Jump to content

Keinbaum

Members
  • Content Count

    199
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Keinbaum last won the day on October 25 2018

Keinbaum had the most liked content!

Community Reputation

63 Neutral

About Keinbaum

  • Rank
    Routinier

Persoenlich

  • Wohnort
    nördlich von Berlin
  • Interessen
    Wassersport, Radfahren, Reisen und der heimische Garten
  • Beruf
    hab ich
  • Stellplatz
    NEIN

Fahrzeug

  • Fahrzeug
    T6 California
  • Erstzulassung
    Mai 2017
  • Fahrgestellnummer
    16xxxx
  • Dachform
    Camper Aufstelldach California Coast
  • Farbe
    Candy-Weiss
  • Getriebe
    DSG 7 Gang 4Motion
  • Motor
    R4 2.0L CR 150 KW BMT
  • Zugelassen als
    PKW
  • Extras
    Edition, LSH mit FB, Climatronik, Parkpiepser mit Kamera, ACC 160, Sitzheizung, AZV, Reserverad, Stabis verstärkt, Markise
  • Umbauten und Zubehoer
    Isotop, Caliboard Küchenregal, Ladekantenschutz, 12-V Steckdosen im oberen Ablagefach vom Armaturenbrett, Climair-Windabweiser

Recent Profile Visitors

1789 profile views
  1. Keinbaum

    Betriebsanleitung

    Hallo, man kann irgendeine FIN von irgendeinem Cali eingeben. Die Bedienungsanleitung ist nicht speziell auf die FIN abgestimmt sondern behandelt auch alle möglichen Eventualitäten, so wie das analoge Buch welches man mit dem Fahrzeug bekommt. Ich hab seinerzeit mit der FIN von unserem Mietcali gearbeitet. Wollte nämlich auch nicht unvorbereitet in den Urlaub starten. Gruß Frank
  2. Hallo Mathias, das Thema gab's hier im Forum schon mal irgendwo. Sogar teilweise bis zum Bruch der Kunststoffverkleidung. Bei uns waren die Schrauben auch bündig mit der Verkleidung. Hab sie vor gut einem Jahr mit der Eisensäge einfach gekürzt. Jetzt passt von der Länge noch gut eine Mutter drauf. Trotzdem bleiben die Dinger sinnfrei. Scheint ein universelles Bauteil zu sein, welches vielleicht im Trapo was hält. Für die Drehkonsole im Cali braucht's die Schrauben nicht. Wenn sie dich also stören, dann ab damit. Gruß Frank
  3. Keinbaum

    12V Buchse in FAch Armaturenbrett

    Hallo Sven, suchst du vielleicht diesen Beitrag? Gruß Frank
  4. Hallo Konrad, deine Konfiguration ist schon sehr stimmig. LED kann ich auf jeden Fall empfehlen und auch das ACC solltest du unbedingt mal Probe fahren. Ist am Anfang ein wenig gewöhnungsbedürftig, wenn man vom "normalen " Tempomaten umsteigt. Vorher unbedingt die Bedienungsanleitung dazu lesen, damit man versteht wie die Maschine "denkt ". Dann fasst man recht schnell Vertrauen in die Technik. Da es euer einziges Auto sein wird, würde ich nicht unter die 150 PS gehen. Zum Einen wegen dem 6-Gang Getriebe und auch weil man damit halt nicht nur im Urlaub gemütlich unterwegs sein will. Vielleicht möchte man im Alltag auch mal etwas zügiger von A nach B und das was man an der Motorisierung einsparen könnte, macht einen Cali leider immer noch nicht zum Schnäppchen. Wie du ja schon erwähnt hast, kauft man sich so ein Auto nicht alle 3 Jahre. Falls du später kein Luftfahrwerk verbauen möchtest, denk auf jeden Fall noch mal über die verstärkten Stabis nach. Der Cali hat eh schon einen hohen Schwerpunkt und da du später die Markise und den Fahrradträger nachrüsten willst, kommt nochmal zusätzliches Gewicht nach oben. Das Ersatzrad wäre noch eine Empfehlung, auch wenn du es hoffentlich nie brauchen wirst. Gibt auf jeden Fall ein besseres Gefühl. Gruß Frank
  5. Keinbaum

