Jump to content
hangloose69

Last Call - Last Edition 2024

Recommended Posts

gentleman4ever

Ja da hast du Recht... spannend wird auch sein, ob sie für den ID.California neue Wege/Ideen bei der Campingausstattung gehen werden... Die aktuell verfügbaren ID.Buzz Versionen haben mich jetzt vom Konzept im Innenraum noch nicht überzeugt... Bleibt spannend wie sich der ID.Buzz weiterhin entwickelt... Das Design außen finde ich jedenfalls sehr gefällig und deutlich besser als den T7...✌️

Share this post


Link to post
snipy
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Energie in jeder Form wird teurer. Da macht es keinen großen Unterschied ob Strom oder Diesel.

Wer vom eigenen Dach tanken kann wäre noch im Vorteil.

 

Batterieautos sind doch nur eine Zwischentechnologie und diese elektrische Hinterachse sehe ich auch nur als Provisorium an.

 

Aber vielleicht sollte man sich noch einen letzten California als Geldanlage zulegen. Sein Wert wird sich innerhalb kürzester Zeit vervielfachen. Meinen drei Monate alten Cali könnte ich schon jetzt mit ordentlich Gewinn verkaufen - will ich aber nicht.

Share this post


Link to post
Schille
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das wird schon einen Unterschied machen, ob ich Diesel oder Strom tanke. Gerade bei kurzen Strecken im Alltag. Für mich bedeutet die Elekromobilität z. Zt. nur Freude. Habe eine PV Anlage auf dem Dach, einen Batteriespeicher und eine Wallbox in der Garage. Für den Alltag fahren wir eUp. Die Sonne scheint und ich lade den Wagen. Das schöne daran, für jede kWh bekomme 16 Cent von meinem Stromanbieter. Das bei Eigenverbrauch. Wallbox und auch Speicher laden ist Eigenverbrauch. 29 Cent für die Einspeisung. Und ich spare zusätzlich die Kosten, die normalerweise für den Strom zahlen müsste, um mobil zu sein. Die Anlage hatte ich vor 11 Jahren installiert. Ohne zusätzliche Förderung oder sonstigen Schnick Schnack. Da ging es noch. Nach 8 Jahren war die Anlage bezahlt und nun freue ich mich auf den Ocean. Den fahre ich bis der ID Cali auf der Matte steht. Ökologie vor Ökonomie. Mit Geld kann man kein Feld bewässern. Dafür braucht es Wasser.  Im Sinne unserer Kinder und Enkel. Mal sehen was noch so kommen wird. Grüsse aus WOB

Share this post


Link to post
gentleman4ever

kann mir eine deutliche Eskalation des Dieselpreises ehrlich gesagt nicht vorstellen... LKWs, Wohnmobile, Traktoren, eigentlich die meisten schweren Geräte laufen damit... mit steigender e-PKW Anzahl sinkt auch die Nachfrage nach Diesel und das sollte den Preis auch halbwegs stabil halten... Denke wir können auch 2030 noch entspannt in den Urlaub fahren; zumindest alle die es sich aktuell noch leisten können... 

Share this post


Link to post
Schille
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Der aktuelle Status zeigt ganz klar, Rohstoff knapp, Preise hoch. Der Markt und Politik reagiert, die Konzerne sacken ein. Jetzt abschöpfen, wenn 2030 nur noch ältere Fzg. Sprit benötigen. So könnte man meinen. Ich sehe es eher so, dass es sich an der Tanke nicht spürbar verbessern wird. Im Gegenteil. Je weniger Verbrenner fahren werden, desto teurer für den Rest, um die Verluste zu kompensieren. Und dann noch die Politik, die den CO2 relevanten Sprit nicht mehr will und damit besteuern wird, um Geld zu haben, um die Energiewende auch zu bezahlen. Die LKW werden mit Biosprit und für die Zukunft mit Wasserstoff unterwegs sein. Das wird sich sonst nicht mehr rechnen für die Logistiker. Wie gesagt. Zum Wohle der Umwelt. Nur leider ist Europa da eine Insel. Freuen wir uns trotzdem auf den ID Cali BulliBuzz. 

Edited by Schille

Share this post


Link to post
Borni1977

Wie teuer der Strom wohl wird wenn wir aus allen fossilen Energieträgern aussteigen?

 

Außerdem woher nimmt der Staat wohl die entgangenen Mineralölsteuern zur Finanzierung unserer Verkehrsinfrastruktur?

Share this post


Link to post
FlyingT
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

...werden wir nicht, sieht man ja jetzt.

 

Gruß Thomas 

Share this post


Link to post
Schille
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Am besten vom Verkauf der alternativen Überschüsse, die mit PV und Wind produziert werden, an Länder in Europa, die die Wende nicht ernst genommen haben. Aber leider ist unsere Ampel auch noch weit entfernt, Alternativ zu denken und endlich mal Gas zu geben und nicht zu heulen weil das selbige für die Speicher fehlt. Und leider wird noch immer auf allen Ebenen die Monitäre Seite betrachtet. Der Planet brennt, das ist Fakt. Daher, für mich ganz entscheident, die Welt erleben, die schönen Seiten Europas besuchen, Camping mit Mobilität. Aber, nur noch elektrisch. Wenn zu teuer, dann halt mal etwas weniger unterwegs. Das bin ich meinen Kids schuldig. Pers. Meinungen sind immer zu diskutieren. Ist hier aber mal nicht das richtige Forum für dieses Thema, glaube ich. Gruss aus WOB und schöne Zeit

Share this post


Link to post
calimerlin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,

 

So isses, deshalb wäre es schön,

Wenn man vielleicht mal wieder zum eigentlichen Thema zurück kommen würde.

 

Gruss,

 

Stephan

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.