Jump to content
mcadh

Dachträger für Windsurfbretter GC

Recommended Posts

Ernesto
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Du hast wohl Post #12 bewusst inhaltlich weggelassen, daher hier der entsprechende Teil. Meine Posts waren weder hintergründig, noch Besserwisserei sondern der Versuch die Frage doch noch belegt mit Fakten zu beantworten. Aber wenn man als Forumteilnehmer dazu gezwungen wird die Aussagen zu beweisen und trotzdem noch hinterfragt wird, dann reicht es auch irgendwann. Zudem hat der Neuling ja seine Lösung nun. Nur ist die nicht auf dem Dach, sondern an der Wand. Sagt ja alles aus, es gibt keine Dachlösung. Kann man auch mal dazu stehen, dass meine Aussagen von Beginn weg korrekt waren?

Share this post


Link to post
Tasse Kaffee
Posted (edited)

An der Korrektheit der Aussage bestand nie Zweifel, sondern an der Form der Feststellung.

 

Der TE hat auch „nicht zum Beweis gezwungen“, sondern...siehe Post 6 den Eintrag im KFZ Schein nicht gefunden (gähn) und in Post 8 (gähn) sein Unverständnis zur Nichtdachlast der Höhe 3 mitgeteilt (Verständlich).

 

Kein Zeichen bisher zur Aufforderung zur Beweisführung, nur normale Gefühlsresonanz eines Menschen, der nach Antworten sucht und EINE Empfehlung ausgelassen hat, nämlich nach der....Dingsda zu googeln. 

 

MMn.

Edited by Tasse Kaffee

Share this post


Link to post
Ernesto

Dann erklär doch mal, was am Post 11 hintergründig und Besserwisserei sein soll, aber bitte per PN, wird hier sonst (Gähn).

 

Share this post


Link to post
Tasse Kaffee

Das ist die in meinen Augen erste „ihn dumm darstehend lassende Antwort“, zu der der TE bisher keinen offensichtlichen Anlass gegeben hat. Da kommt der Dialog in Fahrt.

 

Post 17, deinem nächsten auf 12, (seinem) disqualifizierst dich als „moralisch überlegener“ durch Unverhältnismäßigkeit zum Eingangskonflikt vollständig.

Da ist schon sehr viel Aggression und Verachtung zur „Nichtfolgsamkeit“ zu erahnen. 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Ernesto

Schade, du hast die Frage nicht beantwortet. Den Hinweis auf PN auch nicht befolgt. 

 

Ja, es ist in meinen Augen dumm, die früh erfolgten Hinweise auf eine Aufbaurichtlinie einfach zu ignorieren. Liegt wohl in der oberflächlichen Art, welche derselbe Benutzer auch in andern Threads schon an den Tag gelegt hatte. Wenn jemand eine Aufbaute auf seinem Fahrzeug machen möchte und es kommt ein Hinweis auf Aufbaurichtlinien, dann wäre es wohl interessanter diese zu lesen und falls nicht verfügbar danach zu fragen, als sich in wilden Spekulationen zu versteigen.

 

Ende der öffentlichen Diskussion meinerseits.

Share this post


Link to post
mcadh
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Vielen Dank für Deine sehr sachliche Darstellung, der ich vollumfänglich entspreche.

 

Da ja nun eine Menge über mich geschrieben wurde, muß ich nun wohl doch noch Stellung nehmen, auch wenn ich das eigentlich nicht mehr wollte. 

 

Es ist schon sehr verwunderlich, was einem hier an den Kopf geworfen wird. Ich bin laut diesem Ernesto scheinbar (alles innerhalb dieses Threads über mich geschrieben)  dumm, ignorant, ein wilder Spekulant, zwinge zu Aussagen, bin penetrant, ein Reinkonsument, oberflächlich, pappig (was auch immer das bedeuten mag), muß mir daher eine Watsche einfangen, ohne Widerrede.  Aber es scheint ja implizit, daß ein "Neuling" ahnungslos ist. Ich weiss nicht, ein Neuling ist eben neu im Forum. Nicht mehr und nicht weniger. Zu alledem hatte ich dann noch als Draufgabe eine Privatnachricht von Ernesto erhalten, die ich hier lieber nicht veröffentliche, auf die hin ich mir jedoch erlaubt habe, in T18 zu reagieren. Dazu hatte ich meine Aussage in T12 sofort relativiert: "Trotzdem vielen Dank an Meister! Ist ja eine schöne Bescherung, damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet."

 

Irgendwie bin ich dann ja auch nicht der Einzige, der sich über die fehlende Dachlast gewundert hat (habe das ja wie Du bereits festgestellt hast nie in Frage gestellt) und vor allen Dingen über den Schluß daraus, daß kein Dachträger montiert werden kann (Das eine hat ja nicht zwingend etwas mit dem anderen zu tun.). Ernesto schreibt ja gleich in seiner ersten Antwort T2 : "Du kannst, nein darfst da nichts laden, es ist keine Dachlast zulässig".