    Dachträger / Grundträge

    Hallo, wir haben uns die originalen Träger gleich bei der Werksabholung im Shop in Hannover gekauft und sind bisher sehr zufrieden damit. Es gibt sicher flachere Systeme, uns kommen die relativ hohen Füße für den Kanutransport allerdings sehr gelegen. So kommt man bequem mit Spanngurt und Ratsche darunter durch ohne gleich das Dach zu zerkratzen. Gruß Frank
  6. Hallo Martin, du musst das Flaschenfach schon rausnehmen 😉, sonst kommst du mit den dünnsten Fingern nicht an die Sicherungen ran. Zum Ausmessen reicht doch eine ganz normale KFZ-Prüflampe. Das Spannendste ist einen vernünftigen Massepunkt zum Messen zu finden. Da unten ist irgendwie alles dick lackiert oder aus Kunststoff. Das Schloß vom Bearlock ist als Masse zum Durchmessen aber perfekt geeignet. Wieviele leere Steckplätze du findest, ist wahrscheinlich auch davon abhängig, welche bzw wieviele Häkchen du beim Bestellen in der Aufpreisliste gemacht hast. Viel Spaß beim Suchen, Gruß Frank
  7. Hallo Martin, ich hatte mir die Teile seinerzeit bei ebay bestellt. Einfach mal dort nach Stromdieb / Stromabgreifer suchen. Die Dinger gibt's für Standard- und für Ministecksicherungen. Hat im 5er Pack unter 10,- € gekostet. Gruß Frank
  8. Keinbaum

    Teppichboden unter Bankschublade

    Hallo Ralph, versuche doch einfach die komplette Bank inklusive Schublade beiseite zu schieben, Teppichboden hinlegen und dann die Bank wieder darüber schieben. Hat bei uns auch super funktioniert. Den Teppich unter die Rollen zu stopfen klingt doch eher spannend. Wünsche dir viel Erfolg. Gruß Frank
  9. Sehr schön, dann hat sich die Welt doch wieder ein bisschen weiter gedreht. Ging seiner Zeit bei uns noch nicht, ist ja allerdings auch schon wieder ein paar Wochen her. Wir haben damals unser Wunschmodell für ein langes Wochenende zum "Probewohnen" direkt über den Freundlichen gebucht. Gruß Frank
  10. Hallo, das ist auf jeden Fall eine gute Idee. Dafür empfehle ich euch mal bei einem Volkswagen TradePort vorbei zu schauen. Dort stehen die Firmen- und Jahreswagen von VW alle schön nebeneinander und man hat von Allem was dabei. So hat man einen sehr schönen 1 zu 1 Vergleich zwischen z.B. den Armaturenbrettern, den Dächern, den Innenausstattungen usw. Wir haben das genutzt, um die unterschiedlichen Motor -Getriebekombinationen, mit und ohne 4motion, im direkten Vergleich mal Probe zu fahren. Ausleihen geht dort natürlich nicht aber bei der Entscheidungsfindung hilft es auf jeden Fall. Gruß Frank
  11. Keinbaum

    Schrankrollo löst sich auf

    Hallo, ich würde eher auf Silikonöl zurückgreifen. Organische Materialien dürften da über kurz oder lang ranzig werden. Gruß Frank
  12. Keinbaum

    Manuelles Aufstelldach schließen

    Hallo Tom, gute Arbeit 👍, nach Punkt 5 erfolgt bei uns immer noch eine zusätzliche Außenkontrolle. Sicher ist sicher. Gruß Frank
  13. Hallo Markus, vielleicht baust du das Dach einfach auf Pneumatik um. Druckluft hast du ja schon an Bord. Da würde dann selbst VWN wieder mal staunen. Aber dem Cali den Rücken kehren, nach all der Pionierarbeit die du hier geleistet hast? Für mich unvorstellbar. Ich drück dir die Daumen, Gruß Frank
  14. Keinbaum

    Feldmaßnahme 23Z7

    Dann würden aber alle Fahrzeuge, welche nicht bei VWN sondern nur in freien Werkstätten gewartet werden, durch das Raster fallen und von der neuen Software gar nix mitkriegen. Gruß Frank
  15. Hallo, hilf mir doch bitte mal kurz auf die Sprünge. Wo genau ist da jetzt das Wunder? Klingt für mich erstmal völlig normal. Der errechnete Verbrauch dürfte bei 160 nahe der MFA liegen weil der Zuheizer bei der Last den Motor ja nicht auf Temperatur bringen oder halten muss. Anders sieht das natürlich beim Stop and Go im Stau oder Stadtverkehr aus. Wenn dann bei extremen Minusgraden noch das Start-Stop-System für gelegentliche Ruhe unter der Haube sorgt, dürfte der Zuheizer warscheinlich im Dauerbetrieb laufen. Gruß Frank
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.