Jump to content
Le_Bruno

Isolierung im Dach

Recommended Posts

Le_Bruno

Ich habe in verschiedenen Threads mit Mängellisten Immer wieder mal das Stichwort "Isolierung im Dach" gelesen und bin deshalb  ein wenig verunsichert.

 

Bei unserem GC 600 ist das Dach (Camping-Super Hochdach aus GFK) faktisch gar nicht isoliert (z.B. mit Armaflex o.ä.). Schaut man hinter die Dachhimmelverkleidung kann man direkt die Innenseite des GFK-Daches bzw. die rauhe Glasfasermattenseite sehen. Für mich stellt sich die Frage, ist dies tatsächlich so der vorgesehene Standart oder ist gar üblicherweise doch das Dach isoliert?

 

Bei meinem vorher gefahrenen Polyroof-Hochdach-California war GFK-Dach jedenfalls mit Schaumstoff isoliert. Einen wirklichen Nachteil der fehlenden Isolierung bei meinem GC 600 , wie etwa Spritzwasser oder so habe ich bisher nicht feststellen können. Wenn wir allerdings 2 Tage bei Temperaturen unter  Null stehen, verbrauchen wir in den 2 Tagen und 2 Nächten schon locker 20-25 l Diesel zur Beheizung. Bei einer etwas besseren Isolierung könnte des möglicherweise weniger sein, weshalb ich schon darüber nachgedacht habe das Dach mit Armaflex nachzurüsten. Den Aufwand der Demontage der Dachhimmelverkleidung habe ich jedoch bisher gescheut.

 

Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn ich aus dem Forum Hinweise bekommen könnte, ob üblicherweise das Dach nicht isoliert ist oder ob eine Isolierung bei mir vergessen wurde.

 

Vielen Dank und viele Grüße!

Share this post


Link to post
Mkroenicke

Hallo,

Du hast auf die innere GFK-Schicht geschaut. Zwischen der inneren und äußeren GFK- Schicht ist ein PU- Hartschaumkern.

Eine Isolierung ist also vorhanden.

 

Gruß

 

Michael

Share this post


Link to post
Le_Bruno

Danke für die schnelle Antwort!

Share this post


Link to post
n.t5
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Michael, sorry aber diese Aussage ist schichtweg falsch.

Der GC, egal ob lang oder kurz, hat nur ein reines GFK Hochdach. Materialdicke ca. 4 mm.

Dies ist auch sehr gut zu sehen, wenn man den Dachentlüftung demontiert.

Die Dämmung im Dachbereich wurde leider nicht mit wirklich mit Armaflex umgesetzt sondern mit einem PE-Schaum ca. 20 mm Dicke und auch leider auch nicht flächendeckend. Sondern nur partiell.

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by n.t5

Share this post


Link to post
Mkroenicke

Hallo n.T5,

 

meine Aussage ist gültig für den 600er, der 680 hat tatsächlich nur eine Schale

 

Gruß

 

Michael

Share this post


Link to post
mensinka

Ich denke auch dass beim 600‘er eine Isolierung vorhanden sein muss.
 

Als jetzt Schnee (ca. 5 cm) auf dem Dach lag, habe ich mal die Heizung auf +15C angemacht. Der Schnee war auch ein paar Stunden später noch drauf und kaum getaut. Nur beim Dachfenster im Bad war er geschmolzen. 

Share this post


Link to post
n.t5
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Kann dies jemand so bestätigen, dass beim 600 ein GFK-Dach in Sandwichbauweise verbaut ist. Sollte z.B. bei dem demontierten Dachlüfter zu sehen sein. Das Dach müsste dann gegenüber dem 680 ca. 10 mm dicker sein.

Share this post


Link to post
plumpsack

Moin 

mich habe eine Außenantenne montiert

Dafür musste ich ein 19 mm Loch bohren 

Das Dach ist definitiv zwei Schalen mit einem Schaumkern

Dicke ca. 10/12 mm

Share this post


Link to post
n.t5

Aha, ok. Dies erklärt dann die nicht vorhandene Dämmung im Dachbereich des 600 gegenüber dem 680'iger.

Share this post


Link to post
Ersatzreifen

Bin mal gespannt wann jemand die komplette Dachverkleidung abnimmt. Ob da VW auch wirklich gut gearbeitet hat 🤔😄

Ich glaube ganz so schlimm wird es schon nicht sein.

Ich hab bei meinem damaligen 2013er Ford Nugget das Dachfenster gegen ein Größeres getauscht. Die Isolierleistung bei Kälte oben im Dachbett fand ich gut, unten bei den Kids war es schon frischer 😁

Jetzt wird es wohl umgekehrt sein🥶

Bei dem Loch für den Pilzlüfter ist um das Loch ja Holz, wie wohl sonst so daneben aussieht?

 

 

Hier nur mal ein Foto von damals....

  1. Weicher Schaumstoff
  2. Härtere Schaumstoff
  3. GFK
  4. Lackschicht

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    157 members have viewed this topic:
    piitsch  Fire_and_Ice  Jonapot  seppy  Fritzrace  m.c.krohn  f.schulz  RioRisk  KA-lifornia  mr.split  AlexJaeck  Jerawi  Xc9yt  klausstecher  plumpsack  B.Liechti  Ersatzreifen  DerDrew  colinoczech  Fram  Xelar  norull@freenet.de  mdp  _michi  Colonia  Lenki65  Lukas720  mensinka  chruesi  Le_Bruno  SimonUK  Danielf  GCharly  Calinatore  Silviu  H-Bird  michaxm  Waldkaeuzchen  snuggles  CaliNero  vieuxmotard  Moasta  Haa2ee  Tiatia  sportritter80  n.t5  Ernesto  sprungimdach  atlantix  Athyrenia  Emmental  Obersulm  GC-Freund  Mkroenicke  alexo  Fvkrogh  MIKWI  Rainer77  panda71  prth  GC680freak  Mat5  eryayi  Segellieber  kuestensturm  floling  Arndt  MarBo  Lalongue  malder  reddevi17  immi  Dennis_onTour  truebulli  Wojciech  Peter1975  Mainline  dewol  TomMaas  Rolfi  nick0297jan  calicalli  Segelsonne  GerSchi  Bene  mittwi  Nordwest  Jaron  StevenBlack  wannisim  Hyperion  oberth  R_Stangl  fazzerle  Tobinka007  Tobinka007  Volkmar  Dahlie5  Cylli81  Cylli81 
    and 57 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.