Jump to content
Huebi

Camper Batterien T6.1 California Coast Läd nicht

Recommended Posts

Mojo
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Nein, das bedeutet die Batterie wird mit 4A geladen.

Share this post


Link to post
dreher-troendle

Exakt gleiches Fehlerbild bei mir. Habe die Batterie nachgeladen. Ist voll, aber CU zeigt Batterie leer an. Wenn man den Motor startet, geht die CU an. Sobald der aus ist, kommt Batterie leer. Das ist doch nicht die Batterie, das ist softwaremössig der Wurm drin, oder? 

Share this post


Link to post
Californiaflitzer

Also meiner war jetzt in der Werkstatt und angeblich war die Batterie ok (wurde über Nacht schongeladen) aber ein Software Update aufgespielt. Der Berater meinte das sei wohl "bekannt" bei VW, es gibt einen Software Patch dafür...

 

Aber was mich wundert ist die "Kapazitäts" Anzeige der Zweitbatterie in der CU: Da steht ja immer ein Bild wie voll sie ca ist und eine Zahl 13,6 V (das ist ja Spannung oder? ) und eine Zahl in A - nur die A Zahl zeigt meinstens wenn ich die CU beim Fahren anschalte auf irgendeinen Wert im Minus bereich. Das würde nach dem Kommentar oben bedeuten das ja nicht geladen sondern entladen wird trotz Fahrt? 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.