Jump to content
aVANger

Defekter Mess- Shunt "Boardbatterie schwach"

Recommended Posts

aVANger

Hallo Gemeinde,

 

ich habe leider kein vergleichbares Thema gefunden, daher eröffne ich hier mal ein neues.

Mein GC680 ist ganz frisch (09.07.21) abgeholt. Schon bei der Abholung war die Boardbatterie schwach. Laut VW Verkäufer lief der Kühlschrank länger unbemerkt.

Ich bin mit dem Fahrzeug dann mit betätigter Lichtmaschinentaste 300km Heim gefahren. Die Batteriespannung war dann wieder bei 13,4V, aber die Camperunit sagt weiterhin "0% Boardbatterie" und auch das Kombiinstument am Tacho sagt jedes mal bei Zündung " Boardbatterie schwach". Der Solarlader steht auf Erhaltung, da auch dieser merkt das die Batt. voll ist. Wenn ich den Kühlschrank aktiviere sehe ich auch Verbrauch und unter Landstrom sehe ich auch wieviel Amper geladen werden. Aber an den 0% ändert sich nichts. Das nervt echt und ich hoffe jemand von euch kann mir auf die Sprünge helfen, wie ich die Batt. händisch auf 100% synchronisiere.

 

Vielen Dank vorab und bis bald.

Moritz

Share this post


Link to post
tonitest

Hi,

 

Ich würde mit dem nagelneuen Wagen zum Händler/VWN-Werkstatt fahren.

Die sollen dies auf Gewährleistung bzw Garantie reparieren.

Share this post


Link to post
n.t5
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Moritz,

 

schalte mal den Batteriehauptschalter im Technik paar Minuten auf Aus und mache mal einen KFG-Reset mittels dem blauen Stecker. Ansonsten mal beide Batterien ab- und wieder anklemmen. 

 

VG

Norman

Share this post


Link to post
aVANger

Hallo Norman,

 

vielen Dank für den Tipp. Batteriehauptschalter hatte ich schon oft aus, ohne Ergebnis. Aber was hat es mit dem KFG Reset auf sich und wo finde ich das blaue Kabel? Wird der Reset gemacht wenn der Hauptschalter an oder aus ist?

 

Danke für deine Hilfe.

Beste Grüße 

Moritz

Share this post


Link to post
ufo61

Hallo Moritz, 

 

der "Blaue Stecker" ist hier im Forum vielfach beschrieben worden, Steckerleiste unter Handschuhfach am Beifahrersitz, ziemlich fummelig, aber wirkt bei solchen wie von dir beschriebenen Symptomen meist Wunder. Ist so etwas wie der Klammergriff bei Windows. Nach meiner Erfahrung muss der Stecker mindestens ca. 1-2 Minuten gezogen werden. Hatte bei den ersten Versuchen nur ein paar Sekunden gewartet und da hat es nicht funktioniert.   Also, Viel Erfolg

 

 

Share this post


Link to post
aVANger

Hallo zusammen! Ich kann mich nur nochmal herzlichst bei allen Beteiligten bedanken. Der Tipp mit dem blauen Stecker ist Gold wert. Der Shunt hat sich von 0 wieder auf 100% synchronisiert.

 

Und das beste daran ist, ich musste nicht zum ratlosem VW Händler der dafür vermutlich Tage gebraucht hätte.

 

Vielen Dank 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.