Jump to content
Halle62

Schiebetür rechts einstellen

Recommended Posts

Halle62

Hallo Leute,

 

ich habe ein Problem mit der Führungsschiene / Mechanik an der Schiebetür.

Ich hab den Cali gebraucht gekauft und habe erst später festgestellt, dass ich einen kleinen Lackschaden unterhalb der oberen Laufschiene habe.

Beim Öffnen und rausklappen der Tür schleift das Gelenk am Blech:(.

Gibt es eine Möglichkeit zum einstellen der Schiebetür, oder sind eventuell meine Laufrollen verschlissen???

Der Wagen hat knapp 100 tkm auf der Uhr.

Die Tür müsste ca 1-2 mm höher laufen.

Für Tipps bin ich dankbar, in der SuFu habe ich nichts gefunden.

Share this post


Link to post
Bushmaster

Hallo zusammen,

hab vor kurzem das gleiche an meinem T5 Cali EZ 2008 (mit Zuziehhilfe) festgestellt und stelle die gleiche Frage:

Kann die Schiebetür irgendwie nach oben nachgestellt werden oder ist das Problem eher auf den Verschleiß von Laufrollen, Führungsschienen o.ä. zurück zu führen?

Gibt es Erfahrungen im Bezug auf den Austausch von ursächlichen Verschleißteilen in Eigenarbeit oder in der Werkstatt?

 

Dankbar für Tipps u. Hinweise, freundlicher Gruß Hans

 

Anmerkung: Kann es sein dass zu obigem Beitrag von "Halle62" keinerlei Kommentar erfolgte? 

 

Share this post


Link to post
magicrunman

Hallo Hans, 

die Antwort lautet: JA. 

Ja, natürlich ist die Schiebetür in der Höhe einstellbar, sowohl vorne wie auch hinten. 

 

Ja, es gibt durchaus Fälle, bei denen eine defekte Rolle zum Absinken der Schiebetür geführt hat. 
 

Ja, es hat sich seinerzeit wohl niemand gefunden, der etwas zum Problem des Themenstarters sagen wollte/konnte. 
 

Wo und wie hängt deine Tür? Fluchtet sie geschlossen mit der Karosserie? Hattest du einen Unfall oder Vorschaden in diesem Bereich? 
Und das Allerwichtigste zum Schluss: Hast du mal ein paar Bilder? 
 

Mit besten Grüßen aus dem Frankenland 

Stefan


 

Share this post


Link to post
Meadow
Posted (edited)

Hallo

 

Geht's um diese Stelle?

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Bekannte habe dort erst Schleifprobleme, seit sie den unteren Teil des Cali foliert haben, also die Folie beim Blech unter der Schiene reingezogen haben. Vor dem Folieren war noch nichts. 1 mm mehr Abstand würde bereits helfen. Aber es ist ja nicht die Tür selbst, sondern die Aufhängung, die dort schleift, oder? Mir scheint, da geht's grundsätzlich eng zu und her. Vielleicht müsste man einfach das Blech dort etwas runterdengeln. Bei unserem haben wir dort keine Schleifspuren. Aber der ist nicht foliert, hat also einen knappen mm mehr Luft.

 

Gruss

Meadow

Edited by Meadow

Share this post


Link to post
Bushmaster

Hi Stefan und Meadow,

sorry dass ich mich erst jetzt melde. Hab mir inzwischen die Situation an meiner Schiebetür genauer angesehen.

Vorab, ich bin der Erstbesitzer und das Fahrzeug ist sehr gepflegt und unfallfrei EZ 2008 knapp 140.000km.

An der Tür wurde noch nie eine Schraube gelöst, sie sitzt in geschlossenem Zustand wie am ersten Tag perfekt.

Der Lauf der Tür nach vorne und hinten ist gleichmäßig weich und sehr ruhig. Das öffnen und schließen erfordert weder Schwung noch Kraft.

Alle Laufschienen wurden regelmäßig gereinigt und die Rollen geschmiert. Es ist kein auffälliger Verschleiß, Korrosion oder sonstiges zu erkennen.

Das einzige ist dass sie beim öffnen, mit der "Öffnungs"- Drehbewegung des Schließzapfens der Zuziehhilfe nach außen leicht an Höhe verliert (ca. 2mm). Diese 2mm fehlen der Tür auch beim Schließvorgang um reibungslos in den Schließzapfen der Zuziehhilfe zu greifen. Somit befinden sich oben am Schließzapfen der Zuziehilfe leichte Schleifspuren (Bild) und seit kurzem ein kleiner Kratzer auf der sichtbaren Fläche im Schacht vorne unter der Laufschiene (Bild). Dieser wurde verursacht von der Unterseite des Laufrollenhalters.

Die Laufrollen- Führungsschiene (Mitte) selbst ist fest und keine Schraube lose.  

 

Inzwischen gehe ich davon aus dass durch die sehr häufige Nutzung der Schiebetür über Laufzeit tatsächlich die tragende Laufrolle (n) um 1-2mm verschlissen ist. Damit würde meiner Meinung nach ein reines "höher" einstellen der Tür die betreffende Situation nicht verbessern. Werde vermutlich die mittleren und unteren Laufrollen erneuern.

 

Was meint ihr dazu?

 

Gruß Hans

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Bushmaster

Hier noch die Bilder 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Meadow

Ja, genau da habe meine Bekannten auch das Problem mit der Folie. Ich frage sie mal bei Gelegenheit, ob sie den Grund dafür kennen und ob sie wissen, wie man Abhilfe schaffen kann.

 

Beste Grüsse

Meadow

Share this post


Link to post
magicrunman

Hallo Hans,

Ich fürchte, dass deine Einschätzung zu 50% richtig ist : Wenn die Tür beim Öffnen und Schließen sauber und ruhig läuft, dann liegt es vermutlich nicht am Verschleiß/Defekt der Rollen. Ich vermute eher, dass das Gelenk an der mittleren Rollenführung Spiel hat. Das kannst du prüfen (sehen/spüren), indem du die geöffnete Tür an der Hinterkante aus- und abbewegst. Sollte dam so sein, dann ist das finanziell überschaubar, sofern du (und so habe ich das deiner Beschreibung entnommen) keine elektrische Schiebetür hast; da sieht das leider ganz anders aus 😬
Auch wenn ich nicht ganz daran glaube, aber einen Versuch ist es immer wert: Ich würde versuchen, die Tür etwas höher zu stellen…

- Kleine Abdeckung an der Hinterkante der Schiebetürverkleidung abhebeln

- Die Position der beiden Schrauben vor dem Lösen markieren (z.B. mit Lackstift/dünnem Pinsel

- Schrauben bei geschlossener Tür leicht lösen

-  die Rollenführung mit einem Schraubendreher durch eine der beiden Öffnungen (in der Türverkleidung oberhalb der Öffnungen für die Schrauben) nach unten drücken und die Schrauben wieder anziehen. 
 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Viel Erfolg und beste Grüße aus dem Frankenland 

Stefan 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.