Zum Inhalt springen

Tip: T6.1 winterfest / Standpause OHNE Trennrelais:


Benno_R

Empfohlene Beiträge

Hallo werte 6.1 Fahrer und Booster Umbauer:

 

Ein Tip, nachdem der Winter und ev eine Standpause bevorsteht zum Thema "Batterieladung":

 

Entgegen der VW App und Infos in BA besagt die techn. Doku und der mir nun vorliegende Schaltplan:

Die Ladung der Starterbatterie an Landstrom erfolgt intelligent ausschliesslich über das Trennrelais.

 

Sollte das Trennrelais wegen Booster - oder anderen Einbauten entfernt sein, wird die Starterbatterie binnen ca 4 Wochen kpl entladen sein.

Lösung: Trennrelais vor Booster setzen (siehe zb Votronic Modus 4) oder Starterbatterie zusätzich direkt mit Ctek und Co laden.

 

Ich werde dies mit Messung am 6.1 Ocean 2021 noch belegen, aber nach Schaltplan kann es nur so sein. Der 6.0 hat 2 Ausgänge am Ladegerät, der 6.1 nur einen.

 

By the way: Mehr als gute 4 Wochen schaffen auch die Bordbatterien im 6.1 nicht ohne sehr weit zu entladen. 6.0 schafft 6 Wochen problemlos.

=> Ein Nachladen in der Winterpause ist mehrfach nötig.

 

Wünsche allzeit gute Fahrt

BennoR

 

Ps ist nat auch im Sommer ein Thema wenn die Starterbatterie mit Verbrauchern belastet wird und vermeintlich der Landstrom sie lädt, tut er aber nicht ohne Trennrelais.

 

 

 

  • Mag ich 8
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Echt gut, dass auch mal fundiert zu hören.

 

Ich werde nach dem LiFePo/Booster-Umbau auch die Option verlieren, die Starterbatterie per Landstrom zu Laden. So zumindest der Stand jetzt. Jetzt kann ich noch mal überlegen, ob ich das Trennrelais sinnvoll drin lassen kann.

 

Mal abgesehen davon, dass der Bus auch im Winter doch regelmäßig bewegt wird, hätte ich noch die Option ein Victron IP22 mit 3 Ausgängen zu nehmen. Will ich aber eher nicht. Wegen der unterschiedlichen Ladekennlinien Starterbatterie und (dann) LiFePo-Aufbaubatterie.

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Hallo Benno,

 

kann ich die Starterbatterie meines T6.1 also über die serienmäßige Außensteckdose laden ( alle Batterien im Serienzustand ) ?

Hintergrund ist die Notwendigkeit, bei entladener Starterbatterie wieder Strom für die Funktion der Zentralverriegelung zu haben, um das Fahrzeug zu öffnen.

 

Viele Grüße, 

Smokyfrank

Link zu diesem Kommentar

Hallo Smokyfrank,

ja, das ist sogar wichtig, damit die Akkus nicht tiefentladen werden. by the way  - der Cali lässt sich auch ohne Strom mit dem Schlüssel an der Fahrertüre öffnen.

Gruß Charly

Link zu diesem Kommentar

Habe übrigens festgestellt, dass der Bus "in Ruhe" über Landstrom nicht mehr als 280W zieht. Mit einer etwas größeren Powerstation ist es also durchaus möglich, ohne Stromanschluss nachzuladen (vorausgesetzt natürlich, man kann die Powerstation unbeaufsichtigt lassen).

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo, wenn man bereit ist etwas zu basteln gibt es noch (mindestens) zwei andere Möglichkeiten die (alle) Batterien über Landstrom zu laden

  1. VW Ladegerät an der Starterbatterie anschliesen und eventuel den Victron Booster so programmieren das er immer mit Landstrom "Boosted
  2. VW Ladegerät von Hand zwischen Aufbau und Starter umschalten
  3. Victron Booster umpolen und umprogrammieren, i.e Aufbau über original laden und dan mit Aubaubatterie die Moterbatterie laden (geht sehr einfach mit Anderson Stecker (Suchfunktion😉)

BTW die Zigaretten Steckdose ist an die Aufbaubatterie angeschlossen, bei Gebrauch dieser Steckdose sieht man den Strom in die CU

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ist da wirklich ein Unterschied zwischen Bulli und Transporter mit Westfalia ausbau? Bei mir sind es

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

, die bei meinen Tests gezogen wurden. 

 

Aber: vielleicht werkelt da ein intelligentes Ladegerät mit UIUI Kennlinie - und die Wattzahl unterscheidet sich je nach Entladegrad? Dazu müsste ich vermutlich tiefer testen, mit 390W Solar auf dem Dach ist das nachstellen aber gar nicht so einfach.... 

 

trippin 

 

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die Leistungsaufnahme ist definitiv nicht konstant, sondern fällt über die Zeit ab (entsprechend dem immer höheren Füllgrad der Wohnbatterien), bis irgendwann nur noch Steuergeräte versorgt werden und das Bordladegerät eine Erhaltungsladung für die Wohnbatterien und die Starterbatterie liefert. Das waren dann bei mir minimal ca. 34W.

 

Sobald man allerdings das Auto "aufweckt" (z.B. indem man es aufschließt), schnellt die Leistungsaufnahme wieder nach oben und bleibt so, bis man das Auto abgeschlossen hat und genug Zeit vergangen ist, so dass die meisten Steuergeräte wieder "eingeschlafen" sind.

 

Wie Westfalia das macht, weiß ich nicht, aber ich gehe mal davon aus, dass der elektrische Aufbau sicher nicht baugleich mit VW ist und auch andere Bordladegeräte verwendet werden.

 

Die Ladekennlinie des VW-Ladegeräts kenne ich nicht, aber ich würde davon ausgehen, dass erst mit Konstantstrom und dann mit Konstantspannung bei gegen Null strebendem Strom geladen wird. So machen das ja auch die C-Teks.

Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 297 Mitgliedern gesehen

    Bulli_Tom Tobby85HH Nero3 jessi1994 Cali_0712 ofamily_travels breuermo camperherz FM13 HeggeW dw044 DerGuteBenny Caliper Canislupus12 getfresh knipsbertel sansum maultasche23 Parcival Berti21 Jobstl Sigis Hene derkuurt ahahb Calumbus Lindner tak.eshi Bastelino1 Kombi Cali4355 xenom nicb6 ChrisLe ktmchris divadrebraf Stritzi87 Ecomo r-h234 Simoncrafar sandmandoc Aquarius5801 Johnny_Fly lupoc MM15 gorkal14 Kramer1 Snutsch Dan69 Bullibube19 bennigecko mpknight yaenuu Mario2u BeachLA sciononscio GerSchi MalteL Schlotzmann Rasy p.eter birdybirdy Campingfan franzfinanz Cali247 toulouse SlipKornDown krueschan76 heiligsblechli tonitest tonitest Pitflit Tim_Jochen Elefant toto_2 dasWeezel Niwo DerblaueBus sunshower Slicer2k Friesenfrauke Christoph1234 Oceanformotion msp400 bullibee Endamt Kaasaa CherryBuzz jr1510 Pfefferkuchen Schuli chruesi sts Dieselschnüffler 4x4tripping Langer WillnenCali calimerlin Cali-on-tour voelligahnungslos +197 Mehr
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.