Jump to content
Mr.Chicken

Innenraumüberwachung deaktivieren

Recommended Posts

Mr.Chicken

Hallo

mir ist es an diesem Pfingstwochenende gelungen, mit meiner Innenraumüberwachungen den CP zu "erfreuen"

Scheinbar muss ich diese beim Ausprobieren aktiviert haben. Auch nach mehrmaligem Lesen des Handbuchs werde ich nicht schlau.

Ich möchte Nachts die Alarmanlage aktivieren und (logisch) die Innenraumüberwachungen deaktivieren.

 

bin für jeden Tipp dankbar

 

Mr.Chicken

Share this post


Link to post
Spitzbueb

Vielleicht hilft Dir das: Ich habe am Wochenende auf dem Campingplatz festgestellt das wenn wir den Cali mittels dem Schalter in der Fahrertüre abschliessen, die Innenraumüberwachung nicht aktiviert ist. Schliesst man den Cali jedoch mittels der FFB ab, so aktiviert sich die Innenraumüberwachung.

Share this post


Link to post
kersm

Hallo,

 

durch zwei mal drücken beim zusperren mit der FFB, wird SafeLock und Innnenraumüberwachung deaktiviert. (gleiche Funktion wie wenn man mit dem Schalter über den Fensterhebern in der Fahrertür zusperrt)

Die Türen lassen sich dann von innen öffnen aber wenn man das macht geht die Alarmanlage los...

 

lg Martin

Share this post


Link to post
Kofferschleifer

Nutzest du den Schalter hinter dem Fahrersitz ( B- Säule )dann muss die Fahrertüre offen sein, zum deaktivieren...

Ich tue mich da auch immer sehr schwer.

Share this post


Link to post
Mr.Chicken

Guten Morgen,

vielen Dank für die Rückmeldung.

 

Ich habe den Calli über die Verriegelung in der Fahrertür "beruhigt". Hatte aber den Eindruck, dass die Alarmanlage nicht aktiviert wurde (kein Blinken am "Türknopf")

 

@ Martin vielen Dank für den Hinweis. Wird heute Abend in der TG getestet. (da macht es richtig Spaß, wenn die Alarmanlage auslöst)

 

Dennoch ist mir der Sinn des Schalters hinter dem Fahrersitz (zwischen Sitz und Küchenblock) noch nicht ganz klar. Irgendwie habe ich den Eindruck dieser wäre ohne Funktion

 

 

Danke

Mr.Chicken

Share this post


Link to post
Mr.Chicken

@ Kofferschleifer

 

Danke für die Hilfe. Aaaaahhhh der Hinweis mit der offenen Tür ist mir auch neu

 

Irgendwie versteh ich die Erklärung im Handbuch nicht. (auch nach dem 6 mal Lesen und Schritt für Schritt - Anwendung)

Share this post


Link to post
Wudoc

Wir regeln das im Campingmodus auch immer über die Verriegelung an der Fahrertür - dadurch lassen sich die Türen zumindest nicht von außen öffnen, und die Innenraumüberwachung ist deaktiviert. Ob die Alarmanalage dann scharf ist, weiß ich jetzt nicht auswendig - ist für mich aber auch nebensächlich, wenn ich im Auto bin.

Aus der Betriebsanleitung bin ich, was den Schalter hinter dem Fahrersitz angeht, auch nicht schlau geworden - erst durch mehrmaliges Ausprobieren mit geschlossener/offener Tür hat sich die Funktion dann erschlossen. Wir nutzen den Schalter nur bei Fährüberfahrten - bei nicht ganz ruhiger See hört man regelmäßig die Fahrzeuge, bei denen die Innenraumüberwachung nicht deaktiviert wurde.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Ansonsten ist der Schalter wohl insbesondere für Hundehalter interessant.

Share this post


Link to post
Mr.Chicken

Hallo

vielen Dank an alle Tippgeber.

