Zum Inhalt springen

Ist der T6.1 der 'letzte California' ?


Empfohlene Beiträge

Momentan bin ich am wärweissen, ob ich nochmal einen neuen Cali kaufen soll ...

 

Wenn man alle Infos zusammenträgt, die über die Zukunft der VW Bus Linie bei VWN zu erfahren sind, scheint der T6.1 sowas wie der "California Final Edition" zu sein.

Der T7 wird auf einer ganz anderen Basis aufgebaut und kleiner sein als die T5/T6 Baureihe. Neben der Höhe, die um ca. 10-15cm tiefer sein wird, wird auch die Zuladung kleiner ausfallen, was bei einem Camper eine echte Herausforderung darstellen kann. Der ID Buzz wird noch kleiner sein, zudem wird ein vollelektrisches Fahrzeug nie ein California Ersatz sein können. Bliebe nur noch, die T6 Reihe weiterzuführen und parallel zum T7 einen Facelift als T6.2 zu bringen. 

 

Selbstverständlich wird VWN den Marketingnamen 'California' allen möglichen und unmöglichen Fahrzeugen (z.B. Grand California) aufpfropfen, das macht sie aber nicht zu einem echten Cali. 

 

Wenn ich träumen dürfte, wäre mir ein T6.2 als Plug-In Hybrid mit ca. 50km elektrischer Reichweite am liebsten ... Aber ein Plug-In Hybrid dürfte wohl nur als T7 möglich sein, mit entsprechenden Einschränkungen ... 

 

Wie seht ihr die Cali Zukunft? Wie stellt ihr euch euren nächsten California vor?

Bearbeitet von hpk
Link zu diesem Kommentar

Das ist doch ziemlich klar aufgezeigt.

 

California auf Basis Transporte T.x bis auf weiteres. Also so lange wie kein Nachfolger des Transporters aufgelegt wird, was ja auch irgendwann mal kommen wird.

Link zu diesem Kommentar

Das kann wahrscheinlich aktuell kaum jemand sagen.
Ich denke aber, alle "Super-Insider Tipps" sind nur Vermutung und Gerüchte.

Allerdings wird eben die Plattform "TX" nun auch schon sehr sehr lange gebaut und über Wertanalysen ist das Potential für immer erforderliche Herstellkostenreduzierung nur noch sehr marginal.

Daher ist es verständlich, dass man bei VWN unter dem aktuellen Druck in eine andere, neuere und auch modernere Richtung (Schlagwort : Baukasten) entwickelen muss.

Das ist für mich kein Nachteil, sondern ein riesen Vorteil. Nur so sind Fahrzeuge entwicklungstechnisch unter dem straken Kostendruck auch bei kleineren Stückzahlen überhaupt auf neuestem Stand zu halten.
Ein Fahrzeug wie der Tx passt nicht mehr in eine moderne, modulare Plattform der Automobilbauer. Baukastenlösungen sind eben unschlagbar.

Genau aus diesem Grund habe ich auch noch einen T6.1 bestellt.
Die ganze Miesmacherei (Entfeinerung............ alles Mist, bin froh das ich noch einen T6 habe........), die man oft auch hier im Forum liest, sollte man besser nicht überbewerten.
Bei fast jedem Nachfolgemodell oder Facelift, egal welcher Marke, werden diese Fahrzeuge in den entsprechenden Foren erst einmal verrissen.

Ich finde die Neuerungen klasse und freue mich auf das Auto.

Gruß

Andreas
 
 

Link zu diesem Kommentar

Aus meiner Sicht ist ein T7 kein vollwertiger Ersatz. Kleiner und mit weniger Zuladung, das wäre ein echter Rückschritt. 
Die Masse 2m/2m/5m betrachte ich für den Cali als idealen Kompromiss, gepaart mit ca. 500kg Zuladung ...

 

Und klar, man kann auch in einem VW Caddy schlafen ...

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Richtig. Wie der Nachfolger vom T6.1 (bzw. vom Transit Custom) aussehen wird, weiß noch keiner. Insbesondere, was die Motorisierung angeht. Aber es wird auch weiterhin Bedarf an Kleintransportern unterhalb von Sprinter/Crafter/Ducato geben. Und VW/Ford werden sich das Segment nicht entgehen lassen. Also wird es auch weiterhin aus diesem Hause etwas geben, was von den Abmessungen und der Nutzlast her eine geeignete Cali Basis wäre.

