Jump to content

PaddyKN

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    183
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

PaddyKN hat zuletzt am 14. Juli gewonnen

PaddyKN hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

36 Neutral

Über PaddyKN

  • Rang
    Routinier

Persoenlich

  • Biografie
    VW Touran
  • Wohnort
    Konstanz
  • Interessen
    MTB, Ski, Klettern/Bouldern, Wandern
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    06/2017
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Beach
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    6 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 110 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    Modell Edition, Luftstandheizung, Anhängerkupplung, original Markise, ACC, weiterer Krims Krams
  • Umbauten und Zubehoer
    Bearlock + Pedaloc, Calidrawer 800, Calicap, Calicave, Calibed Roof, Fanello ClickMat 5cm, Thule G6 929 Kupplungsträger, Dometic CFX 35, Project Camper Thermomatten, Brandrup Utilities, VanEssa Packtaschen, Ecomat 2000 Select, CC Sitzbezüge, CamperX Dachschrank, VanGo Kela IV Vorzelt

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. PaddyKN

    IOS 12 CarPlay

    Habs die Tage auch getestet und finde das ganze entwickelt sich in die richtige Richtung. Ich warte derzeit noch auf die App "Sygic". Das sollte dann in Verbindung mit Carplay noch mal ne ganze Ecke besser zur Navigation funktionieren wie Google Maps PS: bei Google Maps lassen sich auch Offline Karten runterladen. Dann ists auch in Funklöchern kein Problem mit der Navigation.
  2. So sieht es bei uns auch aus. Ebenfalls auf der Beifahrerseite.Scheint ja prima zu halten (-;
  3. PaddyKN

    Befestigung WAECO CoolFreeze CFX 35

    Vanessa bietet mittlerweile auch eine fix und fertig Lösung für die CFX 35 / CFX 40 an. Mit 65 € ist das preislich auch noch im Rahmen. Preislich ist der Eigenbau zwar sicher noch günstiger, aber Zeit ist eben dann doch auch Geld (-; https://www.vanessa-mobilcamping.de/volkswagen/t5/multivan-t5/zubehoer-multivan-t5/zubehoer-kuehlbox-halterung.html
  4. Hab mich auch eben erkundigt. Meiner wurde auch Mai/Juni 2017 gebaut und es ist nix im System
  5. Gibts da ne Übersicht von diesen "Kompetenzzentren" ?
  6. OK danke, wir sind heute Abend aus einem anderen Grund sowieso bei VW Nutzfahrzeuge. Falls die Zeit reicht frage ich mal nach mit welchem Zeitaufwand man da rechnen muss
  7. ich schrieb "Scheint wohl um ältere Modelle vor BJ 2016/2017 zu gehen". Und die "Info" habe ich aus dem oben verlinkten Thread (dort auch wiederum ein Link auf ein anderes Forum). Dort wird/wurde diskutiert, dass neuere T6 Modelle diese Schutzfolie bereits haben. Ist also mit Vorsicht zu genießen meine Info. So wie sich die Formulierung der TPI nun liest sind dann wohl doch alle potentiell betroffen
  8. PaddyKN

    ISUP auf dem Dach transportieren

    Vielleicht wäre ja noch der Thule Ranger 90 was. Die "Box" wiegt kaum etwas. Zusammen mit Dachträger und SUP sollte das Gewicht für das manuelle Dach möglich sein.
  9. Scheint wohl um ältere Modelle vor BJ 2016/2017 zu gehen
  10. Userer Edition ist candy weiß wie so unzählig viele halt auch. Das lag aber auch daran, dass es das coole Kurkuma damals noch nicht gab. Da wären wir glaube ich echt schwach geworden. Rot und gelb haben uns überhaupt nicht zugesagt.
  11. PaddyKN

    Der neue Grand California

    "Der Lange"
  12. PaddyKN

    Kaufberatung Beach Edition 4M

    Kann ich so bestätigen und ebenfalls weiterempfehlen Hm, war letztes Jahr definitiv noch möglich. Hab ich ja auch selbst so bestellt Da ist natürlich jeder anders. Ich muss auch gestehen, dass der "normale" Tempomat von mir recht selten eingesetzt wurde. Wir sind viel auf schweizer Autobahnen unterwegs und hier wird oft sehr dicht aufgefahren, der Verkehr fließt aber meist dennoch im Bereich 100 - 120 km/h. Mit dem normalen Tempomaten war ich somit andauernd am Anpassen der Geschwindigkeit und/oder dem Schweißausbruch nahe. Nur als die Straßen mal recht leer waren, konnte man das Auto auch mal entspannt mit Tempomat laufen lassen. Das ist mit ACC nun anders und definitiv ein riesen Komfortgewinn. Gerade bei einem Reisefahrzeug..und auch gerade auf schweizer Autobahnen Meine Freundin pendelt derzeit jeden Tag in die Schweiz und für den neuen Zweitwagen war deshalb der adaptive Tempomat fast schon ein Muß. Evtl. kannst du ACC ja auch mal bei einer Probefahrt testen...
  13. PaddyKN

    Kaufberatung Beach Edition 4M

    ACC würde ich trotz Handschaltung dazukonfigurieren. Gerade auf der Autobahn macht es wirklich Sinn. 230V wirst du vermutlich früher oder später benötigen/vermissen. Kannst du aber recht einfach selbst nachrüsten (Vanessa etc.)
  14. PaddyKN

    Feldküche

    Da hier Schraubkartuschen zum Einsatz kommen ist das kein Problem
  15. PaddyKN

    Der neue Grand California

    Hast du Urlaub ?
×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.