 

Ich habe es nun so hinbekommen, wie ich es wollte. Innenraumüberwachung komplett deaktiviert. Der Schalter an der B-Säule war des Rätsels Lösung. Dieser ist nur bei geöffneter Fahrertür aktiviert (darauf muss man auch kommen. Es steht auch nichts im Handbuch)

 

D.h. ich sitze im Calli und aktiviere mittels Funkschlüssel (1xdrücken den Safelock ohne Innenraumüberwachung)

 

Nochmals besten Dank. Ich sah mich schon in 14 Tagen von allen CP in den Pyränen fliegen (gezeichnet als "Krawallschachtel")

 

Viele Grüße

 

Mr.Chicken

Share this post


Link to post
Wuzl

Hallo zusammen,

seit einer Woche sind wir glückliche Besitzer eines T5.2 California Comfortline

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Die Beiträge habe ich intressiert gelesen, aber mit der Innenraumüberwachung der Alarmanlage habe ich noch etwas Probleme.

Das deaktivieren der Innenraumüberwachung über den "Doppelklick" auf der Fernbedienung oder den Taster an der Fahrertür habe ich verstanden und funktioniert. Probleme habe ich noch mit der Deaktivierung über den Schalter am Holm. Laut Beschreibung sollte dieser leuchten und bei der Deaktivierung die Farbe ändern. Egal ob Zündschlüssel gezogen und /oder Fahrertüre geöffnet, bei mir leuchtet der Schalter nicht. Ich kann auch keine Funktion des Schalters nachvollziehen.

 

Habt ihr für mich evtl. noch einen Hinweis was ich falsch mache?

 

 

 

 

Besten Dank

Klaus

Share this post


Link to post
smartcdi
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

Dieses leuchten siehst Du nur wenn es dunkel ist. Bei meinem 2005er ist es so wie für das Armaturenbrett rot. Wenn ich hinter dem Sitz deaktiviere ist es gelb.

Außerdem ist es sinnvoll, die Alarmanlage mittels VCDS auf ca. 60 % runterzuregeln. Sonst fängt die wegen jeder Mücke die sie findet, an zu toben.

Viele Boarder hier können mit VCDS weiterhelfen!

Share this post


Link to post
Wuzl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Vielen Dank für die schnelle Antwort, werde ich heute Abend nochmal genauer ansehen und testen.

Beste Grüße

Klaus

Share this post


Link to post
Wuzl

Der Schalter hat bei meien Cali leider keinerlei Funktion und auch keine Beleuchtung. Habe alle Variationen wie im Forum beschrieben durchgespielt und egal ob Fahrertür, Schiebtüre offen zu, Zündung an/aus, es ändert sich nichts. Es ist auch absolut keine Beleuchtung des Schalters zu erkennen.

 

Kann man die Funktion des Schalters mittels VCDS erkennen? Möchte auch wie Edi beschrieben hat die Empfindlichkeit der Innenraumüberwachung etwas runter nehmen lassen. (Danke Edi für den Tipp)

 

Mein Fahrzeug ist ein Reimport aus Österreich, kann es sein das die Funktion der Alarmanlage anders ist als bei einen einheimischen Cali?

Bin für alle Tipps oder Hinweise sehr Dankbar!

 

Beste Grüße

Klaus

PS: Ansonsten bin ich noch immer voll begeistert von unseren Camper

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
andyw80

Hallo,

 

bei meinem T5.2 aus Österreich folgendes:

Fahrertür offen, Zündschlüssel abgezogen. Schalter leuchtet und kann geschaltet werden.

In sonstigen Zuständen (Schlüssel, Türen, ...) hat der Schalter keine Funktion.

Wer das so erfunden hat dem gehört eine Reise auf den Mond spendiert...

 

Grüße,

Andy

Share this post


Link to post
Wuzl

Danke Andy für die Info, hab es gerade vorsichtshalber nochmal probiert, leider keinerlei Funktion.

 

Wollte auch schon die Verkleidung abbauen um zu sehen ob evtl. das Kabel ab ist. Hatte dann aber zu viel Respekt davor evtl. etwas abzubrechen.

Kennt jemand das VCDS genauer, gibt es da evtl. die Möglichkeit die Funktion des Schalters zu überprüfen?

 

Beste Grüße

 

Klaus

Share this post


Link to post
CaliPilot
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Du bist ja noch voll in der Garantie, anstatt selbst herumzubasteln (was man Dir dann noch vorwerfen könnte) würde ich einen Termin vereinbaren und beim

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
vorstellig werden!

 

Chris

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.