Jump to content
Nanuku

Winterreifen Kaufberatung für T6 Beach Edition

Recommended Posts

Nanuku

Hallo zusammen,

 

ich bin aktuell auf der Suche nach neuen 17 Zoll Winterreifen für meinen T6 Cali Beach Edition (6 Gang, 110kw).

 

Trotz längerer Recherche konnte ich zu der passenden Kategorie „Transporter C-Reifen“ leider keine aktuellen Tests oder Meinungen finden.

 

Ich bin bereit in einen Qualitätsreifen zu investieren und habe folgende Modelle gefunden:

- Continental VanContact Winter 215/60 R17C 104H

- Michelin Agilis Alpin 215/60 R17C 104H

- Dunlop SP Winter Sport 3D 215/60 R17C 104H

 

Kann jemand zu einem der Reifen seine Erfahrungen teilen oder auch gerne eine weitere Alternative empfehlen?

 

Bin über jede Info dankbar!

 

Gruß Tobias

 

 

Share this post


Link to post
PaddyKN

Ich habe mir dieses Jahr den MICHELIN PILOT ALPIN PA4 in 235 / 55 R 17 103 V zugelegt. Bei der Felge wurde es eine Ronal R41. Habe auch lange wegen Schneeketten ob der möglichen/erlaubten Dimensionen hin und herüberlegt. Am Ende wurds obige Kombination zusammen mit der Maggi Trak 4x4. Kalte Temperaturen geschweige denn Schnee hat die Kombination dieses Jahr natürlich noch nicht gesehen...

 

 

...der Reifenhändler hatte mir den Michelin oder den Dunlop empfohlen. Da der Dunlop nicht lieferbar war, wurde es der Michelin.

Share this post


Link to post
PaddyKN

-doppelpost-

Share this post


Link to post
Martin1967

Hallo,

ich fahre den Michelin Agilis Alpin demnächst in der dritten Saison.

Top auf Schnee und Nässe. Laufruhe passt auch. Würde ich wieder so kaufen

Viele Grüße aus Rosenheim

Martin

Share this post


Link to post
Zaesch

Hallo,

 

der Michelin ist top: gute Werte bei Geräusch, Verbrauch und Nässe und mit Abstand die beste Haltbarkeit...

 

Gruß,

 

Sascha

 

Gesendet von meinem C64 mit Tapatalk Pro

Share this post


Link to post
Eldar

auch bei mir wurde der Michelin Pilot Alpin PA4 in den Dim. 235/55 R17 103H bestellt, wenn mein T6 nächste Woche kommen sollte, bin ich gespannt, wie er sich fährt.....

Share this post


Link to post
Capsuel

Hi Tobias,

 

ich werfe mal als Alternative den Nokian WR A4 XL ein. Bin super zufrieden damit, fahre ihn allerdings in 235/55 R17.

 

Gruß Marko

Share this post


Link to post
Nanuku

Vielen Dank für das schnelle und zahlreiche Feedback! Das hilft mir auf jeden Fall schonmal weiter.

 

Ich hatte die 235/55er eigentlich schon ausgeschlossen aufgrund mangelder Schneekettentauglichkeit, aber wenn das kein wirkliches Problem darstellt kommen natürlich noch ein paar mehr Modelle in Frage.

 

Sind die Fahreigenschaften im Vergleich zu den 215/60ern denn spürbar anders?

Share this post


Link to post
Knox16

Alle Ronal-Felgen in 8x17 ET42 dürfen gemäß ABE bei 235/55 R17 mit Schneeketten (

Ich habe die R56 in schwarz mit Nokian WR A4 in 235/55.

Schnee hat der Bus aber noch nicht gesehen...

 

Außer den Ronal kenne ich keine Felge, bei denen 235+Ketten legal geht.

Share this post


Link to post
ibgmg
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Was aber nichts daran ändert, dass es von VW keine Freigabe dafür gibt.

Habe aber auch Ketten von Trak für meine 18" Felgen...... Allerdings noch nie gebraucht.

Share this post


Link to post
Andre65
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Die spielt aber auch keine Rolle. Es sei denn es gibt Beschädigungen durch die Ketten und jemand will das von VW bezahlt haben. Für Polizei oder Versicherung ist in dem Falle nur die ABE interessant. Dort bestätigt die Prüforganisation, z.b.TÜV, dass es keine Probleme gibt. Das hat den gleichen Wert wie eine Einzelabnahme mit Eintragung in die Papiere.