 

 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Und genau das (Abmessungen, Nutzlast) wird der T7 auf der neuen Plattform nicht mehr bieten können.

Aber du hast recht, es ist nicht nur ein Cali Problem. Viele Handwerker können sich mit den Massen und der Zuladung beim künftigen T7 nicht anfreunden.

 

Mir geht es darum, dass ich die nächsten 10-15 Jahre nicht auf das Cali Feeling verzichten möchte. 
Und wie jojo997 zu recht geschrieben hat, stellt der T6.1 einen echten Fortschritt dar.  AAC und SideAssist z.B. sind auf langen Autobahnfahrten eine willkommene Unterstützung. Und mein nächster Cali hätte sicher ein Luftfahrwerk. Konnte das am Wochenende probefahren ... einfach genial  :;-):

Bearbeitet von hpk
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Aber genau diese Zielgruppe hat der T7 ja nicht. VW sollte ihn lieber Grand Sharan nennen. Dann wäre es klarer. Und der Name T7 würde für den T6.1 Nachfolger bleiben, den es mit Sicherheit geben wird...

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

doch, einen neuen T6 zu kaufen, gab/gibt es ja als Bestandsfahrzeug noch genug in guter Ausstattung bei vielen Händlern.
 

Bearbeitet von jojo997
Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Aber kein frei konfigurierbarer mehr und gute Ausstattung ist relativ. Für mich würde schon der grundsätzlich der 150KW TSI fehlen, DSG und und 4Motion wären pflicht, Dynaudio dürfte auch keiner haben.......

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Was 150 kW TSI und Dynaudio angeht, trifft das auch auf den 6.1 zu...

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich könnte mir vorstellen, das VW die Bezeichnung T6.x ganz aufgibt und als Nachfoleger für den Tranporter einen neuen Namen neben dem California vergibt, so wie sie Crafter für den großen Transporter vergeben haben. Damit wäre der Weg für die künftige T-Baureihe ohne Altlasten frei.

Und vieles mehr, wenn es um den 6.1 geht.

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Denke ich auch. Ich tippe auf "Bulli". Dafür hat VW ja offensichtlich jetzt die Rechte...

Link zu diesem Kommentar

Auto, Motor und Sport hat das Dilemma, in dem VWN ist, gut zusammengefasst:

Das Fazit aus diesem Artikel zur

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

:

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Bin gespannt, was sich VWN einfallen lässt. Mit einem T6.1 scheint man aber nicht schlecht bedient zu sein.
Ich schau ihn mir am Caravansalon hier in Bern in zwei Wochen mal genauer an ... 

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...

Ford hat schon mal einen PlugIn Hybrid angekündigt, in etwa mit den T6 Massen.
Bin gespannt, ob jemand den Hybrid als Basis für ein Campingfahrzeug nehmen wird.

Vorzugsweise natürlich mit einem leicht stärkeren Motor  :;-):

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Sowas würde ich mir von VW auf Basis des T6 wünschen, meinetwegen auch als T6.2 ...

Bearbeitet von hpk
Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 583 Mitgliedern gesehen

    ruedigerZ Arkon Hamsterbacke DerblaueBus Fidel olip hamg callimoucho ammoritz Tim_Jochen wellenreisender Tobsen80 uschi11 bera Ferdo Lidlroadtrain solarsolar lasse_q tobi550 Hitchhiker Mummel Klausi RD03joe CaliMare ps20renar jue1963 moglibonni Sadeaf JoachimS Dutoman Molchfabian CK_Bulli Filou04 Franz56 Schlotzmann ThorstenLu FrankManfred andre1601 hunter-th bulli46 Geppi derFlo Mr.Irie bob600 Miar moritz95 stefan2410 Jensmicha Spasky brezelman smoke81 samdust foxy sethvicious sciononscio der_tobi Excalibur Aquarius5801 CampR clerenz flokoboi Schweizercali Ecomo peku Calinda7 Norbert aus W firefly_t5 Bastelino1 cebd Lunes74 whiskykanzler caliguso 4cheers Dresdner Junge sunshower hjd mb0610 calipso recamp BulliSuse badenweisser T3-4-5 GerSchi Joe Simoncrafar Goscamper Franki4711 Rikus msp400 rolvos ErKo CaliElch Capsuel Famous13 bendicht DieselZugvogel dd_rabbit ono99 EBSer Breitler +483 Mehr
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.