Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'edition'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • VWCAMPER Board
    • Announcements
    • Forum guidance
    • Error reports
    • Praise and criticism
    • Questions and updates around the store
  • VW California Spezial
    • VW California Diskussionen, Infos und Lösungen
    • VW California Zubehör
    • VW California Möbel und Ausbau
    • VW California Aufstelldach
    • VW California Hochdach
    • VW California Betten
    • VW California Elektrik
    • Cali-Kids
    • Kochen im Cali
    • VW California Dokumentationen
    • Der robuste Off - Road - Cali
    • Fahrzeugpflege
  • VWCAMPER Events
    • Camper Treffen
    • Basteltreffen
  • Camping und Reisen
    • Reisevorhaben
    • Reiseberichte
    • Camping- und Stellplatztipps
    • Maps
  • T5.1
    • T5.1 Diskussionen, Infos und Lösungen
    • T5.1 OBD
    • T5.1 Bordelektrik
    • T5.1 Multimedia
    • T5.1 Luftstandheizung
    • T5.1 Wasserzusatzheizung - Zuheizer
  • T5.2
    • T5.2 Diskussionen, Infos und Lösungen
    • T5.2 Multimedia
    • T5.2 OBD
    • T5.2 Bordelektrik
    • T5.2 Luftstandheizung
    • T5.2 Wasserzusatzheizung - Zuheizer
  • T6
    • T6 Diskussionen, Infos und Lösungen
    • T6 OBD
    • T6 Bordelektrik
    • T6 Multimedia
    • T6 Luftstandheizung
    • T6 Wasserzusatzheizung - Zuheizer
  • T6.1
    • T6.1 Diskussionen, Infos und Lösungen
    • T6.1 OBD
    • T6.1 Bordelektrik
    • T6.1 Multimedia
    • T6.1 Luftstandheizung
    • T6.1 Wasserzusatzheizung - Zuheizer
  • Grand California / Crafter
    • GC - General discussions, information and solutions
    • GC - OBD
    • GC - Bordelektrik
    • GC - Multimedia
    • GC - Luftstandheizung
    • GC - Wasserzusatzheizung - Zuheizer
    • Crafter allgemein
  • International Zone
    • General VW California Chat
  • Marktplatz
    • Private Marketplace
    • Commercial Marketplace
  • Sonstiges
    • Uservorstellung
    • Test-Bereich
    • Diebstahlschutz und Fahndungsliste
    • Privates
    • Off-Topic
    • Andere Ausbauten im T5 und T6
    • Selbstgemachtes
    • Kastenwagen und andere WoMo außer VW Tx
    • Computer Corner
    • VW-Familie

Categories

  • Files
  • Manuals for Boardsoftware
  • Modifications
  • POI
  • General
  • Travelling

Blogs

There are no results to display.

There are no results to display.