 

Ich fahre aktuell selbst allerdings Zubehörfelgen, wo die Nutzung von Schneeketten per ABE ausgeschlossen ist. Ich bin auch der Empfehlung zu den Trak-Ketten gefolgt. Die kann ich sowohl im Winter auf 235ern als auch im Sommer auf Matsch auf den 255ern nutzen. Ich habe in meinem Autoleben trotz regelmäßigem Skiurlaub aber noch nie Schneeketten gebraucht oder bin kontrolliert worden.

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

stimmt. Es ist aber auch nicht üblich, dass VW Freigaben für Drittanbieter-Zubehör erteilt. Weder für schwarze Rückleuchten, Sportlenkräder oder auch Rad-Reifen-Ketten-Kombinationen.

Wie André schon schrieb: Wenn ein Schaden auf ein Drittanbieterteil zurück zu führen ist, wird sich VW -verständlicher Weise- aus der Verantwortung ziehen, was Garantiefälle angeht.

Die Montage von Schneeketten auf Serienrädern entgegen VW-Freigabe oder auf Nachrüsträdern entgegen ABE-Freigabe bedeutet aber vermutlich ein Erlöschen der Betriebserlaubnis mit entsprechenden Konsequenzen (Versicherung versucht, sich schadlos zu halten, etc.).

Das muss jeder für sich entscheiden.

 

Da das ganze Thema Winterreifen nicht Californiaspezifisch ist, gibt es dazu übrigens auch diverse Diskussionen im Tx-Board...

Share this post


Link to post
Nanuku

Im tx-board hatte ich schon ein paar Kommentare gelesen. Ich war mir allerdings nicht ganz sicher, ob aufgrund des Mehrgewichts beim California die gleichen Reifen in Frage kommen wie z.B. bei einem Multivan.

 

Da wir im Winter öfters in der Schweiz unterwegs sind und erst im letzten Jahr (noch ohne Bus) Schneeketten gebraucht haben, war mir das Thema nicht ganz unwichtig. Auch wenn das sicherlich generell eher seltene Ausnahmesituationen sind.

 

Ich werde mich jetzt übrigens wahrscheinlich für die 235/55er Michelin mit der vorgeschlagenen Ronal Felgen entscheiden.

 

In diesem Sinne vielen Dank nochmal für alle Beiträge!

Share this post


Link to post
MarBo

Gute Entscheidung, tiptop. Unser neuer T6 - Seite 2

Share this post


Link to post
FOE

Bei uns ist es diese Kombination geworden

 

Continental WinterContact TS 850 P 235/55 R17 103V XL

Platin P69 7,5x17 ET 55

 

Den Conti Reifen haben wir gewählt wegen der guten Testergebnisse.

Schneeketten ist bei uns aber auch kein Thema.

Share this post


Link to post
Hyperion
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Diesen Reifen habe ich auch zu meinem Cali bekommen. Muss ihn nur noch aufziehen lassen.

Bin auf die Fahreigenschaften gespannt.

 

Grüsse

Nicole

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    129 members have viewed this topic:
    DST2019  happygismo  caliocean6.1  HorstK  Zatopek1  Heinz23  StEVaM  Eldar  2bas  Ecki1005  bulli-piet  wamjo  quarkz  Chris_Shoutel  Bulli65  landrausch  teledave  Micha1982  Basti_tm  Xededen  titans666  Bullibraut  joopi  PeterCaliT6  seeigel56  brunoo23  Rentner2019  hjd  Oldenbuerger  tripleM  mic04  Bergfreund  speedy81  Leroy  siebenberge  abbovm  pierreT6  Silky276  Rucksachse  Bulli!  roger80  benikrama  Dolomito  Peter Rossmanith  ncldh  trainfreak  schmadde  dawidp  thomas_schlittler  Bulliolli  deggendorfer  ambixal  happyvan  Zbude  Stefan_385  JoshuaD  Loenne  TYCali  Lena  1philipp  tonika  alexmobil  NewCarliFan  Kurt2505  tiki_bambule  guarana  manuelli  bibo  Biker1050i  MerlinTM  BeachJJ  Dini  marre  newbie-t6  BenediktBregenzer  mattimatzen  jaris  Cali19  Mucmonika  haaner  Schattenpark3r  Mick77  mafiabulli  Calibus24  reserva  Grete56  Martin73  Hero  calieber  JKO  bendy  Gerhard_Wien  jessman  twowings  BeachEdi  Norlys1102  David86  lilyschu  BaBeach  jissel 
    and 29 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.