Jump to content
hels

Fernbedienung nachrüsten T5 Cali Beach neu

Recommended Posts

hels

Hallo,

ich weiß, dass das Thema bereits zuvor schon einmal angfaregt wurde, jedoch ohne weitere Erkenntnisse, daher möchte ich die Frage dennoch ans Forum stellen.

Mein Neuwagen hat eine Luftstandheizung, leider aber habe ich mir die Fernbedienung gespart, da ich dachte, ich bräuchte sie nicht. Im Dach schlafend ist es allerdings leider so, dass man bei Bedarf nicht an das Bedienpanel kommt und bei gewünschter Veränderung demnach erst mal "wach" ist.

Daher würde ich sehr gerne nachrüsten. Mein Autohaus hat zwar auf die Anfrage hin mitgeteilt "müssen wir mal klären :confused:", das war´s aber scheinbar schon mit der Motivation, so dass ich das besser selbst in die Hand nehmen möchte.

Kann mir hierzu jemand weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus !

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
Tom50354

Sonntagmorgen und ich hatte ne Stunde Zeit

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

EberspaecherFBnachruesten.pdf

Share this post


Link to post
hels

Vielen Dank für den link.

Das sieht demnach so aus, als ob das kein Problem sein sollte. Ich denke, dass das ein Eberspächer-Fachbetrieb dann auch liefern und einbauen kann.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
hels

Aktueller Sachstand: Das VW-Autohaus beziffert die Nachrüstung mit 600.- bis 700.- Euro, was mir nun wirklich für eine Fernbedienung zu viel ist.

Falls jemand eine bessere Lösung weiß, wäre ich sehr dankbar.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Allerdings muss ich vorweg nehmen, dass ich an dem nahezu nagelneuen Wagen nicht selbst basteln werde.

Vielen Dank im Voraus und beste Grüße

Share this post


Link to post
hels

Fazit meiner anstrengenden Odysee: Mein Autohaus hat einen Zulieferer (Nicht Original Eberspächer!) ausfindig gemacht, Teil + Einbau wurden mit 600.- bis 700.- € beziffert, inakzeptabel.

Eine Zubehörwerkstatt, die Eberspächer Standheizungen einbaut, hat sich rasch und höchst engagiert eingebracht, jedoch von Eberspächer die Rückmeldung erhalten "Teile werden ausschließlich an VW ausgeliefert".

Völlig unverständlich das Ganze. Ich werde nun wohl resignieren

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
Radlwadl

Sofern das Thema noch nicht vom Tisch ist.

Hast Du schon mal über eine GSM Lösung nachgedacht?

 

 

wäre hier erhältlich:

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Ich stand vor dem gleichen Problem. Da unser Cali aber noch nicht in die Produktion gegangen ist, konnte ich das von unserem Händler korrigieren lassen.

Ein Danhag E-Bus Modul habe ich aber dennoch bestellt.

 

Ich sehe in dieser Lösung die Vorteile:

 

- Smartphone immer dabei

- LSH ist aus weiterer Entfernung bedienbar

 

Die Orig. FB wird dann nach Möglichkeit im Aufstelldach einen (festen) Platz finden. Mal sehen welche Erfahrungswerte dann nach regelmäßigen Gebrauch vorliegen.

 

Viele Grüße,

 

Oliver

Share this post


Link to post
Radlwadl

...ach ja

 

Einbaupartner werden auf der Danhag Seite angegeben.

Share this post


Link to post
Sebastian

Ganz ehrlich? Ich versteh das Problem nicht...

 

7E0-963-511-B (Fernbedienung VW/Eberspächer), UVP = 180 EUR inkl. Steuer

8K0-963-271 (Sende-/Empfangseinheit Eberspächer, UVP = 350 EUR inkl. Steuer

 

...und dann einfach mal die Augen aufmachen und man findet z.B. Angebote wie dieses hier:

 

 

Alles was es dann noch braucht sind ein paar Drähte und Stecker und 'nen Elektroniker der den Kram verbaut. Sollte also problemlos unter 300 EUR machbar sein - mit Originalteilen.

 

// Nachtrag, der passende Kabelbaum "könnte" 7E0-971-478 sein - kostet keine 40 EUR inkl. Steuer - wobei nicht mal klar ist ob man den überhaupt braucht bzw. was ggf. schon ab Werk drin/dran ist.

 

// Nachtrag 2

 

Kabelsatz vom freien Markt:

 

Empfänger, Sender und Kabelsatz im Paket:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

// Nachtrag 3

 

Das DANHAG Modul kann meines Wissens nach nur Webastogeräte bedienen, nicht aber Eberspächer. Korrigiert mich wenn ich falsch liege...

Share this post


Link to post
Radlwadl

Hallo Sebastian,

 

die Augen sind ja geöffnet, sie gieren nach nützlichem Zubehör

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
.

Wenn ich mir Deine Zusammenfassung so ansehe, wäre ich mit der sogar günstiger gefahren (im Vergleich zur werkseitigen FB).

