Jump to content
Aachengerd

Luftfederung mit Absenkautomatik für Crafter II oder Tieferlegung?

Recommended Posts

Aachengerd

Hallo zusammen,

 

gerne würde ich en Grand California 600 mit einer Luftfederung ausstatten. Diese sollte aber für alle 4 Räder sein (nicht nur an der Hinterachse), so dass ich den Wagen an Mautstationen in Frankreich komplett absenken könnte (um in Kategorie 2 zu bleiben, da unter 3,0 Meter). Des Weiteren würde ich den GC 600 gerne automatisch in Waage stellen können mit dem System. Bisher habe ich trotz intensiver Recherche nichts Derartiges gefunden. Ich weiß aber, dass es diese Systeme für andere Fahrzeugmodelle gibt (wenn auch zu einem hohen Preis).

Hat da jemand was gefunden? Über Tipps würde ich mich freuen.

 

Alternativ überlege ich, die Federn des GC zu verstärken und den Wagen tieferzulegen, so dass er unter 3,00 Meter ist. Hat da vielleicht jemand einen Tipp?

 

Im Vorfeld vielen Dank für eure Hilfe J.

 

Viele Grüße aus Aachen

Gerd

Share this post


Link to post
Ernesto

Es gibt von VB nur für die Hinterachse eine Vollluftfederung. Der Preis ist völlig überteuert, kostet beinahe so viel wie die 4C, welche ich im Ocean verbaut habe. Damit Kannst Du automatisch nivellieren, soweit dies mit der 2C möglich ist.  Meine Recherchen haben ergeben, dass es keine 4 Kanal Luftfederung für den Crafter gibt.  Daher habe ich die Zusatzluftfederung von VB verbaut. Das ist preislich noch tragbar, aber tiefer stellen geht da nicht. 

Share this post


Link to post
n.t5

Falls du 10.000 Euro übrig hast, wäre dies vielleicht was für dich

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Also das Angebot, was dann für den GC 680 angefragt habe, war trotz des Preises bei eBay Kleinanzeigen etwas höher.

Edited by n.t5

Share this post


Link to post
michael10121968

Schreib mal die Firma STREETEC an.

www.streetec.net

Da wird in den kommenden Monaten eine Vollluftfederung für alle Crafter / GC600-680 kommen als HÖHER- und als TIEFER-Legung.

Share this post


Link to post
mensinka

Ohne SAT und Dachklima ist der GC600 doch unter 3 Meter ;)

Share this post


Link to post
AndreGC680
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hat ein GC Nutzer Erfahrung mit der Firma Maxklusiv und deren 4 Kanal Luftfahrwerk verbaut?

Der Preis liegt für den GC 680 beim angebotenen Ebay Preis,

Angebot liegt vor.

 

VG André

Share this post


Link to post
OPAWIT
Posted (edited)

@AndreGC680
Kann das Teilchen den GC dann auch (automatisch) in Waage stellen?
Ich habe von Maxclusiv leider keine Antwort bekommen.
Grüße
Holger
 

Edited by OPAWIT

Share this post


Link to post
AndreGC680

Hallo Holger,

 

ich bin durch n.t5 in Beitrag 3 auf die Fa. aufmerksam geworden.

Habe Sie vor ca. 4 Wochen über die Ebay Kleinanzeige kontaktiert und keine Antwort bekommen.

Daraufhin habe ich noch mal direkt über deren Seite mit denen gemailt.

Antwort kam umgehend, es wurde nach meiner Zulassung Teil 2 gefragt.

Habe mitgeteilt das es die noch nicht gibt, ich nur die FIN liefern kann und das es sich um einen GC 680 4M handelt.

Daraufhin kam Angebot über exakt 7,5T€ incl, Steuer.

Der Inhalt zum Leistungsinhalt entspricht dem der Ebay Anzeige.

Leider ohne jegliche Unterlagen und Bilder wie das Ganze umgesetzt aussehen soll.

 

Schreibe Sie noch mal an,  möchte bei der Investsumme etwas mehr Infos haben.

 

Melde mich gern wieder hier, wenn ich etwas mehr erfahre.

 

VG Andre

 

Share this post


Link to post
OPAWIT

Hallo Andre.

 

Dann warte ich gerne auf deine Rückmeldung, bevor ich die auch nochmal kontaktiere.
Rein rechnerisch ist das Angebot nicht schlecht.
Die VB-Zusatzluftfederung kostet ja auch schon nicht wenig.
Und wenn man dann noch eine Hubstützenanlage zum Nivellieren drauf rechnet würde das deutlich teurer als 7500.
Mal abwarten, was die noch zu sagen haben.

 

Grüße
Holger

 

Share this post


Link to post
AndreGC680
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Habe Sie vor 30 min angeschrieben und um mehr Infos und Bilder gebeten.

Mal sehen was kommt.

 

VG André

Share this post


Link to post
AndreGC680

Hallo zusammen,

 

habe bei Maxklusiv tel. nachgefragt, weil ich bisher auf meine Anfrage vom 14.03.21 noch keine Rückmeldung habe.

Die Fa. wird seit 2-3 Wochen von GC Anfragen überschwemmt und kommen mit den beantworten nicht hinterher.

 

Der nette Herr sagte mir, dass der uns bekannte blau/silberne Crafter aus der Annonce nur ein Testwagen/Showfahrzeug ist und bis zu diesem Zeitpunkt keine Serienfertigung geplant war.

Derzeit schwenken Sie gedanklich um, aus diesem Grund habe ich das Angebot bekommen.

Im Moment jedoch leider noch ohne jegliche Detailklärung und Bilder.

 

Sollte ich die erwarteten Infos bekommen, melde ich mich wieder

 

VG André

Share this post


Link to post
michael10121968

Hallo.

Um was geht es denn überhaupt ?

Ich gehe mal davon aus das niemand sein GC tieferlegen will, oder ? Was auf Grund der HA auch garnicht funktionieren kann.

Der abgebildete Crafter ist ein reines Showcar.

Die Fa. SEIKEL wird in den kommenden Wochen eine komplett neue Luftfederung für die VA und HA mit neuer Steuerung zur Nivellierung auf den Markt bringen für alle Crafter inklusive einem Teilegutachten zur einfachen Eintragung. 

 

Share this post


Link to post
AndreGC680
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Interessant ist das vollwertige Luftfahrwerk für die VA und HA.

Auf diese Infos warte ich.

Tieferlegung ist ein Nebenprodukt, für mich aber unwichtig.

 

VG Andre

Share this post


Link to post
OPAWIT
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hi Michael.
Woher hast du diese Info?
Direkt von Seikel?
Weißt du noch mehr, zB. zum Thema Traglast des Fahrwerks?
Grüße
Holger

Share this post


Link to post
michael10121968

Das Fahrwerk wird gerade von uns gemeinsam mit Seikel entwickelt. Wir befinden uns gerade in der Test- und Prototypenphase. Fahrwerk ist aber soweit fertig. Es wird keine Einschränkungen bzgl. der Traglast geben. Die Entwicklung wird im Juli abgeschlossen sein und das Fahrwerk auf der Messe Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen vorgestellt. Weiteres darf ich leider momentan noch nicht sagen. 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.