Jump to content
Burncraft

Eberspächer Standheizung und Vorzelt?

Recommended Posts

iMike

Ich hatte in meinem California vom ersten Tag an Abgasgeruch der Luftheizung im Innenraum - mit Ausnahme bei Wind, da wurden die Abgase mitgenommen.

 

Die Konstruktion ist eindeutig aus dem einsparen eines Abgasrohres entstanden.

Ich habe jetzt leider keine Bilder gemacht, aber ich habe mich mal druntergelegen und nachgesehen, wo das Abgasrohr endet......und was soll ich sagen...im Zentrum des Fahrzeugs. Dort ist zudem noch der Unterboden so konstruiert, das das Abgas sich so richtig schön sammeln kann und langsam dann an der Seitentüre und der Schiebetüre hochströmt. Da muss man sich nicht wundern, dass es Innen stinkt. Schließlich sind ja in den Türen überall Schlitze und Löcher (die da auch hingehören).

Da der freundliche VW-Betrieb bei mir im Ort mir keine Abhilfe anbieten konnte, habe ich das einfach selbst gelöst.

Ich habe mir einen Webasto Abgasschlauch bei Ama.... bestellt, etwa 1m lang. Diesen habe ich auf das Abgas-Endstück der Luftheizung gesteckt, mit einer hitzebständigen Schelle befestigt und mit Schlauchschellen am Auspuss entlang nach hinten verlegt.

 

Seitdem: Nix mehr mit Geruch im Innenraum.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Allerdings: Die ursprüngliche Frage des Eintrages hier habe ich damit nicht beantwortet.

Share this post


Link to post
William
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hat sich das eigentlich als dauerhafte Lösung erwiesen? Man müsste vermutlich daran denken, das Ding vor einem TÜV-Besuch wieder abzumachen, aber eigentlich klingt es vernünftig. Mich wundert nur, dass ein 1m-langer Schlauch ausreicht, um nach hinten zu kommen. Ich hätte gedacht, das müsste deutlich länger sein. Und dann ist die Frage, kann man dieses Rohr einfach beliebig verlängern.

 

Viele Grüße,

William

Share this post


Link to post
AndyWIL

Hallo,

mit meinem T3 hatte ich damals ein ähnliches Problem, sowohl den Geruch im Auto als auch das Vorzelt betreffend. Die Standheizung saß auf der rechten Fahrzeugseite, fast zur Fahrzeugmitte war das Abgasrohr.

Die Lösung brachte ein nicht mal 1 m lange Abgasrohr zur linken Fahrzeugseite verlegt.

 

Leider warte ich ja noch auf meinen T6. Sollte sich dann das Abgasproblem wieder stellen, kommt halt wieder das Abgasrohr zur linken Seite...

 

Lg

Andreas

 

 

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.