Jump to content
itsme

Alubox als Heckbox

Recommended Posts

itsme

Bin dabei mir eine Heckbox Variante mit einer D163 Box nach Klaus-TDI zu bauen. Nun bin ich auf der suche nach der besten Alubox.

Kennt jemand Qualitätsunterschiede zu den angebotenen Aluboxen oder hat eine bessere Empfehlung welche (Marke) Alubox im mir zulegen sollte?

 

Kriterien die mir wichtig wären sind:

-Steif und robust

-dicht

-wenn möglich absperrbar

 

 

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Vielen Dank vorab für eure Erfahrungen

 

LG Gernot

Share this post


Link to post
DerSalzmann

Hallo Gernot,

 

ich habe mir viele Alu-Boxen angesehen. Letztendlich fand ich die Zarges-Boxen mit Abstand am wertigsten. Die kosten zwar etwas mehr als die übliche Baumarkt-/ Internetware, aber ist vermutlich auch nach Jahren noch fit.

 

 

Gruß Christian

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by calimerlin
verkaufsangebot ausserhalb des Marktplatzes entfernt

Share this post


Link to post
SW4956

Hallo.

 

ich kann Christian nur zustimmen. Ich nutze seit vielen Jahren für mein Paddelboot Zarges-Boxen, montiert auf einem Anhängerkupplungs-Fahrradträger und bin damit sehr zufrieden.

 

Gute Fahrt

 

Gustav

Share this post


Link to post
bart1977

Stimme voll zu. Wenns was fürs Leben sein soll, dann nur Zarges Box !

Share this post


Link to post
Tom50354

Hi,

 

bin da ganz Eurer Meinung. Die ZargesBox gibt es aber leider nicht in den gewünschten Maßen!

 

Die Alutec ist viel minderwertiger wie eine ZargesBox. Würde auch gerne was mehr ausgeben und hätte dann was vernünftiges!

 

Die Nieten der Alutec habe ich alle noch abgedichtet müssen. Aber jetzt ist sie dicht. Aber sie fühlt sich einfach qualitativ nicht so wie eine Zargesbox an.

Share this post


Link to post
Andre

Die Jumbo und die Alutec nehmen sich wohl nichts.Die scheinen mir weitestgehend baugleich zu sein ( bis auf die Prägung der Aluwände ). Gewicht, Materialstärke, Maße...alles komplett identisch. Ich habe mich daher für die Jumbo entschieden ( aber noch nicht montiert ).

 

@ Tom

Wie ( womit ) hast Du denn die Nieten abgedichtet ? Muß ich dann wohl auch noch machen...

Share this post


Link to post
Guest Mars

Also, wir fahren unsere ALUTEC 163 sicher schon seit 5 Jahre auf unseren Touren auf dem Heckträger hinter uns her. Sicher ist sie "einfacher" gebaut als eine Zarges-Box. Von "minderwertig würde ich aber sicher nicht sprechen.

 

Auch unsere Zarges-Box mussten wir von innen komplett mit Silicon abdichten, damit auf dem Dach transportiert, Innen nichts nass wird. Bei der ALUTEC haben wir darauf verzichtet, weil wir alle wichtigen Dinge darin noch in "Ortlieb-Säcke" verpacken, schon der Übersichtlichkeit wegen.

Ich habe echt keine Bedenken, dass die ALUTEC Box eher auseinanderfällt, als unsere Zarges Box, obwohl die ALUTEC immer draussen transportiert wird, und die Zarges Box meist im Auto...

 

Viele Grüsse, Martin

Share this post


Link to post
Seltsamkeit
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Sieht praktisch aus, darf ich fragen wie genau du die Box befestigt hast?

Share this post


Link to post
Guest Mars

Anbei mal ein Bild von unserer Box unterwegs in Skandinavien...

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

Gruss, Martin

Share this post


Link to post
Klaus-TDI
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Die ALUTEC ist sicherlich nicht minderwertig, allerdings nicht so stabil wie die Zarges. Aber auch nicht so schwer wie die Zarges.

Auch nicht undicht - zumindest waren wir 5 Wochen in Skandinavien, mit deutlichem Starkregen, tagelang. Ohne Probleme.

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Seid 7 Jahren hinten auf diversen T4 / T5 - ohne Verschleißschäden. Funktioniert wie am ersten Tag.

 

Eins der wenigen Teile, die man mit gutem Gewissen uneingeschränkt weiterempfehlen kann.

Share this post


Link to post
Klaus-TDI

Die Jumbo habe ich schon live gesehen.

Meine Einschätzung:

Die Zarges ist die stabilste Variante, dann kommt die ALUTEC. Die Jumbo ist merklich "weicher".

 

Ehemals gab es nur die Zarges und die ALUTEC.

Die Abmessungen und das Preis / Leistungsverhältnis war bei der ALUTEC optimal.

 

Aber vielleicht funktioniert die Jumbo im Sinne der Nutzungsanwendung auf dem Träger ebenfalls.

Achtet auf die Befestigung, diese sollte die Box stabil halten.

Share this post


Link to post
sirstoll

Hallo zusammen

 

Ich bin auch auf der Suche nach einer Alubox um meine nassen Surfsachen transportieren zu können, ohne dass ich dann ein Feuchtgebiet in meinem Cali habe. Die Box ist für mich nicht so das Problem. Sie muss nicht mal unbedingt dicht sein (wird ja eh nass von innen).

Mein Problem ist eher die ideale Befestigung auf einem Atera Strada DL3. Habt ihr Ideen oder Erfahrungen? Anbei ein Bild aus dem Netz.

 

Danke und Grüsse

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Tomsen
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

Die Boardsichfunktion hilft bei solchen Fragen .. einfach mal probieren -> trau dich

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
.

