Zum Inhalt springen

Digitaler Rückspiegel von ALPS Alpine ab ca. Oktober für Crafter/MAN TGE verfügbar


Steffen67

Empfohlene Beiträge

Ich war gestern auf dem CaravanSalon in Düsseldorf. Wir fahren in unserem GC grudnsätzlich nur zu zweit, müssen also keinen Blickkontakt zur Sitzbank haben. Es nervt, dass der Innenspiegel ohne Nutzwert an der Frontscheibe angebaut ist, aber nur unnütze Blicke auf die Badwand und das Bett ermöglicht. Ich habe deshalb auf dem CaravanSalon nach einem digitalen Rückspiegel umgeschaut.

 

Die Fa. ALPS Alpine  hat einen solchen jetzt serienreif und gibt in nach der Messe in den Handel. Das Teil nennt sich 'Alpine Freeview DME-R1200'. Der Verkaufsstart erfolgt mit einer Halterung passend für den Ford Transit und mit einer Universalhalterung. Nach Aussage des Standpersonals soll ca. im Oktober dann auch ein spezifischer Adapter für den Crafter bzw. MAN TGE in den Handel kommen. Ich erhielt die Auskunft, dass man dafür nicht den vorhandenen "Fuß" des vorhandenen Rückspiegels nutzen wird, sondern die Halterung am darüber befindlichen Gehäuse des Kamera-/Sensorensystems befestigt. Würde ja auch gut passen, da ja irgendwo auch das Kamerakabel zugeführt werden muss. Allerdings muss dann zunächst der vorhandene Spiegel demontiert werden.

 

Das Verkaufsset besteht aus dem eigentlich Spiegelmonitor, einer kleinen Heckkamera und dem passenden Kabelsatz. Der UVP liegt bei 549,- €. Der passende Adapter kostet extra. Hierzu erhielt ich leider keine Preisaussage. Die beiden Bilder sind die offiziell auf der Firmenwebsite zum Download zur Verfügung gestellten Pressefotos, sie zeigen den Spiegel sowie die kleine Heckkamera (lt. Standpersonal mit hochwertigem PhotoChip von Sony).

 

DME-R1200_Banner_2000x700.thumb.jpg.52cdcfca9dc9e6e22ce20ff8c0d1b0f5.jpg

 

Auf der Messe wird am Stand ein solcher digitaler Rückspiegel ausgestellt, in dem Videoanimationen der Bilddarstellung bei Tag- und bei Nachtbetrieb gezeigt werden. Die Monitorgröße ist ca. 1,5fach größer, als der klassische Rückspiegel des Crafters. Die Monitorfläche ist in der Form eines klassischen Rückspiegels gehalten. Alles wird als Bildanzeigefläche genutzt, nicht nur ein viereckiger Teilausschnitt. Das Bild war dabei außergewöhnlich scharf. Durch Berühren der Monitoroberfläche ließ sich der Bildausschnitt ganz nach Belieben zoomen. So ließ sich sogar ein größerer Blickwinkel darstellen, als er sonst mit einem klassischen Rückspiegel möglich wäre. Etwas gewöhnungsbedürftig wird sein, dass man beim klassischen Rückspiegel seinen Blickfokus quasi in die Tiefe legt, hier aber den Blickfokus auf die Monitoroberfläche. Laut Standpersonal gewöhnt man sich wohl recht schnell daran. Es soll auch eine analoge Rückspiegelfunktion beinhaltet sein, um bei Bedarf den Innenraum einsehen zu können. Ich habe das am Messestand aber nicht vorgeführt bekommen, es wird aber am Messestand ausdrücklich mit ausgewiesen. Im Außenbereich wird beim CaravanSalon übrigens ein im Auftrag von der Fa. Alpine umgebauter Ford Transit gezeigt, der den digitalen Rückspiegel verbaut hat. Das machte alles einen sehr guten Eindruck.

 

Wäre ja sehr schön, wenn wir GrandCali-Fahrer bald auch über den Durchblick nach hinten verfügen... 

E-Mirror Rear Camera.jpg

  • Mag ich 7
  • Danke 2
Link zu diesem Kommentar

Da wäre ja noch die Frage, wo das Kabel zur Kamera her geführt werden soll und wo und wie die Kamera befestigt wird. 

