Jump to content
Horst52

CG 680 Kühlschrank blinkt, Kompressor läuft nicht

Recommended Posts

Horst52

Hallo hat jemand das schon mal gehabt:

Alle Leuchten im Kühlschrank blinken und der Kompressor läuft nicht.

 

Vielen Dank im Voraus für Eure Rückmeldungen.

Share this post


Link to post
Jerawi

Hatte ich auch schon bei niedriger Batteriespannung, nach dem aufladen der Batterie war auch alles wieder gut.

Share this post


Link to post
Knox16

Hallo Horst,

hast du einen Crand Galifornia 680?

Gruß

Mark

Share this post


Link to post
Ernesto
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Knox, schau mal sein Profil an. Übrigens, der Kühlschrank ist bei beiden Grand California derselbe. Ich tippe ebenfalls auf zu geringe Batteriespannung.  

Share this post


Link to post
radlrob
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Im Profil steht aber Grand California 680. Das ist alles so verwirrend... 

Share this post


Link to post
Ernesto

Was genau verwirrt Dich? Er hat einenGC 680 und der Kompressor Küvlschrank blinkt. Daran kann man nicht viel falsch verstehen. Andere hatten das auch schon und es lag mehrheitlich an zu niedriger Batteriespannung.

Edited by Ernesto

Share this post


Link to post
radlrob

CG 680 steht im Threadtitel. Mark fragte daher nach dem "Crand Galifornia". 

 

Mich verwirrt nichts, nur Spässle gemacht. 

 

Grüße

Robert 

Share this post


Link to post
Horst52

Hallo,

hatte mich vertippt muss GC 680 lauten.

 

Zur Info.:

Habe eine Photovoltaikanlagenlage mit an Bird und somit eine zweite Batterie. Alles original von VW.

 

Habe die Batterie geprüft, ist voll geladen. Hat 12,56 Volt. Der Fehler mit dem Kühlschrank ist immer noch da. 
 

Hatte die Batterie kurz abgeklemmt in der Hoffnung das sich das System erholt. Leider ohne Erfolg!

 

Hat jemand noch einen Tipp?

 

Noch eine Sache. habe extern 220 Volt angeschlossen wird im Display auch nicht mehr angezeigt.

 

Steckdosen im WOMO haben aber 220 Volt.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Haa2ee

Hallo, vielleicht versuchst Du auch mal den Tip mit dem Stecker unter dem Fahrersitz:

 

Share this post


Link to post
quirxl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hi,

 

Wie oft haben die LEDs geblinkt und wie wurde der Fehler behoben?

 

Hier blinken sie 5mal, ein Reset über Hauptschalter hinten führt dazu, dass er wieder eine Zeit lang läuft und dann wieder gleicher Fehler. 

In der danfoss bd35f Anleitung steht, dass das ein Überhitzungsproblem ist. Temperatur dürfte derzeit nicht das Problem sein. Und wer weiß ob VW das Signal so herausgeführt hat.

 

Über Spannung der Batterie kann ich leider nichts sagen - Anzeige hängt seit Update auf 100% und 12.7V (Reset über Schalter / kfg Stecker bringt nichts)

 

Danke, Grüße :)

Share this post


Link to post
Horst52

Sorry für die späte Antwort.

LEDs blinkten durchgehend und keine Kühlung vorhanden.

Mittlerweile wurde der Kühlschrank getauscht da wenn er lief sich auch nicht mehr regeln lies.

 

Share this post


Link to post
quirxl

Kein Problem. Unserer ist dann am Sonntag und während der Fahrt wieder dauerhaft gelaufen. Also "nur" ca 30h ausgefallen.

 

Hier hat er auch quasi dauerhaft geblinkt, nur eben immer 5mal und dann keine kurze Pause.

Share this post


Link to post
Tom50354

 

Blinkt das Bedienteil im Kühlschrank?  Das Display verfügt über ein Diagnosesystem,bei dem der Fehler bei etwaigen Betriebsstörungen am Bedienteil angezeigt wird.

Bei Fehleranzeige blinken alle 5 LED-Leuchten gleichzeitig.

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
quirxl

Siehe 

 Sind die Standard Codes von danfoss - bis auf die Zwischensequenz. Den VW blink Code habe ich auch erst vor 1-2 Monaten im SSP gefunden - zu spät :)

Share this post


Link to post
Malthaeserfreund

Hallo 

Habe auch das Problem mit dem Kühlschrank, blinkt 5 mal, und Kompressor läuft nicht 

Bei mir ist aber eindeutig die zweite Batterie defekt nach Überprüfung mit dem Voltmeter habe ich gerade noch 9,8 Volt auf der Batterie 

Vor dem Update von VW hat alles wunderbar geklappt die Batterie wurde immer geladen am Landstrom

Seit dem Update steht die Anzeige immer auf geladen (100% geladen) und geladen wird die Batterie nicht 

Mittlerweile ist wie gesagt die Batterie kaputt da sie nach dem Update nicht mehr geladen wurde, obwohl immer über Landstrom angeschlossen wurde  😭😭😭😭

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.