Jump to content
derkuurt

Welche Sicherung für Pumpe ziehen?

Recommended Posts

derkuurt

Hallo zusammen,

 

da es nun unausweichlich auf den Winter zugeht, möchte ich das Wasser ablassen. Dafür muss man ja die Sicherung der Wasserpumpe ziehen und dann den Wasserhahn öffnen, um das Restwasser in den Tank zurückfließen zu lassen. Weiß jemand vielleicht, welche Sicherung das beim T6.1 ist? Im Handbuch habe ich leider keinen Belegungsplan gefunden..

Share this post


Link to post
Keinbaum
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo,

 

bei der Sicherung kann ich dir leider nicht weiterhelfen aber du könntest unter dem Wartungsdeckel im Kleiderschrank auch einfach den Stecker von der Pumpe abziehen.

 

Ich habe mir an dieser Stelle einen kleinen Kippschalter dazwischen gebaut.

 

Gruß Frank

Share this post


Link to post
DirkDe

Geht die Pumpe nicht bei zu niedrigem Wasserstand in den Trockenlaufschutz, mit Anzeige in der CU?

Dann würde doch die Pumpe nicht mehr laufen. 

VG Dirk

Share this post


Link to post
jumperger

Aber erst wenn der Wasserstand sehr niedrig ist, hier geht es wohl eher darum durch das Ablaufen die Hahnleitung leer zu saugen.

Ob das jedoch durch die Pumpe gegeben ist ?

Share this post


Link to post
derkuurt
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Geht das so einfach oder macht die CU dann Stress? (Fehler, der nicht so einfach weggeht?)

Share this post


Link to post
Keinbaum
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Also zumindest beim T6 macht die CU keinen Stress. Glaube auch nicht, dass sich das beim 6.1 geändert hat. Dem Stromkreis dürfte es doch egal sein, an welcher Stelle er unterbrochen wird.

 

Ich habe mir für den Kippschalter die originale Steckverbindung der Wasserpumpe beim Freundlichen bestellt. Solange unser Dicker noch in der Garantie ist,  wollte ich nichts am Kabelbaum verändern und so wäre auch alles wieder rückbaubar.

 

Gruß Frank

Share this post


Link to post
habu01
Posted (edited)

genauso habe ich es auch gemacht. Keine Fehlermeldung. Beim T6 ist die Sicherung unterm Fahrersitz. Dort kommt man ohne Verrenkungen so gut wie nicht ran.

Ob die Sicherung oder der Stecker gezogen wird, ist zumindest beim T6 egal. In beiden Fällen ist die Pumpe und damit auch der Wasserhahn stromlos.

Edited by habu01

Share this post


Link to post
JeNNN
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hey wir sind auch gerade dabei unseren 6.1 fit für den Winter zu machen. 
Hat es bei dir geklappt mit dem Ziehen des Steckers? Was hast du sonst noch alles gemacht damit er gut durch den Winter kommt? 
 

lg jenni 

Share this post


Link to post
marrlo
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo jenni, hast du diesen Beitrag gelesen? ►

 

Share this post


Link to post
JeNNN
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ach super danke den hatte ich noch nicht gesehen. Hatte immer nach winterfest und einwintern gesucht. Danke 👍🏼

Share this post


Link to post
derkuurt
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hi,

 

bin endlich dazu gekommen. Das mit dem Stecker hat gut funktioniert. Allerdings gibt es eine Fehlermeldung in der CU "Wasserstandssensor defekt". Das Ausrufezeichen in der Tankabbildung verschwindet dann aber wieder, sobald der Stecker wieder dran ist.

 

Bin irgendwie immer noch der Meinung, dass es unprofessionell von VW ist, dass es dafür keinen "offiziellen" Schalter gibt..naja, egal, hab es auch so hinbekommen.

 

Wir wollten eigentlich in den Herbstferien noch nach Sardinien gefahren sein, aber so wie es momentan aussieht, könnten wir da direkt in den nächsten italienischen Lockdown reinfahren.. das sind keine guten Aussichten, von der Insel auch wieder runterzukommen. Also werden wir wohl stattdessen Verwandtenbesuche machen und dafür müssen wir nicht im Cali übernachten.

Share this post


Link to post
derkuurt
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,

 

das mit der 45-Grad-Stellung für den Kugelhahn hört sich erstmal plausibel an - allerdings meinte der Händler damals bei der Abholung im Januar, man solle beide Hähne komplett schließen, damit keine Tiere (Spinnen o.ä.) durch die offene Leitung eindringen können.

 

Im Prinzip sollte es reichen, die Hähne für Frisch- und Grauwasser ein paar Tage halboffen zu lassen, bis darin alles getrocknet ist, oder irre ich mich da? Und ist das mit den Viechern im Tank realistisch oder unnötige Angstmache?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    107 members have viewed this topic:
    wooris  Daniel-Tim  gentleman4ever  Keinbaum  Lobster11  Arkon  marrlo  toffifex  DirkDe  derkuurt  Majanicho2020  klar2226  Migel  Fram  chruesi  MM15  Ancelotta  tesa5  PeterPhoton  Hsk2000  Pianogerd  Nietnagel  Hageko  Elch  habu01  piitsch  Martin01  jumperger  magicrunman  Kaasaa  Ronnie6  StevenBlack  stonie  Calimichl  Endamt  BenBsp  Hermann_D  caddy2k  Sal_Paradiso  f.schulz  Canislupus  4cheers  Emmental  Bertram-der-Bulli  GER193  ISbaer  calimerlin  Cali_Nue  Franz T.  vivicamper  T3-4-5  california_1991  ASI  Dieselschnüffler  uteundolaf  Jim  Magges  samdust  uwe_t6  steph31  benikrama  mycali  Svekoh  leeeroi  Ullibre  rso4x4  xenom  OzOz79  Kellogs84  vonDunkelwald  Madman  Heinzi20  foxy  Binou  DMCali  comlab  Mojo  HolgerT5  Apollo7  radrenner  ger1028  JeNNN  T4Topstar  Radfahrer  merobus  fercher  truebulli  BommelPolle  fettweg  fetterkater  pfuschy  Steschw  derwolf  repari  Dasti  masoze  Toby-e36  Mr_Nobody  VanDamme  SambaOnTheBeach 
    and 7 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.