Jump to content
Berkano

Landstromanschluss - Nachrüstung

Recommended Posts

Berkano

Hallo zusammen!

Hat sich eigentlich schon jemand an das Projekt ran gewagt? 
Ich gehöre zu denjenigen, welche durch die zweite Schiebetür am Beach Tour einen alternativen Landstromanschluss nachrüsten müssen. Technisch und elektrisch bin ich eigentlich sehr auf Zack und trau mir da durchaus einiges zu. Allerdings hat mich ein Blick in den Motorraum sehr demotiviert, da ich erstmal überhaupt nichts gefunden hab, wie ich das Kabel vom Motorraum in den Innenraum bekomm.

 

Beim 4motion mit 199PS und sämtlichen Assistenten ist da wirklich nur sehr wenig Platz und man müsste wahrscheinlich einiges wegbauen, um irgendwo einen Weg nach innen zu finden.

 

Hat sich denn schon jemand auf die Suche danach gemacht? Im Moment bin ich noch etwas unmotiviert, da alles zu zerlegen. 😃

Share this post


Link to post
BulliWien

Servus @Berkano,

 

das finde ich ja spannend - hast Du mal ein Foto vom Motorraum? Ich konnte online partout keines finden. Mir war gar nicht klar, dass das im Vergleich zum 6.0er so anders ausschaut...

 

Liebe Grüße,

Martin

Share this post


Link to post
Berkano
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich hab ehrlich gesagt noch nicht in den Motorraum vom T6 geschaut 😅

Vielleicht ist ja alles gleich geblieben und wenn man genau weiß wo ein Durchlass ist, dann ist es auch leichter. Aber ich hab auf den ersten Blick erstmal keinen gesehen und um die Trennwand abzusuchen muss man erstmal das ganze Gelumpe wegbauen. Wenn es gleich ist wie im T6, dann weiß vielleicht jemand wo ich suchen muss.

 

Aber ich werd morgen mal ein Foto einstellen. 😊

Edited by Berkano

Share this post


Link to post
Arnd2D2

Beim T5 war das so, daß wenn Du die Batterie ausbaust, dahinter ein abnehmbares Blech sitzt, das den Zugang zum Wasserkasten öffnet. Dort ist in der Spritzwand eine Art Gummiplatte eingebaut, die als Kabeldurchgang zum Innenraum dient. Kommt im Fußraum recht hoch etwa hinter der OBD-Schnittstelle raus.  Dort hatte ich beim T5 die Kabel vom Ladegerät durchgeführt. Ich vermute mal spekulativ, daß das beim T6.1 noch ähnlich sein wird.

Share this post


Link to post
Nietnagel


... ist zwar auch am Beispiel eines T5, aber vielleicht hilft es dir weiter. Ab 08:30 Minuten wird der Durchlass hinter der Batterie gezeigt.

 

Gruß Nietnagel 

Share this post


Link to post
Berkano

Vielen Dank für das Video und den Tipp. Bei mir sieht das definitiv anders aus. Vielleicht liegt es an einer geänderten Verkleidung oder vielleicht muss ich auch erst ein paar Teile abbauen, damit ich diesen Blick auf die Spritzwand hab.

 

Bei mir sieht es aus, als würde die Batterie eine Stufe höher stehen als beim Video. Das kann aber auch täuschen und muss ich mir nochmal genauer anschauen. Hatte meine Batterie nur gelockert und soweit wie möglich nach vorne gezogen. Da sah man erstmal nicht, dass da hinter der Batterie was wäre. Aber wie gesagt, vielleicht sieht die Sache anders aus, wenn man bisschen was wegbaut. Damit hab ich auch Grundsätzlich kein Problem, ich möchte nur nicht das komplette Auto zerlegen. 😅

Share this post


Link to post
BulliWien

Servus @Berkano,

 

Im Video ist halt alles schon ausgepackt. Das wäre ein Problem, wenn es bei Dir so aussähe. Anbei ein kleines Service-Link zum 6.0er. Man kommt von oben hinter die Batterie, wenn man das Spritzblech löst. War glaube ich nur eine mühsame Schraube und ein bisschen ein Gefummel...

 

 

Viel Erfolg und liebe Grüße,

Martin

 

Share this post


Link to post
Berkano

Vielen Dank, da sind echt gute Bilder und Hinweise dabei. Ich denke, dass es im T6.1 genauso ist wie beim T6.

Jetzt gibt es nur noch eine Sorge, nämlich: Was passiert, wenn ich die Starterbatterie abklemme?

Tom berichtete an anderer Stelle von massiven Problemen, Warnmeldungen, nicht mehr funktionierende Assistenzsysteme etc. Ich hab kein VCDS und wie es aktuell in den Werkstätten aussieht weiß ich auch nicht.

