Jump to content
Dirk243

Wasser im Tank belassen oder leeren?

Recommended Posts

Dirk243

Hallo liebe Coast und Ocean Fahrer,

 

habe mir einen Certec-Keramik Frischwasserschutz (ohne Silber!) besorgt. In der Ableitung ist vermerkt, dass der Filter niemals austrocknen darf, sondern über die Lebenszeit immer vollständig im Wasser verbleiben muss. Nun lasse ich immer den Tank randvoll gefüllt und wechsle kurz vor einem Kurztripp oder Reise das Wasser gegen frisches aus. 
 

Wie macht ihr das?

Bin etwas unsicher …

 

LG Dirk

Share this post


Link to post
Calimichl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Dirk,

 

habe eine Silberkugel von Dr. Keddo im Tank hängen, diese soll ja auch immer vom Wasser bedeckt sein.

Ich habe den Tank auch immer randvoll da sich ja Bakterien und Keime am ehesten dort bilden wo kein Wasser ist.

Einen Wasserwechsel mache ich nicht, ich fülle immer nur nach.

 

Gruß, Michael

Share this post


Link to post
Keinbaum
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Dirk

 

wir verfahren auch so,  nur mit einem Silbernetz von Aquarec. Vor'm Kurztripp wird gewechselt, sonst so ca. aller 3 bis 4 Wochen.

Der Tank ist immer noch top.

 

Gruß Frank

 

Share this post


Link to post
crumpi
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

So machen wir das auch.

Share this post


Link to post
Dirk243

Vielen Dank für Eure Antworten. Die Alternative wäre, das Keramik- oder Silberelement nach jeder Nutzung aus dem Tank zu entnehmen und extern zu wässern. Sehr stressig und unpraktisch. 

Share this post


Link to post
Pedi

Moin moin,
kurze Frage zu den Keramik- bzw. Silberelementen: Habe ich das richtig verstanden, dass man die nicht einfach durch den Einfüllstutzen in den Tank hängen kann, sondern irgendwie die halbe Verkleidung (wo auch immer genau weiß ich nicht mehr) abbauen muss, um sie hinein zu bekommen? Hatte das in irgendeinem Thread hier gelesen.
Kurze Info wäre nett ... danke schon mal!
LG und einen sonnigen Pfingstmontag,

Pedi

Share this post


Link to post
Calimichl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Pedi,

 

ist kein großer Akt, der Tank hat ja eine Revisionsöffnung.

Diese ist im Kleiderschrank recht gut zugänglich, ist nur eine Abdeckung am Schrankboden eingeklipst die leicht zu entnehmen ist.

Einziges Problem kann sein das die Verschraubung der Revisionsöffnung extrem schwer aufzuschrauben geht.

 

Gruß, Michael

Share this post


Link to post
Pedi
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke dir, Calimichl!
Dann werden wir uns wohl auch für eine dieser Arten von Tank-/Wasserreinigung entscheiden, statt für eines der Pulver.
LG Pedi

Share this post


Link to post
Dirk243

Das Keramik-Element hat ungefähr die Form eines dicken Filzschreibers. Das konnte ich durch die Einfüllöffnung des Wassertanks einführen. Das Entfernen im Herbst erfordert aber die Öffnung des Tanks durch den Kleiderschrank.

 

Bislang habe ich den Deckel noch nicht ab bekommen. Hoffe mit den Tipps hier kriege ich das hin ….

Share this post


Link to post
plang
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,

 

ich bin gerade am abwägen ob es ein Coast/Ocean oder Beach wird und recherchiere gerade im Forum. Fahrt Ihr wirklich das ganze Jahr mit einem vollen Wassertank rum?

Share this post


Link to post
Benno_R

Servus

 

der Tank ist immer kpl leer wenn nicht benötigt.

 

Befüllt wird mit Stutzen und Schlauch, Schlauch nicht direkt an den Hals.

Im T3 lief der Wasserkreis noch hinter dem heissen Kühlschrank, da habe ich Micropur Forte verwendet also mit Chlor zur aktiven Tötung da wir nur im Süden reisten.

Im T6 ist nichts drin, erst recht nicht in Albanien (Das Wasser aus dem Berg ist besser als aus unserer Leitung) und auch nicht in Griechenland. Ich trinke es, meine Familie nicht.

Mich wundert es sehr, dass die Silber Geschichte so bedenkenlos angewendet wird. In allen anderen Medien wurde ALu und andere Metalle verboten (Alzheimer und Co) und ins Wasser soll es hinein ?

> Mehr als 1-2 Tage reichen die mageren 25l eh nicht .

 

Gutes Entscheiden

 

Benno

basic Coast, 100% zufrieden, keine Elektronik keine Probleme :)

Share this post


Link to post
hans_771

Bei mir kommt auch nur Wasser in den Tank. Wenn ich nicht im Urlaub bin, wird der geleert. Mache ich seit 10 Jahren so. Bei uns ist der Tankinhalt immer wirkliches Trinkwasser. Keine Probleme bisher, in keinem Cali.

Share this post


Link to post
Keinbaum
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum.

 

Deine Frage ist mit einem einfachen JA zu beantworten. Unser Dicker ist immer einsatzbereit. Wir bauen ja auch für den Alltagsbetrieb nicht jedes Mal die Gasbuddel aus und die Schlafsäcke, Waschtasche, Reiseapotheke, und Proviant sind ebenfalls immer dabei.

 

stets einsatzbereite Grüße Frank

Share this post


Link to post
Altfritz2000

Hallo,

 

NEIN - im Winter entleeren wir den Tank. Benutzen ihn aber auch "nur" zum Abwaschen. 

"Kochwasser" haben wir extra in 2 5l Kanistern.

Trinkwasser in Flaschen.

So sind wir, denke ich, auf der Gesundheitlich/Hygienisch sicheren Seite.

 

Gruß

 

Uli

 

Share this post


Link to post
Bulli53

Im Winter ist der Tank leer. In der Reisezeit gefüllt. Wenn ich ihn nicht nutzte setze ich Micropur zu. Bei kontinuierlicher Nutzung nichts. Zweimal jährlich behandle ich den Tank mit z. B. Danklorix, einmal jährlich wird entkalkt. Das mache ich seid ca. 40 Jahren. Nicht nur im Bulli, auch auf dem Boot. 
Wenn die Wasserversorgung g kritisch ist habe ich einen katadynfilter im Einsatz oder kaufe Flaschen. Das Tankwasser trinken wir.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.