Jump to content
MicDet

Erfahrungen VanEssa Schlafsystem

Recommended Posts

MicDet

Moin moin aus Linsburg,

 

nach den letzten Erfahrungen beim campen zu zweit im Bus war uns klar, das wir oben nicht genug Platzt haben. Und unbequem war es auch. Alleine ist es ja ok da oben.

Das ständige verschieben der Rückbank (3er) ist mir zu umständlich und schlafen  kann mann darauf ja auch nur mit zusätzlicher Matratze. Also alles nicht toll.

 

Daraus ergab sich die Idee das MFB zu ersetzen, die Bank nur flach zu klappen und ein Brett aus zwei weiteren teilen zu Bauen. Dann haben wir auf der VanEssa Seite das System gefunden:

VanEssa Schlafsystem Van T5/T6 Multivan / Beach

 

Gibt es hier eventuell Camper mit der Gleichen Idee,  die das System haben und uns Erfahrungen mit dem Umgang und der Haltbarkeit weiter geben können?

Oder noch verwegener die Frage ob wir uns das System bei irgendeinem Live ansehen können?

 

Mal eben bis hinter München ist ja schwer möglich.

 

Bis denne

 

Michael

Share this post


Link to post
aderci

Hallo Michael,

 

wir haben das sperrige Multiflex seit ca. einem Jahr durch das zweiteilige Vanessa System ersetzt. Bisher hatten wir es ohne Dreierbank und nur mit einem Einzelsitz im Einsatz.

WIr sind sehr zufrieden. Sitz schnell umklappen und das Bett nach vorne ziehen geht ruckzuck. Wenn ich alleine unterwegs bin ziehe ich nur eine Hälfte nach vorne. 
Als Auflage verwenden wir allerdings nicht die Vanessa Matratze, sondern eine Exped SIM 7,5. 

Im letzten Urlaub waren wir ohne Bank unterwegs und haben die linke Hälfte dauerhaft aufgebaut gelassen als Tisch oder für die Pause zwischendurch.

Ich würde es wieder kaufen. 

Grüße
Matthias

Share this post


Link to post
MicDet

Hallo Matthias,

 

Danke für die schnelle Antwort.

Jetzt habe ich doch noch fragen.

Werden die Bretter zusammen geschoben oder geklappt?

Geht das such mit der zusammengeklappten Matratze oder muss die wo anders zwischen gelagert werden?

Wo bleibt der vordere Fuß?

Wie sieht es mit der Stabilität aus? Meine 100kg muss es ja sicher tragen.

 

Bis denne

Michael

Share this post


Link to post
aderci

Hallo Michael,

 

die Bretter werden übereinander geschoben. Die Füße werden eingeklappt und liegen zwischen den Brettern. Geht in Sekunden. 
Zur Matratze kann ich nichts sagen, habe das Bett ohne gekauft. 
Such mal auf YouTube nach Vanessa, da sollte es einiges geben. 
 

Ob es 100kg aushält kann ich nicht sagen, meine 85kg trägt es aber locker. Auch zu zweit hatten wir noch keine Bedenken bzgl. Stabilität. 
Aber das kann dir Vanessa sicher beantworten. 

Grüße

Matthias

 

Share this post


Link to post
marian2014

Wir schlafen auch unten und haben uns selbst ein Ausziehbett gebaut, u.a. weil wir ein 3 teiliges Bett haben wollten. Es liegt im täglichen Leben auf der "Hutablage" und stört nicht. Bei Bedarf können wir auch den 6. Sitz noch einsetzen ohne das Bett ausbauen zu müssen.

 

Das selbe Systeem kan man natürlich auch in 2 Teilen fabrizieren.

 

Das MFB haben wir ersetzt durch ein höheres Brett und darauf liegt unser Bett, das wir bei Bedarf über die nach vorn geklappte 3er Rücksitzbank ausziehen. Dadurch haben wir viel Stauraum.

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
MicDet

Moin,

 

Sehr interessant.  Aber wie hällt der vordere, ausziehbare Teil an der Hutablage?

Welches Holz hast du verwendet?

Die Profile sind 20x20mm?

 

Bis denne

 

Michael

 

Share this post


Link to post
marian2014

Wir haben 2 "Haken" an der Hutablage, darin liegen die profile. Es sind 30mm profile. Die PLatten und die Latten sind aus Pappelsperrholz 15mm.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by marian2014

Share this post


Link to post
MicDet

Ah, Das erklärt es.

 

Da muss ich mir dann was überlegen, wenn ich mir doch sowas selber bauen will.

Nach Möglichkeit möchte ich die soviel Platz unter dem Noard bekommen, das ich 1 Kiste (600x400mm) schmal unter bekomme und daneben noch einen 800 Ikea Schubladenschrank.

Mal sehen, ob das geht.

 

Danke für deine Inspiration.

Share this post


Link to post
marian2014

Unser Bord ist 75cm hoch, die Platte mit den Stühlen ist auf 61cm sodass unser Klapprad darunter stehen kann. Du kannst es so hoch oder tief machen wie Du es brauchst. Wir haben das Bett in 3 Teilen, weil wir ohne Ausbau den 6. Stuhl einsetzen möchten. Vor der 3er Bank haben wir die Kühlbox (36cm breit) und den Ikea Alex van 36cm breit stehen.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    151 members have viewed this topic:
    marcinson  marian2014  Henning-B  Calinoob  Laer79  DrBensch  Rentner2019  f.schulz  Chipperfield  SusanneSchnaiter  razy86  damenrad  steff2000  Franz56  Markmoda  guncity  MicDet  aderci  VanEssa  Blauimdol  Travelah  Arkon  kaka  climber_bs  uli0402  Rollerpilot  piitsch  Ancelotta  crossbiker  Elchsfell  travelfree  Karlson  DasOgir  abbyhund  SOS  Mick77  smartandem  Feli  Dagobert_14  Hendrixx  polachris  Cali&Rad  tonitest  mb0610  hopuschmidt  exdent  Oldenbuerger  Hyperion  eldios  T68  Emmental  Flh75  karmantx  Bulligonzo  fritzmchn  Fram  calimerlin  abbovm  Aurin  sangerma  mitgenuss  bluestar  Almroad  MatthiasR  oskar209  Cali-Franky  Horst_Beach  qp_ch  dufu75  hoe25e  pejot  GER193  Modeset  Hano  Raxon  chruesi  luki-1  caliguso  Stoni  Tuilin  motorpsycho  SambaOnTheBeach  Propellerklause  redone  69cruiser  Makiley  patseeu  Martin01  Radkäppchen  radlrob  ASI  clausb1200  Chefkocher  ingorastetter90  RCO1  henning8579  Buero-Bus  jr1510  wunderwuzi  Go321 
    and 51 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.