Jump to content
Calineo

Brummen aus dem Motorraum

Recommended Posts

OSBN

Bei mir wurde das Schlauchset getauscht. Vielleicht bilde ich es mit auch ein und es ist falsch, aber gefühlt hängt der Cali viel besser am Gas und spricht sofort an ohne diese eine Sekunde warten bevor was passiert. Und das nicht im S-Modus.

Share this post


Link to post
Guido BIB

Hi,

bei mir wurde ebenfalls das Schlauchset getauscht. Geräusch weg - Rest gleich.

Share this post


Link to post
Tom2010

Schlauchset und Magnetschalter mit Garantieverlängerung gerade noch rechtzeitig vor Ablauf gewechselt. Alles ok!

Share this post


Link to post
abrax
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

jep,das problem hatte ich auch bei meinem (T5.2 EZ 06/2010)...und es wurde durch das schlauch-set mit der kleinen schwarzen "wunderdose" (resonanztöter) und nem neuen ventil gelöst....wobei das ventil vielleicht nicht unbedingt gewechselt hätte werden müssen...

Share this post


Link to post
barney
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

... Hoffentlich liest der Töffi noch mit, denn ich habe ein paar Fragen.

 

Wenn du nur Schlauchpaket 7E0129458M verbaut hast. Hast du dann die zweite Öffnung von "Doppel-T" einfach verschlossen?

Kann man den gesamten Halter ausbauen, die Schläuche wechseln und danach wieder einbauen?

Reicht da eine Garage oder sollte man das doch lieber der Werkstatt überlassen?

 

Gruß aus dem Norden

 

Barney

Share this post


Link to post
Töffi

Moin Barney,

lese tatsächlich hin und wieder mit. Ist mit der Modifikation allerdings schon ein Weilchen her. Allerdings weiß ich noch, dass die beiden PDF von Chris sehr aufschlussreich waren. Die eine PDF zeigt die Einbausituation vor der Modifikation, die andere PDF die Einbausituation mit der Unterdruckdose.

Es war nicht notwendig, den ganzen Halter auszubauen. Eine Werkstatt ist dafür ebenfalls nicht notwendig.

Ich hoffe, dass ist soweit hilfreich.

Beste Grüße,

Töffi

Share this post


Link to post
barney
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Danke Töffi!

 

Die PDFs von Chris geben mir ja gerade zu denken! Ich schau mir das noch einmal bei Licht am Wagen an. (Sowie Brunhild durch ist.)

Ich bin allerdings immer noch der Meinung, dass man das Schlauchpaket 7E0129458N braucht, weil dort das Doppel-T entfernt wurde. (51,-€ für einen Anschluß, den man eventuell auch tot legen kann ist dann vielleicht auch ein bisschen übertrieben.)

 

Besten Gruß

 

Barney

Share this post


Link to post
barney

Jetzt ist es draussen warm genug und ich habe meine Kuh auch gemolken.
Allerdings habe ich beide Schläuche verbaut. 7E0129458M und 7E0129458N

Das ganze ging mehr oder weniger ohne Werkzeug von statten. Einen stumpfen Schraubenzieher und einen eisenharten Klauengriff braucht es schon! Ich hatte sehr viel Angst, dass ich einen Plastiknippel abbrechen könnte. Am Ende hat aber alles geklappt und alle Schlauchenden sind nun verbunden.

 

Das Muhen ist komplett weg und ich habe auch nach 2 Wochen immer noch das Gefühl, dass der Wagen feinfühliger Gas annimmt.

 

Danke an alle die sich vorher schlau gemacht haben

 

  Barney

Share this post


Link to post
skorpi08
Posted (edited)

Moin.

Ich hab auch dieses furzen im Motorraum, das die Ventile N75 und N220 machen.

Wenn der Motor abgestellt wird, machen die dieses Geräusch.

Dann hab ich den Filter abgemacht und mitm Finger das Loch zugemacht, dann war das Geräusch auch weg.

Also stimmt da was mit der Membrane nicht oder undicht oder so.

Ich frag mich was es mit dem Schlauch aufsich hat, den man für 50€ kaufen soll.

Was bringt die schwarze leere Box?

 

Ich hab den T5.2 mit 180PS also 2 Turbinen.

Muss das so, dass da beide Magnetventile gleich sind?

7.00868.00     10T286

1KO 906 627 A 41/10

Dachte der N220 ist ein anderer. Oder hab ichs falsch verstanden, 2 gleiche Ventile aber 2 verschiedene "Namen"?

EDIT// glaub es sollen beide gleich sein, nur andere Bezeichnung.

Edited by skorpi08

Share this post


Link to post
skorpi08

Heute beide Ventile (65€) gewechselt und nach einer Probefahrt brummt da nix mehr.

Die werden auch nicht so warm wie die alten.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    144 members have viewed this topic:
    schaffi  Skipper  bibo  Rikus  Makiley  Binou  fritzmchn  Raptural  T5MICHI  MaxPower01  Bullirider  Prof_Farnsworth  travelfree  tour9799  Karl der Käfer  Andy1983  hopuschmidt  Arkon  tonitest  nf805  Mainline  gerdi1  ulf_rau  toffifex  exCEer  masoze  tesa5  skorpi08  Emmental  hangloose69  Blue Eagle  Paddelboy  piitsch  Fram  chruesi  ThomasM  Wolfi-1027  Travelstar  Sampo  Friesenfrauke  aderci  ce_mammi  klar2226  RoHoRambleon  calimerlin  qp_ch  Sparmeister_72  _Neo_  pipou  mapman  abrax  andre1601  Nordwest  hoddle  fennek  acamper  Slide140  Griffon13  fuzzy-baer  Jochen  Jupp  Cali-P  hjd  ncldh  MonteGero  Elbe  Hyperion  CaliPilot  Azzurro  Albertix  Hermann_D  BenCH  Keinbaum  Nofides  t5mas  bwest  Thomas59  Marti64  FritzK  lord_jojo  ztrub  Tecinco  bullibeach  SeLete  Startleine  7thsky  Mar-kus  HUZ  schuetzenkoenig  chrix98  Chris de bike  mbecali  aron93h  Blubri  smdw  CaliGypsy  Ralfinger  Wollo  IronK  barney 
    and 44 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.