Jump to content
CaliStevo

Wasser komplett entleeren im GC600 MY20 ?

Recommended Posts

CaliStevo

Hallo zusammen,

 

nach unserem ersten Wintercampausflug möchte ich gerne das Wasser komplett aus allen Leitungen ablassen, um Frostschäden zu vermeiden.

 

Leider passen die in der Bedienungsanleitung auf Seite 23 beschriebenen Arbeitsschritte nicht so ganz zu unserem Fahrzeug, was die Abbildungen betrifft. Was ist eigentlich mit dem Spülkasten? Dazu steht leider garnichts in der Anleitung.

 

Hat irgendjemand einen Tipp, wie ich zuverlässig das ganze Wasser aus allen Leitungen bekomme?

 

Vielen Dank schonmal!

Edited by CaliStevo

Share this post


Link to post
matchboxedition

Soweit mir bekannt ( zumindest in meinem 680-er ) gibt es keinen Spülkasten. Das Spülwasser wird direkt von der Pumpe aus dem Frischwassertank in das WC gepumpt. Deshalb gibt es an der  Theatford -Kassette auch keinen Einfüllstutzen für Wasser/ Spülzusatz und auch keinen Entleerungsschlauch.  Das ist hier anders als im Wohnwagen gemacht.   Gruß Winni

Share this post


Link to post
Dieter111
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Mach dir nicht allzuviel Gedanken. Halte dich an die vorgegebenen Schritte der Betriebsanleitung, schalte die Pumpe stromlos, öffne alle Hähne und die Entlüftung, zieh den Duschkopf nach oben, lass das Wasser ablaufen und fahre mal im Slalom um den Block. Das müsste reichen.

 

Ein klein wenig Restwasser in den Leitungen führt nicht gleich zum Frostschaden. Der Boiler ist allerdings besonders wichtig zu entleeren.

Edited by Dieter111

Share this post


Link to post
michaxm
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Kleine Ergänzung: Stellung zwischen Warm und Kalt, damit auch beide Leitungen leer laufen.

Share this post


Link to post
prth

Nachfolgend ein paar Bilder von den Wasserablassmöglichkeiten, die ich kenne.

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
CaliStevo

Vielen Dank für die ausführlichen Antworten. Habe es genau so gemacht. Ich habe noch zwei Fragen zu den Fotos. Bei mir ist hinter dem Frostwächter noch ein Ablassventil (s. rote Markierung) und bei mir fehlt der Kippschalter I/2 neben der Truma-Bedieneinheit. Was wird damit geschaltet?

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Ojan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wofür ist denn der Kippschalterr (1-2) neben der Heizungssteuerung - Bild 2???

Share this post


Link to post
n.t5
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hat nur die Diesel Truma und ich vermute und hoffe, das dies der Umschalter zwischen den K-Pumpen ist. Nennt sich bei Truma Höhenset und ist erforderlich für einen längeren Betrieb der Heizung ab Höhenlagen von 1.500m.

Truma verlangt für dieses Set, was eine K-Pumpe inkl. Anschlusskabel, einen Umschalter und paar K-Schläuche und Kabelbinder enthält sage und schreibe 700 EUR 🤬🤬🤬

 

Edited by n.t5

Share this post


Link to post
Bene

Hallo n.t5, was bitte ist eine K-Pumpe?

 

Bene

Share this post


Link to post
tonitest
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich vermute mal ganz stark: Kraftstoff-Pumpe, da es sich um eine Diesel-Heizung handelt.

Share this post


Link to post
Geoman80

Wenn das echt der Umschalter für das Truma Höhenkit ist, dann sind die rund 1200€ Aufpreis für die Diesel/ Elektroheizung auf jeden Fall gerechtfertigt. 👍

Und die lästige Nachrüstung kann man sich sparen. 
Vielleicht kann noch mal jemand ins Bordbuch schauen, ob es wirklich der Schalter für das Höhenkit ist. 

Wäre super, dann haben wir Klarheit. 

Share this post


Link to post
Dieter111
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wie meinst du das denn?

 

Und der Umschalter: ja, schaltet zwischen den beiden Pumpen, >< 1.500 m.ü.NN

Share this post


Link to post
Geoman80
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja genau diesen Umschalter meine ich.

Danke für die Info.

Share this post


Link to post
quirxl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hat schon jemand herausgefunden für was das Ventil ist? Soweit ich mich erinnere ist der im Betriebszustand geschlossen...?

Share this post


Link to post
Bene

Hallo, nun der ist Zur Entwässerung des Wassersystems. Vor allem auch der Boilers. Muss beim Betrieb geschlossen sein ! Grüsse Bene

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    135 members have viewed this topic:
    Silviu  Kiwi  SunLover  klausstecher  BulliTommy  Silviu  Jerawi  Eff  Adeybruce  Muckidackel  pat  Le_Bruno  HELSINKI  MaRo  Phassa  Geoman80  ChrisE  mittwi  prth  Olof  GB80  piitsch  Mollen  mr.madeira  Freintl  Tom4500  tonitest  Jan12  chalet_noir  Segellieber  Arkon  GC600  patrick85  MarIld  n.t5  michaxm  Dieter111  Fredii  GCharly  freebird99  mpglueck  Haa2ee  Rainer77  Ulrich101  Moasta  TGSchmidt  JoergWDot  chruesi  RHeinze  Xelar  bonzo  quirxl  Bene  campnorth  Emmental  plumpsack  dewol  Stoni  DerDrew  OnkelEduard  matchboxedition  Phil_Muc  CaliStevo  JP66  Ignition  Molde  GCOLKI  Tobbe  Ojan  Donut-Dieter  comesan  Dangaster  Polarlicht Fox  ufo61  Ossi600  bullibeach  Rainer12  Wampiman  ortho4  Andy1983  norull@freenet.de  masoze  Calinoob  calimerlin  GC-Freund  Orion  Knox16  radlrob  Hein  Orcca  m.c.krohn  retroactive  Sanni  exCEer  floling  soulkiter_muc  mohle  Boarderzone  lutzha  KA-lifornia 
    and 35 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.