Ich kann meine Windsurfbretter laden und ich darf das auch. Wzbw.

 

 

Nt5 hat in T7 geschrieben: In der europäschischen Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein) ist die Dachlast nicht aufgeführt. 

seppy hat dann auch nachgefragt und  Knox16 schreibt in T15: 

Die zul. Dachlast ist wohl nicht Teil der EG Typgenehmigung. Sie wird in der Regel nur vom Hersteller angegeben (in der Bedienungsanleitung). Dachträger müssen nicht eingetragen werden und benötigen auch sonst keine Zulassung (z.B. ABE).

Rechtlich gesehen sind nur die Anforderungen der StVO einzuhalten, also max. Abmessungen, Überstand über die Beleuchtung, Anforderungen an "außen angebrachte Fahrzeugteile": keine Spitzen etc.

Es bleibt da einiges in der Verantwortung des Fahrers...

Wenn die Bedienungsanleitung/Aufbaurichtlinie explizit eine Dachlast ausschließt, ist die rechtliche Situation im Fall der Fälle natürlich schwieriger.

Es ist vermutlich ähnlich einzuordnen wie eine Markise oder anderes Zierrat (Wassertanks, Schaufeln, Ersatzkanister etc.) die seitlich an "Offroad-Calis" angebracht werden.

 

So klar, wie Ernesto das darstellt war und ist das Ganze also nicht. Die ursprüngliche Frage war im Übrigen auch nicht wie oben bereits erwähnt, ob es eine Dachlast gibt, sondern, wie von mir in T1 gestellt: 

 

"Hallo zusammen,

weiss irgendjemand, ob es evtl. schon einen Dachträger für z.B. Windsurfbretter für den Grand California gibt? "

 

Die Möglichkeit gibt es wie von mir bereits an meinem Cali ausgeführt. Dazu gibt es weitere vorstellbare Varianten, die alle legal sind. Alles als ahnungsloser Neuling eruiert.....hier hätte ich gerne Hilfe von einem erfahrenen Profi wie Ernesto erhalten.  

 

VW selbst montiert ja 30kg schwere Klimaanlagen auf dem Dach. (Wie von OPAWIT in T19 festgestellt).  Und was in einem KFZ Schein aus der Schweiz steht muß mich als EU Bürger erst einmal nicht interessieren. Da wird man dann vielleicht auch mal nachfragen dürfen, ohne gleich als "Unwissender Ignorant" abgestempelt zu werden. 

 

Aber das ganze Gerede kann uns ja egal sein. Es gibt Lösungen. Und wenn meine Lösung keinen "Dachträger" darstellt, dann montiert man eben auf der anderen Seite auch nochmal eine Aircast Schiene und befestigt dann links und rechts an den Schienen den Träger. Dann hat man auch wörtlich genommen einen "Dachträger". 

 

Um einen korrekten Umgang miteinander. Darum geht es. 

 

 

 

Share this post


Link to post
GC680freak
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo mcadh,

ich stimme dir absolut zu.

 

VWN beweist ja explizit selbst, dass Dachlast sehr wohl möglich und machbar ist. Sie bauen ja selbst Klima, SAT, Solar, Dachfenster, Markise usw. auf das Dach. Halten sie sich also selbst nicht an ihre eigene Aufbaurichtlinie? Nein, natürlich nicht. Sie machen, was praktisch machbar ist. Sogar mit sehr vielen kg Dachlast, viel mehr als für Surfbretter. Das ist FAKT.

 

Es ist total kontraproduktiv für so ein Forum, wenn notorisch besserwissende Leute in einer nicht nur unzumutbaren, sondern geradezu unverschämt entgleisten Art antworten. Diese Leute outen sich aber genau dadurch als eben nicht "allwissende" Meister. Wenn faktische Argumente oder echtes Wissen und Erfahrung fehlen und echte Argumente ausgehen, dann wird mächtig wild draufgehauen. Unmöglich und nicht nur sehr schade, sondern auf Dauer schädlich für so ein Forum. 

 

Es gibt aber eine probate Abhilfe: Du kannst in den Forumseinstellungen solche Benutzer ignorieren. Fortan liest du nur noch die hilfreichen Infos der produktiven Teilnehmer. Mich meistert/geistert auch nix mehr an :;-):

 

 

Übrigens hatte ich schon vor über 40 Jahren sehr ähnliche, seitliche Windsurfhalter an den damaligen Westfalia Joker Hochdächern. Das war damals schon möglich, das funktionierte dauerhaft, das geht auch heute noch so. Deine Lösung gefällt mir sehr gut. 

 

Mach weiter so

Grüße, GC680freak

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.