 

Setzen sich die Fehler von selbst zurück oder kann man sie nur in Verbindung mit VCDS und einer Einrichtungsfahrt rücksetzen?

Share this post


Link to post
Homer2505

Hallo Zusammen,

 

da mir der schwarze Kasten im Blech so gar nicht gefällt, überlege ich auch alternativ den Landstrom nachträglich zu realisieren. Hierzu habe ich zwei grundlegende Fragen?

 

Wer hat es schon realisiert und auf welche Kosten beläuft sich das Projekt?

Wie sieht es mit der Garantie seitens VW aus. Gibt es bei einer solchen Nachrüstung damit Probleme?

 

Gruß

Homer2505

Share this post


Link to post
Martin1967

Hallo Homer,

ich habe die Vanessa-Lösung eingebaut, d.h. Stromkabel über den Motorraum mit jeweils einem Ctek-Ladegerät für Starter-und Bordbatterie, sowie einem Dreifachstecker neben dem Fahrersitz. 
Passt für mich sehr gut, da ich 220V  eigentlich nur für den Ecomat benötige. 
Der Landstrom dient meist dem Laden der Batterien. 
Viele Grüße aus Rosenheim 

Martin

Share this post


Link to post
Homer2505

Ich bin auf der Suche nach einer Lösung, die die Option von VW "230V-Einspeisung mit Ladefunktion der Fahrzeugbatterien und 230V-Steckdosen im Innenraum"...

 

Stellt das die Vanessa Lösung dar?

 

Gruß Homer2505

Share this post


Link to post
jumperger

So wie das Martin beschrieben hat, ja!

Share this post


Link to post
Griffon13
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wir haben das 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
 bzw. mit übernommen. 

Damit werden bei Landstrom die Batterien geladen, man hat 220 V auch ohne Landstrom und man kann 2 Solartaschen anschließen.

 

Share this post


Link to post
Martin1967
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

So ist es... Oder einfach mal auf die HomePage von Vanessa schauen, da wird Ihnen geholfen...

VG Martin

Share this post


Link to post
Skara4711

Ich habe auch die Vanessa-Lösung. Allerdings habe ich nur ein 10A Ladegerät an der Bordbatterie - bisher problemlos. 

Share this post


Link to post
Homer2505

Die Vanessa Lösung beläuft sich dann mit zwei Ladegeräten inkl. Kleinteile vom Hardware-Preis dann auf ca. 350€, so wie es Martin beschrieben hat.

 

Der Einbau kommt dann nochmal dazu, wenn man sich nicht selber dran wagt.

 

Wie sieht es denn mit der Garantie seitens VWN aus? 

 

@Skara4711 Wo schließt Du die Solartaschen an, die in der Signatur erwähnt sind?

 

Das DBM-12-300 ist vermutlich die Luxuslösung, aber auch deutlich teurer...

 

Gruß Homer2505

 

 

Share this post


Link to post
Skara4711

Das ist noch nicht fest installiert. Derzeit klemme ich das Zeug noch an. Kabel an Plus und Masse liegen schon. Der Laderegler kommt final unter den Fahrersitz und die Tasche mittels Andersonstecker dran. 

Edited by Skara4711

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    255 members have viewed this topic:
    RunMarathon  yachtbesitzer  MS-Essen  enno89e  TX-FG  CaliRatjada  Luno74  slowhead  Semmi  simsim  Deafdiggler  Tustna  lord_jojo  magicrunman  Jonapot  Homer2505  Tim_Jochen  Mark76  Phoma  webarts  bennigecko  Maxi05  tile  f.schulz  Canislupus  california_1991  Przemek  Tobsen80  Rollerpilot  nick0297jan  Mario2u  Arnd2D2  T3-4-5  1philipp  ISbaer  MrHomn  JanBavaria  piitsch  Selle  sonicimpact  maga  Mo52  jumperger  caliguso  StevenBlack  Almroad  Dagobert_14  Suedtirolbz  Nobby_D  Bo209  benikrama  Emmental  Nietnagel  eha205  campflow  Mojo  vieuxmotard  chruesi  Skara4711  Toby-e36  Palmer01  xenom  Bulli-Mulli  T61na  calieber  Chrigro138  samdust  pommes763  Martin1967  Svekoh  Klausi  Canada756  krueschan76  aberle  Kaasaa  MalteL  _michi  nowacamp  HugoDePayns  Mr.Irie  Knaller69  TaubeimGras  hbilke  Tacomaguy  Arkon  bob600  fiedibus  CaliMir  Radkäppchen  toddee  Wurstblinker  calimerlin  surfingfrog  Hendrixx  Griffon13  canislupus1975  ASI  veloholic  flosi79  Kroete 
    and 155 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.