Jump to content
diedreicamper

Längere Abschaltung der Batterien

Recommended Posts

diedreicamper

Hallo alle miteinander,

 

ich bekomme demnächst meinen GC geliefert. Er ist mit dem Batteriehauptschalter ausgestattet.

Nun meine Frage wenn beim Fahrzeug als auch beim Wohnbereich mittels beiden Hauptschalter für lange Zeit(z.B. im Winter) die Batterien abgetrennt sind.

Muss ich damit rechnen, dass beim Fahrzeug oder Wohnraum Einstellungen verlorengehen?

Kann es sein, dass ich dann eine Werkstatt anfahren muss?

 

Gruß

diedreicamper

Share this post


Link to post
Benno_R

Hallo

 

leider verlieren über Monate die Batterien allein durch Selbstentladung zu viel Kapazität. Vor dem Winter randvoll geladen wirst Du danach starten können, aber alle Battereien, WOhnrau und Starter haben massifst gelitten. Abhilfe alle 2 Monate nachladen. Wenn kein Stromanschluss vorhanden mit Solarbilligpanel, wenn keine Sonne vorhanden (Tiefgarage) mit Powerbank 1-2 mal, das reicht.

 

>> Ja, Du solltest min. alle 8 Woche nachladen um längere Freude an den Batterien zu haben,

 

Wünsche gute Fahrt mit dem GC

Benno R

Share this post


Link to post
Bart7974
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,

"Muss ich damit rechnen, dass beim Fahrzeug oder Wohnraum Einstellungen verlorengehen?"---> Soweit mir bekannt nicht.  Die Einstellungen bleiben gespeichert.

 

Gruß Bart

 

 

Share this post


Link to post
sportritter80

Im Wohnraum fallen mir keine Einstellung ein die sinnvoll gespeichert werden können. Außer vielleicht die zuletzt eingestellte Heizungstemperatur. 

 

Im Fahrerbereich geht der Tageskilometerzähler auf 0 und damit startet auch zb die Berechnung des Langzeitverbrauchs neu.

Ansonsten bleiben Einstellungen erhalten, wie zb Sendeliste im Radio, Bluetooth Verbindungen etc.

 

Gruß Stefan

 

 

Share this post


Link to post
acamper
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 Hallo,

in Sachen GC sollte ich / kann ich eigentlich nicht mitreden, aber ich habe kürzlich bei meinem T5 eine andere Erfahrung machen dürfen.

 

Jetzt ist ja mein T5.2 eine "alte Möhre" und bei deinem Jungspund GC wahrscheinlich vieles anders und besser gelöst.

 

Vor kurzem habe ich meine Starterbatterie gewechselt, ist ja kein Hexenwerk.

Davor beim Frdl. angefragt, was denn so alles ausfällt wenn es keine Spannung mehr gibt.

 

" Kein Problem, nur die autom. Seitenheber müssen neu angelernt werden und die Tages-KM werden gelöscht."

 

OK, aber den Radio - Code hat keiner erwähnt ! ! 

 

Code hatte ich natürlich nicht, also auf zum Frdl. und für´s Auslesen  25 € gelöhnt.   

Man gönnt sich ja sonst nix, VW eben was solls.

 

Also achte darauf, falls es sowas beim GC gibt ?

 

Vorsorgliche Grüße

Franz

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Ernesto

Wenn der Hauptschalter hinten ausgeschaltet wird, verbleiben die vorderen Verbraucher immer noch an der Aufbaubatterie. Das sind KFG, Treppe, Licht, Lade- bzw. Batterieüberwachung inkl. dem Hellashunt auf der Batterie und die Tanküberwachung vom Frisch- und Abwassertank (Was für ein Unsinn). Daher ist leider ein permanenter Verbrauch zu verzeichnen. Mehr als ca. 1 Monat ohne Laden ist nicht sinnvoll. Das ist unabhängig vom 12 Volt "Hauptschalter" beim Gaspedal, denn der trennt ja nur die Starterbatterie.

Share this post


Link to post
n.t5
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die Trittstufe hängt aber an der Fahrzeugbatterie.... 

Bei mir ist gerade die Bordbatterie draußen und die Trittstufe macht noch ihren Job.

Share this post


Link to post
Ernesto
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Seltsam, das KFG steuert doch die Treppenstufe und das KFG hängt an der Aufbaubatterie.

Share this post


Link to post
gosswald

Hallo,

an meinem Oldtimer und meinem Motorrad habe ich einen s.g. "Erhaltungsladegerät" würde das auch beim GC helfen?

Wenn ja, wo anschliessen?

LG

Günter

Share this post


Link to post
AndreGC680
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich habe meinen in der Halle bei Nichtbenutzung immer am Landstrom hängen.

Das sollte reichen, dadurch wird alles geladen und erhalten.

 

VG André

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.