hast du Recht! Die Konstruktion ist wirklich nicht die beste...

Share this post


Link to post
Cbleek

Jetzt wird mir einiges klar!

Wenn die Heizung tatsächlich DA gemessen hat, ob ich unter meiner Bettdecke die Komforttemperatur erreicht habe ist es echt kein Wunder das man nie so recht auf einen Temperatur-Nenner gekommen ist!

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Erstaunlich dass das überhaupt geklappt hat...

OK, Danke Dir Tom...

Dann bin ich jetzt im Bilde und werde heute Mittag mal messen und Auslesen ob die OP insgesamt erfolgreich war!

Share this post


Link to post
Cbleek

Also es gibt beim Anfönen die passende Reaktion im passenden Block, jedoch scheinen die Bezeichnungen falsch?!?

Wie funktioniert das mit den Labeldateien?

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Cbleek

Hat keiner einen Tipp für mich, warum die Bezeichnungen der einzelnen Blöcke im Steuergerät 7D bei mir anders sind als bei den Beispielen von Tom?

Die neueste VCDS Version habe ich drauf...

Ich habe diese Prä-Label Datei runtergeladen, finde aber nirgends eine vernünftige Doku was ich damit machen soll...

Share this post


Link to post
Tom50354

sorry... habe ich überlesen...

 

brrr.... du hast es aber kalt im Cali....

 

 

Kopie die beiliegende Datei ins Verzeichnis Label/PCI. Überschreiben bestätigen!

 

Guck sie dir mal mit einem normalen Editor an. Kein Geheimnis!

7H0-819-002.lbl

Share this post


Link to post
Cbleek

Ah, alles klar.

Bei der Temperatur im Cali trotz Carport kannst Du Dir ja denken wie arktisch bei uns zur Zeit das Wetter ist!!!

Da kommt nicht gerade Bastelstimmung auf...

 

Aber passend dazu ist das Heizungs-Tuning für mein erstes Cali-Jahr nun abgeschlossen:

- Shunteinbau, Polsicherung und Prüfen des Abschaltwerts zum Sicherstellen der Laufzeit

- Externer Fühler für LHZ, dazu GSM Aktivierung

- Aufrüstung zur WWZH mit GSM Aktivierung

und ab Werk:

- Climatronic mit der Restwärme-Funktion

- Sitzheizung nicht zu Vergessen

Damit ist eigentlich für jede Situation die passende Wärme jederzeit abrufbar

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Hier gilt ausnahmsweise:

Viel hilft Viel!

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hey... jetzt hast du ja einen richtig tollen Cali!

Glückwunsch!

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.