Guck hier:

 

https://www.caliboard.de/showthread.php?8339-Der-Transport-am-Heck-die-echte-Alternative-zum-Dach/page14

 

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Viel Spass beim Lesen - Basteln - und Umsetzten.

 

Beste Grüsse nach nebenan

Tom[/color]

Share this post


Link to post
itsme
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ja das wüßte ich auch gerne.

 

LG Gernot

Share this post


Link to post
hpd24

Hallo zusammen,

ich hab auch den Strada DL3 + Erweiterung. Hier habe ich die Fahrradhalter abgebaut (schwarze Teile zur Befestigung des Rades) und statt dessen eine 10 mm Siebdruckplatte befestigt (mit 2 Flügelschrauben in der Halterung der 4 Schiene sowie zweier kurzer Spanngurte). Auf die Siebdruckplatte habe ich dann Winkel geschraubt mit der ich 2 ALU Boxen unterhalb des Fahrradträgers fixiert habe. Gesichert habe ich diese mit dem Fahrradschloss.

Bilder müsste ich auch irgendwo haben. Suche mal...

Share this post


Link to post
hpd24

Hier das Bild davon...bei der vollen Fahrt nach Finnland.....

 

Heckbox

Share this post


Link to post
hpd24

hier das Bild..

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
sirstoll
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

Danke für deine Hilfe!! Ich möchte die schwarzen Fahrradhalter nicht abmachen, da ich zwischen Kiste und Fahrräder hin und her wechseln möchte. Aber ich habe schon eine Idee. Ich versuche mal die schwarzen Enden der Schienen abzunehmen, so dass ich dort ein Alu Profil einschieben kann. Dann könnte ich jederzeit wechseln.

 

Grüsse

Share this post


Link to post
blackTemper

Ich habe eine große Kiste auf der AHK.

 

Habe lange gesucht und getestet. Aber war etwas Aufwand.

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
hpd24

Die schwarzen Endkappen kann man schnell abmachen. So fahre ich die Radhalterung schnell raus und rein. Nutze den Träger auch für beides.

Ich hab 2 Boxen drauf und die abschließbare Halterung der Fahrränder geht dann um die Griffe als Diebstahlschutz.

Share this post


Link to post
Seltsamkeit
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Magst du bitte noch ein paar Details verraten? Welcher Träger und welche Box (Abmaße - Volumen)

Kann der Radträger vollständig genutzt werden. Sieht von der staufläche her schon mal sehr gut aus. Urspünglich plan(t)e ich einen Dachträger, aber da wir eh immer die Räder mithaben kann ich den Raum darunter auch mit einer Heckbox nutzen.

Share this post


Link to post
blackTemper

Hier meine Variation:

 

Basisträger: BackCarrier von mft systems:

Darauf: BackPack von mft Systems:

Oben drauf dann verschraubt mit Dichtungsunterlegscheiben, mehreren M6 Schrauben & Muttern:

 

Da der "backpack" aber auf dem "Carrier" nur einfach albkippbar ist (andere Boxen können hier zweistufig abgekappt werden), musste dieser modifiziert werden. So kann er dann fast ganz abgekappt werden, bis er auf dem Boden aufliegt. Allerdings kommt die Kiste dann erst wirklich so weit runter, dass die Heckklappe problemlos darüber schwenken und öffnen kann, wenn der T5 mind. 6 cm via z.B. Seidel höher gelegt ist.

 

Ja, Fahrradträger ist noch voll nutzbar. Allerdings geht die Kiste mit aufgeklapptem Fahrradträger nicht ganz auf (Deckel etwa auf 45° Stellung). Bei Stützlast von 80 kg des T5 habe ich jetzt noch etwa 40 KG Nutzlast frei zum einräumen.

 

Beste Grüße

BlackTemper

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by blackTemper
Tipos

Share this post


Link to post
Seltsamkeit

Danke für die ausführliche Info und die Bilder!

Share this post


Link to post
blackTemper
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Gerne

Share this post


Link to post
petitrouge

Kannst Du bitte mal beschreiben, wie Du die Modifikation

durchgeführt hast, das Du die Box komplett umklappen kannst?

Kenne das MFT System.

 

Vielen Dank

 

Grüße Jens

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    1,430 members have viewed this topic:
    Dalarna  karmantx  piitsch  Dagobert_14  Bullirider  Martin1967  Donut-Dieter  alrutz  alrutz  Hartigan  sheene  Piccolimini  Emmental  kayuwe  jerondil  nofraghein  fabster  Mischi1909  Wasserbauer  Tom50354  rolke4573  schwabenwut  msk  pleasure21  stonie  Rollerpilot  MarBo  mmhirsch  radlrob  Cali-Franky  patseeu  Stoni  zepolino  ibgmg  qp_ch  Forthradler  vieuxmotard  Jenzo  Knox16  DerSeb  abbovm  mc-dope  mcbn  BaBn  f.schulz  Skypewalker17  Thunder  Ceni  Personaler  Arkon  fritzmchn  Klaus-TDI  Volker53  masc  motorpsycho  arta  Radkäppchen  die Humpalumpas  Albertix  eimsbush  Svitek  Viriatus  masoze  truebulli  Cali-P  SuS  MM15  dufu75  Mainline  tonitest  Piero  Allegra  aderci  larry24d  howi303  benikrama  deggendorfer  Calilotta  th1wob  Flh75  razy86  mb0610  OzOz79  Andre  andreolpe  reserva  v__k  kokue  Altfritz2000  BIM  ThomasM  Dietmar1  Olli24  Go321  Hoffe  WildCalPhoto  SambaOnTheBeach  caliocean6.1  Currywurst  krümmel 
    and 1330 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.