Calendars

  • Cali Club Meets
  • Regular Tables
  • Fairs
  • Festivals
  • Miscellaneous

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 7 results

  1. Hallo, kann Ende des Monats meinen California Beach Edition abholen. Habe die Ausstattung Milan und die Farbe candyweiß gewählt. Nun bin ich auf der Suche nach Sitzbezügen. Bin dabei auf folgendes gestossen: - Sitzbezüge für den T5 California-sauber ist besser! - hier würden mir die Kunstleder / Alcantara Variante gefallen. und - Danke | Autositzbezüge | Autositzbezuege | Sitzbezüge | Albert Premium - Kunstleder Anthrazit - Mittelteil Kamel oder hellgrau mit entsprechenden Doppelziernaht. gestossen. - Habt Ihr noch andere Tipps ? Oder Erfahrungen mit den beiden Anbietern. - Meint Ihr bei der weißen Edition passt Kunstleder Anthrazit / Camel ähnlich wie beim PanAmericana ( Cricket ) oder würdet Ihr Doch lieber im Anrhrazit / Grau bleiben und keine neue Farbe ins Spiel bringen. - Was haltet Ihr von der Mittelteil mit Performiertem Kunstleder - ist bestimmt im Sommer angenehmer Danke vorab Gruß Sigi
  2. Hi zusammen, wir lesen schon ein paar Tage hier im Forum mit weil wir uns für nächstes Jahr einen Cali anschaffen wollen. So jetzt sind wir nicht gerade die 'alten' Hasen die sich damit auskennen und deshalb hätten wir ein paar Fragen. Unsere bisherige Konfiguration schaut so aus Ocean Edition 110 KW / 4-Motion - Indiumgrau (empfehlenswert oder doch Leiber Unilack?) - Alcantarasitze (oder sind die normalen Bezüge besser?) Was soweit klar ist was wir nehmen wollen ist: - Anhängevorrichtung - Bugfenster im Aufstelldach - Parkpilot Rear View - Radio DM+ - Sonnenschutzfolie - Markise schwarz - Netzablage in Aufstiegsöffnung - 4 Funkklappschlüssel Was fraglich ist: - Bodenbelag Holzoptik - Light Assist - Diebstahlwarnanlage Wie ist die Leistung zwischen dem 150 KW Diesel und dem 110 KW Diesel? Oft liest man das der Unterschied nicht so massiv ist. Gib es da jemanden der aus Erfahrung was dazu sagen kann? Ansonsten warten wir aktuell auf die Anpassung auf das MJ 2018 um dann zu entscheiden. Bestellung wollen wir voraussicht im Juli oder August durchführen damit er auch hoffentlich pünktlich nächstes Jahr zu unsere Reise da ist. Wenn man mit 9 Monaten Lieferzeit rechnet, ist man dann auf der sicheren Seite oder ist das auch noch gefährlich. Schöne Grüße aus Niederbayern
  3. Guten Tag, Es gibt m.W. die Edition Ausführungen des California, als: Edition Edition30 Edition-LE Bisher konnte ich keine wesentlichen Unterschiede dieser 3 genannten Ausführungen erkennen. Gibt es entsprechende Unterschiede, außer der Beschriftung auf den Dekorfolien ? MfG Odenwalddiesel
  4. bjoernwsh

