Jump to content
Californiaflitzer

Fragen T6.1 Beach Neuling - Stromversorgung und CAD Daten

Recommended Posts

Californiaflitzer

Hallo zusammen, 

 

ich bin der neue, und habe gerade einen T6.1 Beach bekommen. Also fahren und testen ūüôā¬†

 

Da im Elektronik Forum nicht wirklich eine Antwort kommt versuche ich es hier nochmal:¬† (die Frage mit der Gasflasche habe ich kl√§ren k√∂nnen, sie ist nicht voll sie fehlt ganz ūüôā )¬†

 

Aber Strom: Beim Einschalten kommt die Meldung "Zusatzbatterie schwach" Ich bin der Meinung das erscheint zumindest jetzt nach 50 KM fahren am Anfang kam glaub ich gar nix . Die Camper Unit lässt sich immer noch nicht anschalten....also vermute ich die Zusatzbatterie ist noch zu schwach. 

 

Ich habe "stärkere Batterie und stärkerer Generator" als Sonderoption gewählt aber nicht die Landstromversorgung. So wie ich die Anleitung lese läd sich die Zusatzbatterie auschließlich beim Fahren....

 

Versteckt ist sie ja unter dem Fahrersitz sieht mir nach einer "Standard Varta Autobatterie" aus. ... kann ich da nicht an die Pole der Batterie ein Autoladegerät hängen? 

 

Was passiert wenn die mal hin√ľber ist weil z.B. im Winter das Auto 2 Monate bei Frost stand? Kann man die Einfach abklemmen zum Schutz? Kann ich die genaus wie eine normale Autobatterie tauschen oder ist da irgendein Hexenwerk dahinter?¬†

 

 

Ferner: Ich habe die Option eine CNC Maschine zu nutzen um Teile zu fr√§sen und w√ľrde gerne passgenaue Objekte (Schubkastenschrank etc ) fertigen. Hat jemand zum T6.1. Beach zuf√§llig CAD Daten was die "Bodenkontur" oder sonstige Konturen angeht?¬†

 

Oder gibt es dazu irgendwo eine Sammlung? 

 

Beste Gr√ľ√üe Califlitzer

 

 

Share this post


Link to post
Griffon13

Wie auch sonst, wenn du weder Landstrom- noch Solaranschluss hast!

Ja

Dann brauchst du eine neue

Ja

 

 

Ja

Nein! 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Vielleicht mal Profil ausf√ľllen!

Share this post


Link to post
PaTomK
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Herzlich Willkommen,

 

ich bin zwar auch noch relativ neu, habe aber in der Wartezeit schon ein paar Stunden im Forum gelesen.

Als "Stromdiebe" kommen zB die Leuchten in der Heckklappe in Betracht. Auch wenn diese im geschlossenen Zustand nicht leuchten, sollen diese mit dem Steuerger√§t kommunizieren, wa nat√ľrlich Strom zieht. Es gibt dazu auch ein hier im Forum verlinktes YouTube-Video von Camp 4 Hapiness (oder so √§hnlich).¬† Die einfache L√∂sung ist wohl, die Leuchten am Schaalter der D-S√§ule auf der Beifahrerseite aktiv auszuschalten. M√∂glicherweise gibts aber schon ein Update von VW, das ich dann √ľberlesen habe.

 

Zum Laden der Zweitbatterie unter dem Fahrersitz liest man sehr h√§ufig, dass das Ladeger√§t direkt an den Pluspol der Batterie geklemmt werden soll, der Minuspol aber nicht direkt angeklemmt sondern √ľber einen Massepunkt angesteuert werden soll. Das h√§ngt offenbar mit Lademanagement des T6.1 (wohl nicht bei T6 und Vormodell) zusammen und dass die Anzeige in der Camperunit die richtigen Werte anzeigt. (Bitte korrigiert mich, wenn ich das nicht richtig wieder gegeben habe.) Ob einmmaliges Aufladen mittels Ladeger√§t da ein gro√ües Problem darstellt, kann ich nicht sagen.

F√ľr die Installation von Ladekabeln f√ľr Solar oder Ladeger√§te ist der Weg √ľber den Massepunkt sicher der Richtige. Wenn Du einmalig die Batterie mit Klemmen aufladen willst, w√ľrde ich als Laie nicht unterm Sitz nach dem Massepunkt suchen und den halben Sitz / Konsole ausbauen. Da unser Beach aber noch nicht da ist und ich deshalb nicht beurteilen kann, wie man an den ganzen Schnickschnack rankommt, kann es nat√ľrlich auch sein, dass der Massepunkt (meist unter nem klappbaren Teppich) gut zu erreichen ist.

 

Gruß, Tom

Edited by PaTomK

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


√ó
√ó
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.