Thomas

Link zu diesem Kommentar

Bei dem Musterfahrzeug in Düsseldorf (Ford Transit) war die Kamera oben an der Dachkante montiert. Das müsste man sich beim GC dann noch mal separat anschauen, wo und wie sich das am besten befestigen lässt. Die Kabelführung lässt sich hinterm Dachhimmel verlegen. Strom lässt sich vorne im Dachbereich des Fahrerhauses sicherlich auch irgendwo abnehmen. Schauen wir doch einfach mal, was von Alpine serienfertig für den Crafter/GC im Herbst angeboten wird.

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Man könnte sich eventuell an Original Kamera anschließen. Da gehen zwei Pins direkt an Radio:

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.


 

Link zu diesem Kommentar
  • 5 Monate später...

Mittlerweile gibt es für den Spiegelmonitor unter der Nummer Alpine KTX-DME-CRA2  eine

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

für den Crafter / Grand California.

Link zu diesem Kommentar

Die Bauteilnummer für die spezifische Halterung des Crafter 2 wurde schon letztes Jahr von Alpine vergeben. Meine letzte Auskunft ist, dass aktuell nur die Halterung für den Ducato lieferbar ist. Alles andere soll erst in den kommenden Wochen auf den Markt kommen.

 

@WilliDoedel: Woher hast du deine Information? Vielleicht hat sich ja inzwischen doch etwas am Markt getan, ohne dass es auf der Alpine – Website angezeigt wird.

 

Grüße aus Leipzig 

 

Steffen

Link zu diesem Kommentar

Wenn du auf den oben genannten Link klickst und auf der Alpine Seite nach unten scrollst erscheint das:

 

Kompatibilität mit diversen Fahrzeugmodellen

Modellspezifische Halterungen: Um eine breite Palette von Fahrzeugtypen abzudecken, bietet Alpine spezifische Halterungen für verschiedene Modelle an.

Diese beinhalten:

Alpine KTX-DME-DUC für Fiat Ducato (2014)

Alpine KTX-DME-907 für MB Sprinter 907

Alpine KTX-DME-906 für MB Sprinter 906

Alpine KTX-DME-ID für Iveco Daily

Alpine KTX-DME-TRA7 für Ford Transit 7

Alpine KTX-DME-TRA7C für Ford Transit Custom 7

Alpine KTX-DME-CRA2 für VW Crafter 2

Alpine KTX-DME-T61 für VW T6.1

Alpine KTX-DME-MA32 für Renault Master

 

Aber das steht da auch, gerade gefunden:

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Bearbeitet von WilliDoedel
Link zu diesem Kommentar

Genau, das meinte ich. Die verschiedenen Halterungen sind dort schon seit letztem Jahr aufgelistet. Aktiviert ist nur der Link für den Ducato. Alles andere ist noch in Vorbereitung. Aber ich geh mal davon aus, was lange währt, wird am Ende auch für unsere Fahrzeuge gut…

Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 181 Mitgliedern gesehen

    HerrKugi cali-gerda Antheo tombrom GB80 Nordisch Camperfan5 bustrip Pete309 Knubbig Le_Bruno Sierra Folks007 Bullson Steef Segellieber thnbd Balou-Sun MD_998 maunzerle45 Schorschi escape_berlin gueldner69 Lekloev T-Rainer hymo1100 bullibeach MatsBux Bo1848 Bart7974 Obsidian -Joerch- codefive frankeys Bekay swoosh Mannims65 Hexemer moe123 Hesthens Schumiks fritzmchn Jerawi Gilbert ennortr kuestensturm Busfreunde Oelfuss CeesDJNG Tivan56 Fergie Logoflash85 jeanpouet2 GC-Freund sten208 RawShore Globe Womoflitzer HerzVNL Rainer1980 n.t5 JaexMex panda71 crossbiker silversurf Flatlander Deco Dusty Rodion flobido przemmko Sandraeb Moldip _FKO andre1601 ToG1410 S8-Stefan MIKWI Obersulm eisenhauer654 RonnyGC tonitest FrankScherer Ekki-Hamburg Mifoss20 AgentSmith Bobby59 Salmix Jan12 Silviu lutzha CG600PB Schroe Nolan matthiasneff callilui jekyll Adddi AndreGC680 Ulisa1 +81 Mehr
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.