Jump to content
Laini

Komfort Schlaf Matratze beim T6.1 nötig?

Recommended Posts

Laini

Komfort Schlaf Matratze beim T6.1 nötig? 

 

Oder haben sie bereits ab Werk was gescheites für die Teller Federn? 

Würde die alte "Ventilator" Schlafmatratze vom T6.0 überhaupt noch passen? (denke nicht)

 

 

 

 

Share this post


Link to post
ActualProof
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Du verwechselst da etwas. Die Komfortschlafauflage, die du dazu konfigurieren kannst, ist für unten. Oben auf den Tellerfedern ist eine Standardmatratze verbaut. Für unten empfehle ich, die 350 € oder was sie für die „Komfortschlafauflage“ aufrufen, zu sparen und dafür ein Drittprodukt zu kaufen, das wirklich etwas kann. Calibed Prestige, Fanello Clickmat o.ä. Auch oben würde ich die Matratze wechseln. Da gibt es aber bereits einen Thread dazu im 6.1 Forum: 

 

Share this post


Link to post
Laini
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Nein nein, ich verwechsle nichts. Ich meine die Spezial Matratzen für oben auf's Dach.

Ich fragte, ob die Matratze vom T6.0 auch beim T6.1 passt. Ob das Dach dann noch schliessbar ist?

Aber ich sehe grad, dass jemand meinen Beitrag geändert hat!! 🙄
Ich hatte nämlich noch Bilder hinzugefügt. 

Share this post


Link to post
ActualProof

Ah okay. Ja, die Matratze ab Werk ist - das ist aber meine persönliche Meinung - nicht viel Wert. Ich habe oben drin eine Fanello, ich finde die gut. Die Verbesserung mit Drittprodukten war aber wohl beim T6 besser, weil mehr Aufbauhöhe möglich ist.

Share this post


Link to post
Laini

Danke.

Schade, passt die Spezial Matratze von meinem verkauften T6.0 nicht in den T6.1
Das hat so viel gebracht!

 

Edited by Laini

Share this post


Link to post
ActualProof

Nein, die passt nicht, es hat weniger Platz im 6.1.

Share this post


Link to post
Der_Kevin

Wir haben die ab-werk-matratze genommen für oben und eine visko für unten. Beim t6 hatte ich immer Rückenschmerzen oben aber die neuen tellerfedern vom 6.1 sind der hammer. Da finde ich muss jetzt keine spezial matratze rauf

Edited by Der_Kevin

Share this post


Link to post
Hendrixx

Abwarten und ausprobieren. Liegekomfort ist immer individuell. Manche sind mit der Werksseitigen Lösung happy, andere bekommen Rücken. Da im 6.1 nur 4-5 cm Aufbauhöhe über den Tellerfedern zur Verfügung stehen, darf man auch von den Nachrüstungen keine Wunder erwarten.

Ich plane, meine T6-Matratze von @Werner (dem Guru des Schlafkomforts) in den 6.1 mitzunehmen, indem ich den Matratzenkern durch dünneren Kaltschaum ersetze. Das kommt deutlich günstiger als schon wieder eine neue Komplettmatratze zu kaufen.

 

VG Hendrik

Share this post


Link to post
freanna

Hallo, ich zum Beispiel habe eine normale Matratze und bin sehr zufrieden damit.

Share this post


Link to post
hbilke

Moin Gemeinde,

 

nach zwei kürzeren (4 und 6 Tage) und einer längeren Tour (20 Tage) sind meine Frau und ich mit der Matratze oben voll zufrieden. Jetzt hätten wir auch Mal unten auf der 3er Bank schlafen wollen. Ein Besucher bei einem Nachbarn hat uns auf eine Matratze von Optima Schlafsysteme aufmerksam gemacht. Meine Frau hatte schon geplant und sie hat Ahnung vom Nähen und richtigem Aufbau, Schnitten etc. Sie hat sich die Matratze sehr genau angeschaut und dann ihr OK für den Kauf gegeben. Es gibt billigere Angebote, die aber vor ihren Augen keine Gnade gefunden haben.

 

Beste Grüße

hRy

Share this post


Link to post
Bernhard2

Auch ein Hallo von mir,

hatte vor 3 Wochen die erste Nacht im Cali unten geschlafen, Original Auflage und einen weichenTopper drauf, naja war schon hart für mich als Seitenschläfer.

Lange im Forum gestöbert und hab mich dann für eine Optima entschieden aber in der Härte H1. Ich bin selbst 178gr und wiege 83kg, Gestern nochmals übernachtet und es war richtig gut.

Bin froh die weichere genommen zu haben. Könnte noch einen Tick weicher sein aber das wird sich nach mehrmaligem Übernachten ausgleichen. (Optima hatte mir die H2 empfohlen).

Wie gesagt ist mein empfinden. Matratze passt gut auf das Board hinten und kann die Kopfstützen darauf klappen wegen der besseren Sicht nach hinten 🙂

Viele Grüße

Gerhard

 

Share this post


Link to post
Bernhard2
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

ups falsche rubrik 😞

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.