Jump to content
Moby600

SAT Anlage + TV

Recommended Posts

Moby600

Unser erstes Hallo in die Runde der GC -Freunde.

 

Wir sind seit gestern hier bei Euch angemeldet und freuen uns auf ein gutes Miteinander.

 

unser „12 qm Bungalow“ ( GC 600 ohne Hochbett)  kommt in ein paar Tagen  .....in freudiger Erwartung lese ich mich parallel in die Details ein, auch in der Hoffnung das der Hersteller inzwischen Einiges von den hier beschriebenen Problematiken modifiziert haben könnte.

 

Zu meiner Frage: Leider finde ich hier, aber auch im www. nichts über die SAT- Anlage, deren Funktionweise/gemachte Erfahrungen und Flachbild-TV.

 

Wir stellen uns eine schwenkbare  Lösung vor. Ausgangspunkt wäre der Bereich über der Rücksitzbank ( dann ohne Kopfstützen)

Da es nun auch 12V Flachbild- TV gibt würde es den GC autaker machen.

 

Wenn es diese oder andere Lösungen bereits gibt, freuen wir uns auf Euer Feedback.

 

Herzliche Grüße in die Runde

Akki und Anya

 

Share this post


Link to post
GC680freak
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Moby600,

ich stand vor kurzer Zeit vor dem gleichen Problem. Das Infoangebot von VWN und dem SAT Hersteller Kathrein ist gelinde gesagt extrem dürftig. Im GC ist u.a. eine spezielle SAT Komponente von Kathrein unter dem Beifahrersitz verbaut, zu der ich nicht einmal im Internet aussagekräftige Info gefunden habe.

 

Da Kathrein mit dem TV Hersteller alphatronics kooperiert, und beide Fabrikate laut Werbung perfekt aufeinander abgestimmt sein sollen, hatte ich zunächst einen speziellen alphatronics TV gekauft. Dieser Fernseher soll durch die "One Cable Solution" weniger SAT Komponenten benötigen. Unter der folgenden URL dazu eine Info...aber bitte diesen TV nicht kaufen, es funktionierte nämlich damit nicht!

Nach ewigem erfolglosen probieren habe ich aufgegeben und den TV zurückgeschickt. Ursache für "kein Bild, kein Ton" könnte sein, dass im GC unter dem Beifahrersitz bereits ein Kathrein Steuergerät verbaut ist, das durch den oben genannten TV ja ersetzt werden soll. Das wusste ich dank der dürftigen SAT Gebrauchsinfo des GC aber nicht. Zwei Steuergeräte sind scheinbar eben eines zu viel.

 

Neustart war dann mit dem Alphatronics LED Fernseher SL-24 DSBI+. Der funktionierte dann auf Anhieb, na ja, fast. Etwas probieren war nötig, aber es funktionierte dann. Sehr gutes Bild, DVD Spieler integriert, guter Verarbeitungseindruck, es passte soweit ganz gut. Preiswert sind die TV dieses deutschen Herstellers nicht, aber der TV sollte ja auch zum (damals noch vermuteten) hohen Anspruch des GC passen. Dafür kam kein billig TV in Frage, die es natürlich auch gibt.

Übrigens wird der TV mit einer kleinen DVB-T Antenne geliefert. Damit kann man oftmals (abhängig von der Örtlichkeit) auch ohne SAT Antenne einwandfrei Fernsehen empfangen, soweit DVB-T/2 in der Gegend gesendet wird. Ich hatte die Antenne oben im Dachstaukasten des GC680 untergebracht.

 

Mittlerweile ist leider absolut Essig mit SAT Fernsehen. SAT lässt sich nicht am Display bedienen, oder die SAT Antenne fährt nicht aus, oder sie kennt Astra 19,2 Ost nicht, oder es werden keine oder nur exotische Sender gefunden mit Sprachen, die ich noch nie gehört habe...es reicht.

Habe Rücktritt eingereicht, wegen insgesamt zu vielen Mängeln des GC. Wobei SAT eher ein kleineres Problem ist, das muss schon lösbar sein. Wenn man denn aussagekräftige Anleitungen hätte...und nicht noch viel schlimmere Baustellen.

 

Schwenkbar würde ich den TV nicht anbringen, das ist auch nicht notwendig.

Es gibt vielfältige TV Halterungen zu kaufen, aber die schwenkbaren Halterungen haben viel Spiel in ggfs. auch mehreren Achsen. Während der Fahrt ist der TV dann evtl. nicht sicher befestigt. Außerdem haben die schwenkbaren Halterungen eine gewisse Bautiefe, der TV steht dann entsprechend weit von der Befestigungswand ab, das sieht "komisch" aus.

 

Ich hatte den TV mittels der Kopfstützen der Sitzbank und einer simplen Aluminiumprofillösung an der Außenwand der Nasszelle befestigt, direkt über den Kopfstützen. Das funktionierte perfekt und ohne Schrauben in der Wand der Nasszelle. Eine ähnliche, aber aufwändigere Konstruktion ist im caliboard bereits beschrieben worden. Die Sitzbank kann trotz TV auch von großen Personen genutzt werden, ohne in Kontakt mit dem TV zu kommen.

Falls ich noch Zeit und Laune finde, stelle ich gerne noch weitere Bilder und Info ins Bord. Die Halterung verkaufe ich nach der GC Rückgabe.