    Edition Sondermodell

    Hallo zusammen, ich habe mir den T6 Calli leider etw. zu früh bestellt- zu diesem Zeitpunkt gab es noch nicht das Edition Modell. Jetzt habe ich die Folien beim Händler nachbestellt und möchte gerne das Dach extra folieren lassen. Hierfür bräuchte ich dringend den cm Abstand zwischen der Abschlusskante der Windschutzscheibe und dem Anfang der Dachlackierung. Wenn ihr das angefügte Bild aufmacht, seht ihr dazu eine rote Markierung. Kann mir jdn weiterhelfen? Wenn mein Nachrüsten abgeschlossen ist, teile ich gerne meine Erfahrungen mit euch. Vielen Dank im Voraus!!!
  5. Er ist ein echter Verwandlungskünstler Vorher und nachher:
  6. Hallo zusammen, es gehört sich, dass ich mich zunächst kurz vorstelle: Genannt Ecki, 43 Jahre alt, verheiratet und habe 2 Kinder im Alter von 4 und 7 Jahren. Wir wohnen im schönen Nord-Schwarzwald, reisen viel und gerne und nutzen seit vielen Jahren einen Renault Kangoo als Familien- und Urlaubskutsche. Die Kinder werden größer, Eltern und Schwiegereltern älter und so sind wir auf der Suche nach einem California, wahrscheinlich Beach. Also gestern (bei uns sind Ferien) nach Reutlingen zu bhg und uns einen Cali Beach Edition angeschaut. Und wir hatten unsägliches Glück! Nachdem der Freundliche uns den Wagen aufgeschlossen hatte, gesellte sich ein (wie sich später herausstellte) Ur-Calianer zu uns, beantwortete alle unsere Fragen (der Freundliche konnte das teilweise nicht), gab viele Tipps...und hat dabei unsere Begeisterung weiter geweckt! (Wenn er hier mitliest, tausend Dank nochmals!!!). Bei der Heimfahrt dann die Frage von GöGa: Wann kommt eigentlich ein neues Modell? Antwort: Hab mal was von 2015 gelesen... Dann sparen wir doch noch ein bisschen und kaufen in 2 Jahren den Neuen! - Habt ihr dazu weitere Infos außer der von allen Medien zitierten Nachricht AutoBild vom 04.04.2013 für den Multivan T5.3, die sich immer wieder findet? Macht es Sinn darauf zu warten? Eigentlich würde ich gerne für Frühjahr 2014 bestellen wollen, aber wenn dann ein Jahr später was Neues kommt, warten wir vielleicht. Kommt MV und Cali zur gleichen Zeit oder muss ich evtl. auf den Cali dann noch bis 2016 oder später warten? In Planung ist ein Cali Beach Edition als Reimport, 103kW-Diesel BMT (in Ösiland gibt es nur den BMT), Standardausstattung plus 2 Zusatzsitze, AHK, Fahrradträger, Winterräder. Die Anschaffung ist langfristig, also nicht geplant, in 2 oder 3 Jahren wieder zu verkaufen. Freue mich auf eure Antworten... 1000 Dank schon mal vorab! Gruß aus dem herbstlichen Black-Forest, Ecki
  7. Moinsen, bin recht neu hier, beschäftige mich aber schon seit einiger Zeit mit dem Kauf eines Comfortline Edition. Ich hab mich schon recht viel informiert und habe auch relativ genaue Vorstellungen, wie der Wagen ausgestattet sein sollte etc. Es würde auf jeden Fall ein Reimport werden. Einige Punkte/Fragen zur Anschaffung und Ausstattung sind allerdings noch fraglich: Finanzierung: Also teuer wird es ja auf jeden Fall aber an alle, die ihren Bus nicht mit 100% Eigenkapital bezahlt haben. Wie habt ihr das finanziert? Was ist da eine sinnvolle/geschickte Lösung? Welche Bank hat evtl. „gute“ Konditionen? Einige Reimporteure bieten ja auch Finanzierungen an über „Partnerbanken“ oder so… Mir ist klar, dass es immer von der eigenen Situation, Bonität etc. abhängt. Wäre für Tipps aber trotzdem dankbar. Ausstattung: AHK: Wird zwar nicht unmittelbar benötigt, aber später könnte es durchaus sein. Nur die Vorbereitung ist ca. 600€ günstiger. Weiß einer was es kostet die dann nachrüsten zu lassen bzw. auch die Vorbereitung wegzulassen und später eine AHK komplett einbauen zu lassen (sofern das überhaupt möglich ist)? Dämmglaspaket vs. Sonnenschutzfolie: Die Sonnenschutzfolie ist ja dunkler als die normale serienmäßige Verdunklung hinten. Ist das beim Dämmglaspaket auch so? (Im Konfigurator wird es so dargestellt, weiß aber nicht wie es tatsächlich aussieht). AZEV Felgen: Mit den Felgen ist ja kein Reserverad mehr möglich. Kann man das irgendwie „umgehen“ und trotzdem ein Reserverad ordern mit den Felgen? AZEV Felgen separat kaufen wäre evtl. eine Option aber sicherlich teurer, wenn man die serienmäßigen wieder verkauft… Zusätzlicher Sitz 2.Sitzreihe: Wie viel Platz ist da, wenn man die Bank zurückschiebt wenn hinten 3 Leute sitzen (bei entfernter Bettauflage… besonders weit lässt sich die Bank ja nicht zurückschieben wegen des oberen Faches oder?). Auf Fotos sieht es immer recht eng aus. Welche Ausstattungen sind noch gut/schlecht bei evtl. Wiederverkauf? (Climatronic, evtl. AHK und zusätzliches Fenster im Faltenbalg vorne? Sonst noch was?) Danke schon mal für alle Antworten und Tipps!!
  • Member Statistics

    27,075
    Total Members
    1,023
    Most Online
    Driller892
    Newest Member
    Driller892
    Joined
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.