Allerdings spare ich mir hier etwas Zeit, die ich dann für das Aufrüsten des Zuheizers verwenden kann.

 

Müsste man die nachgerüstete FB programmieren?

 

Viele Grüße,

 

Oliver

Share this post


Link to post
Radlwadl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo Sebastian,

 

von DANHAG gibt es auch das Modul E-BUS, das ist dann für Eberspächer. Die "W" Variante für die Webasto.

Allerdings funktioniert das Modul für die Eberspächer wohl nur bei bereits vorhandener FB (?!), wenn es funktioniert. Die erste GSM die ich hatte, war wohl von einem Serienfehler betroffen. Ersatz kam prompt, allerdings Version 6.0, ich benötige v 5.0.

Mal sehen ob mir DHL morgen ein Paket vor car chief bringt.

 

Viele Grüße,

 

Oliver

Share this post


Link to post
timitaylor

Hallo Zusammen,

 

ich plane fuer unseren T5.2 die Eberspaecher Luftheizung mit einer GSM-Fernbedienung auszuruesten. Habe mir auch schon einen GPS-Tracker ausgewaehlt. Dessen Bezinzufuhrunterbrechung werde ich zur Steuerung der Standheizung nutzen. Der Vorteil hierbei ist, dass diese Tracker fuer wenig Geld zu bekommen sind und die Reichweite nur dur das GSM-Netz beschraenkt wird. Eure Infos hier haben mir dafuer sehr geholfen. Falls ihr also Interesse habt, lasst es mich bitte wissen.

 

Gruss Tim

Share this post


Link to post
Bernd s

Hallo Tim,

Interesse besteht.... 😊

Kannst Du da bitte mal nähere Angaben machen?

Gruß, Bernd

Share this post


Link to post
timitaylor

Hallo Bernd,

 

ich will zwei Fliegen mit einer Klappe erschlagen.

Zum Einen einen GPS-Tracker einbauen um das Auto bei Diebstahl wiederfinden zu koennen oder wenn ich mal wieder nicht weiss wo ich es abgestell habe.

Zum Anderen eine GSM-Fernsteuerung fuer die Standheizung.

 

Ich habe mich dann ein bisschen schlau gemacht und bin auf den GSM/GPRS-Tracker TK303D (oder TK303F) gestossen. Dieser hat die Moeglichkeit ueber eine SMS einen Ausgang zu schalten (eigentlich zur Unterbrechung der Bezinzufuhr gedacht). Diesen nutze ich dann zum aktivieren und deaktivieren der Standheizung. Das einzige Manko ist, dass man die Heizung dann wieder per SMS ausschlaten muss.

 

Im Moment warte ich auf die Lieferung des Trackers. Wollte ihn nicht ueber die Bucht kaufen und der Lieferant bei dem ich bestellt habe, hat irgendwelche Bezugsprobleme.

 

Bei weiteren Fragen bitte bescheid geben.

 

Gruss Tim

Share this post


Link to post
Bernd s

Hallo Tim,

Das hört sich wirklich interessant an........

Da bleib ich mal dran.

Gruß, Bernd

Share this post


Link to post
CaliBurt
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo !

bin froh um den Link zu danhag! Ist genau was ich suche!!

Mein caliBeach 04-2016 hat die original luftstandheizung ohne Ffb.

Kammst du die gsm Lösung weiterhin empfehlen?

kann ich über danhag direkt rausfinden, welches Produkt bei mir verbaut ist und die sagen dann, welcher DatenBus etc.?

saugt der Empfänger ständig Strom von der Starterbatterie? Kann man den zB im Sommer auch ein paar Monate abstellen?

Vielen Dank!

Burt

Share this post


Link to post
cowstier

Hallo Burt,

habe erst kürzlich bei Danhag direkt per Mail angefragt. Die Ansteuerung für A3, A6, A8 sollte auch beim T6 passen. Getestet hatte man es zum damaligen Zeitpunkt am T6 aber noch nicht. Die Rücknahme des Geräts bei widererwartender Inkompatibilität wurde mir zugesagt.

Grüße

Stefan

 

Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk

Share this post


Link to post
CaliBurt
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

vielen dank für die infos !

 

btw: wie bist du mit den Vanessa Fensterpacktaschen zufrieden ?

bin auch grad dabei den neuen Beach zu optimieren ..)

 

lg.

Share this post


Link to post
cowstier
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die Taschen sind genial! Haben sämtliche Klamotten für 2+2 Personen für Mehrtagestour rein gebracht. Uneingeschränkte Kaufempfehlung.

Jetzt aber ganz schnell wieder B2T!

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    30 members have viewed this topic:
    metoo  Floooo  grottoter  donseijas  TomJet  ztrub  BonnerBus  Bulaide  Heibec03  DrSnuggles  iMitsch  Sade  Taube82  Nilsson_H  iPDM  Konrad65  Sapiophile  Igushi  hansomat  Denniss  jg60wolfgang  Soloy33  Andi84  Banarne87  Ojan  Juergenius  Wokini  mc-dope  Dicki  maxmaxg91 
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.