 

Noch eine unbedingte Empfehlung:

Testet bei der Abholung des GC ALLE Funktionen. Nehmt euch die Zeit, zwei Stunden mindestens, mehr kann nicht schaden.

Lasst Wasser in den Tank füllen, eine Gasflasche anschließen, Strom anschließen, und lasst euch alles, aber wirklich auch alles, zeigen, beschreiben, vorführen. Kühlschrank an, Heizung an, was immer an Optionen da ist, alles, alles alles.

Lasst die SAT Antenne nach Sendern suchen, das geht auch ohne TV. Alles, wirklich alles muss funktionieren. Wenn nicht, vereinbart schriftlich mit Unterschrift des Verkäufers, wie und bis wann zur Instandsetzung vorgegangen werden soll. 

Und schaut euch bitte noch vorher die Mängellisten hier im board an, und achtet auf die dort angegebenen Probleme ganz besonders. Es gibt da Schwerpunkte.

 

Viel Erfolg und viel Spaß mit dem GC. Ein perfektes Basisfahrzeug mit einem guten Camperkonzept, wenn dann mal alles funktioniert :;-):

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Moby600

Hallo GC680freak,

 

zunächst meinen herzlichen Dank für deine ausführlichen Ausführungen zum Thema Sat+TV sowie  Mängel.

 

Die Lösung mit den Kopfstützenaufnahmen hatte ich mir auch überlegt.

Es sollte bereits ein Termin bei einem mir empfohlenen Spezialisten für solche Einbaulösungen stattgefunden haben.

 

Aber.......

also dein dringender Hinweis der ausgiebigen Überprüfung bei Übergabe unseres GC 600 hat bereits am 02.07. stattgefunden und ich kann da leider nur zustimmen.

Ich hatte mich recht gut darauf vorbereitet.

Insgesamt waren es an dem Tag  7 Mängel die sich aber ausschließlich als optische Schäden präsentierten.
Technische Mängel konnte ich zunächst nicht finden.

 

Dennoch ist es nach nun  zwei verlängerten Wochenenden, also im Praxisgeschehen leider auch zur Aufdeckung weiterer Mängeln  gekommen.

Zum Bsp. haben wir bei Übergabe kein Probeduschen veranstaltet und dann die bereits öfter beschrieben Undichtigkeiten der Nasszelle in der Praxis erlebt.

Der Campingmodus ist  über mehrere Tage nicht mehr abstellbar.... Achtung ausgefahrene Stufe.

 

Verdunklungsrollo Dachfenster mit Lochmuster „Model Sternenhimmel“ 🙃

(21 kleine Löcher)

usw.

Alle, bis jetzt 11 Mängel zu beschreiben erspare ich mir an dieser Stelle mal.

Der Freundliche hat vor 1 Woche in meinem Beisein  einen ausführlichen Mängelkatalog angelegt . 
Lt. Freundlichem sind alle Teile genehmigt und bestellt.

Zur Zeit sind mindestens 2 Wochen für die Nachbesserungen vorgesehen. 😒

 

Jeder Künstler bekommt eine zweite Chance,,,, aber die Betonung liegt auf „zweite“

 

Wenn es zu der deiner angesprochenen Wandlung kommt,  würde mich vorsorglich der Verlauf  und die Verfahrensweise interessieren.

 

Viel Erfolg und gutes Gelingen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
jwinkler

Hallo, ich habe vielleicht noch einen anderen Ansatz, wir verwenden keinen TV, ich schaue über das Handy oder Tab. Die org. SAT-Anlage ist ein CAP 750, der sogenannte CAP Converter ist unter den Beifahrersitz verbaut. Das Ding hat einen USB und Netzwerkanschluss (LAN) und kann IPTV. Ich habe z.Z. einen kleinen Huawai LTE / WLAN mobil Router, den habe ich per Kabel (LAN) angeschlossen und mir die Kathrein CAPcontrol APP installiert. Über die APP kann ich die Schüssel steuern und Fernsehen, auch mit mehreren gleichzeitig, die Anlage hat ein Dual LNB. Auch die Antennen Anschlüssen sind unabhängig von einander zu betreiben.

 

MFG

 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    95 members have viewed this topic:
    OPAWIT  ottmaralt  floling  Manni  GCharly  chiller53  plumpsack  Moby600  GC-Interssent  n.t5  Jerawi  MIKWI  R_Stangl  Emmental  bendicht  Barry  klar2226  calatin  Montair  Haa2ee  Moasta  calicalli  B.Liechti  magicrunman  ran4x4  jwinkler  Gid07  Klaus_1  Orion  Olli1  herberth  Arkon  TomMaas  wooris  Orcca  DerSeb  michaxm  m.c.krohn  nick0297jan  PeterGC  Geoman80  f.schulz  GC680freak  Ocean_2019  malder  Jan12  Hansi1982  gkgordon  Dresdner Junge  KA-lifornia  JTT  Bart7974  JoergWDot  Ullemann  calimerlin  BulliTime  TGSchmidt  mensinka  MarBo  panda71  ibgmg  Elbe  NH680  Bullo  bonefit  Calinatore  Mat5  T4-Diebstahl  Michi1304  edzt  seppy  Fabian_HRO  Axelchen378  piitsch  quirxl  RawShore  OceanDrive  Bobby59  Athyrenia  tonitest  Eff  derLeipziger  flic76  smuch  chruesi  klausstecher  GAPirat  awacs  Radix  schnuwin  Johnboy  ege91  Mainline  Jaron  malle 
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.