Jump to content
T2T4T5

VW Werkstatt hat den Schlüssel verloren

Recommended Posts

T2T4T5

Hallo zusammen,
ich habe ja schon viel erlebt mit VW(N) und dem Fahrzeug. Ein neuer Gipfel ist jetzt, dass der 'Servicepartner' den Schlüssel verloren hat.
Hat das sonst jemand schonmal erlebt ?
Das 100k Fahrzeug steht an der Strasse und sie suchen schon seit 5 Tagen. Also ich dachte ja ich hätte schon alles erlebt. Man muss wohl lachen und sagen : das gibts doch gar nicht - DOCH bei VW(N) !
Hat jemand einen Rat wie ich vorgehen sollte ? Von diesem Unternehmen meldet sich auch keiner, was für ein Wunder. Ausser einer Strafanzeige wegen Diebstahls bleibt mir momentan wenig übrig.
Ich denke zur Deaktivierung des Schlüssels gehe ich besser zu einem anderen Unternehmen oder ?
Gruß Thomas
 

Share this post


Link to post
FlyingT

Hä? Warum bestellen die nicht einfach einen neuen Schlüsselsatz? Das wäre doch in 48h erledigt gewesen... soweit ich weiß wird der neue Schlüssel entsprechend codiert, somit wäre der alte wertlos, falls er wieder auftaucht...

Edited by FlyingT

Share this post


Link to post
Olfener

Die Werkstatt muss ja einen neuen Schlüssel auf eigene Kosten beschaffen. Alle Schlüssel (den Neuen und alle Alten) sollten mit einem neuen Code synchronisiert werden. Dann kann niemand mit dem verlorenen Schlüssel Unfug anstellen.

Share this post


Link to post
Raimaphi

Sry, stimmt nicht. 
Richtig wäre, es kann keiner den Motor starten. Soweit zum Codieren. 
Der Schlüssel hat aber auch eine mechanische Komponente. Hausfriedensbruch und ausräumen, ist mit der mechanischen Komponente möglich. Ohne Spuren zu hinterlassen. 
Aber wer bricht denn schon in einen Cali ein, da liegt doch bestenfalls ein dreckiger Spüllappen rum. 

 

Share this post


Link to post
Kaasaa
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Meinst du?

😉

 

VG

 

Share this post


Link to post
Raimaphi

War aber schon als Ironie zu verstehen, oder?

Share this post


Link to post
Nickman_83
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Du hast meinen riesigen Sack Dreckwäsche der letzten 7 Tage falsch geschrieben. 😝

 

Aber mal zum Thema:

 

Die Verantwortung und das Risiko liegen während der Reparaturzeit voll und ganz bei der Werkstatt. Wenn sie deinen Schlüssel verlieren, müssen sie auch Ersatz beschaffen. Wenn sie nicht reagieren, dann setze Ihnen eine Frist. Und zwar schriftlich. Die Frist muss realistisch sein Punkt also nicht ein oder zwei Tage sondern ein oder zwei Wochen. Nach der Woche setzt du sie in Verzug. Für dich ist klar, dass du vollständig ohne finanziellem Eigenanteil aus der Sache rauskommen musst. Die Werkstatt ist in meinen Augen verpflichtet, den Zustand vor dem Verlust des Schlüssels wieder herzustellen. Dafür haben sie hoffentlich eine Haftpflicht. In meinen Augen bedeutet das auch, sämtliche Schlüssel vom Auto abzumelden, neue Schlüssel anzuschaffen und an zu lernen und eventuell sogar die Schlösser auszutauschen. Nichts anderes musst du machen, wenn du bei deinem Vermieter den Schlüssel verlierst und der eine zentrale Schließanlage hat.

Edited by Nickman_83

Share this post


Link to post
Raimaphi

Soll er mitnehmen und darf sie gewaschen und gebügelt wieder reinlegen. 

Share this post


Link to post
Nickman_83
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Nich so richtig.

Share this post


Link to post
Radix
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Schösser würde ich auf jeden fall austauschen lassen ,sind ja nur Zwei .

Dabei würde auch die Fahrzeug Versicherung informieren .

Oft braucht man auch Rechtsbeistand  um sein recht zu bekommen .

 

Grüße Andy

Share this post


Link to post
Raimaphi

 

 

Share this post


Link to post
Maffy

Hatte das Problem auch. Schlüssel wurde dann nach ein paar Tagen aber doch gefunden.

Falls nicht, war die ganz klare Aussage des Autohauses, dass ALLE Schlösser am Cali getauscht werden müssen, also Türschlösser und Zündschloss...natürlich auf Kosten der Werkstatt.

Share this post


Link to post
Radix
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Gute Aussage , scheint ein seriöses Autohaus zu sein was für seine Fehler einstecht und sie zu 100% wieder alles in Ordnung bringt .

 

Grüße Andy

Edited by Radix

Share this post


Link to post
Maffy
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Jo, bin auch sehr zufrieden.

 

Is aber wohl ordentlich teuer alle Schlösser zu tauschen...habs mir nicht gemerkt, aber war irgendwas mit Tausendern. Ob jetzt 1.000, 2.000 oder gar 3.000 krieg ich leider net mehr zusammen.

Share this post


Link to post
hjd

Was du als Endkunde zahlst ist hier unwichtig, siehe Faktor bei Motoröl. Also Schlössertausch und VWN hat mal weniger verdient.

Edited by hjd

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.