Jump to content
Cali-5

Regenschutz für Schiebefenster links

Recommended Posts

callivan

Hallo Boardies,

 ich habe fertig! 

Ich möchte euch meine Lösung des Regenschutzes zeigen. Zur Befestigung habe ich dicke Gummi gewählt, um die Flexibilität des Daches zu erhalten.

Vielen Dank nochmal füf eure Ideen und Ratschäge!

Geschütze Grüße von Heike!

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
BenCH

Was ist das für eine Plastikplatte? Ich muss das auch noch bauen und mir läuft die Zeit davon (noch 3 Wochen bis zum Urlaub)...

Share this post


Link to post
callivan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das ist Plexiglas mit 2mm Dicke. Die habe ich bei einer Werbefirma anfertigen lassen in 70 x 40 cm. Dort wurden die Kanten gefräst und vorn abgerundet. Dazu habe ich Powerband in Schwarz im Baumarkt in 2 Breiten gekauft. Als Kederverstärkung habe ich oben Schaschlikstäbe mit verklebt. Die Saugnäpfe habe ich im Internet bestellt, die Gummileine gab es (irgendwo) im Angebot. 

Das war alles in allem dann Arbeit für einen Nachmittag. Die Materialbeschaffung hat am längsten gedauert. 

Viel Spaß beim Basteln!

Viele Grüße von Heike.

Share this post


Link to post
BenCH

Spielt es eine Rolle ob die Acrylscheiben für den Aussenbereich geeignet sind?

 

Hat die Dicke einen Einfluss auf die Montage in der Kederleiste oder geht es nur um Biegsamkeit? Ich finde 2 bzw. 4mm Scheiben bei uns.

 

Danke!

Share this post


Link to post
BenCH

Fertig nachgebaut.

Acrylglasscheibe von Obi in 2mm Dicke (600x400mm) für ca. 11 CHF, zwei Saugnäpfe von der gleichen Quelle wie oben angegeben (ca. 8 CHF), Schnur hatte ich noch.

 

Die Ecken habe ich mit der Feile abgerundet und oben einen Querstreifen Klebeband angebracht.

Die Nylonschnur (3mm) habe ich durch 4mm Löcher gezogen, verknotet und mit Schrumpfschlauch "gesichert".

 

Die 2mm Scheibe biegt sich schön durch und wird so zu einer Rundung (3mm wäre doppelt so teuer gewesen).

 

Danke für die Anregung zur Nachahmung!! Fotos folgen hoffentlich nie, denn das würde bedeuten wir haben nie Regen beim Campen :D

Share this post


Link to post
TxInterest

Hallo liebe Forenmitglieder,

Vielen Dank für das Teilen Eurer Regenschutz-Lösungen. Habe ich glatt nachgebaut, mit 2.5mm Plexiglas vom Bauhaus. Auf 650x420 zurechtgesägt.

Anstatt Saugnäpfe habe ich Topfmagnete genommen.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Autonova

Eure Selbstbau-Lösungen sind alle sehr schön geworden.

 

Wenn man die Bilder "schräg von der Seite" betrachtet, gewinnt man den Eindruck, dass der Regen bei Wind drunter und von der Seite greifen kann und dann doch innen alles nass wird.

 

Ist das so? 

 

Hier sehe ich das Brandrup-Teil im Vorteil, kann mich aber auch irren.

 

LG

 

Dirk

Share this post


Link to post
callivan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Dirk,

wir hatten Gelegenheit, unser Dach zu testen. Es ist kein Wind druntergefahren, obwohl es welchen gab. Das Dach hielt, was es versprech. Es ist nichts nass geworden ... halt, doch: Das Wischtuch, welches beim Abwischen und Verstauen notwendig wurde, um das Fenster wieder abzutrocknen. 

Wir sind mit der Gummibefestigung sehr zufrieden, weil es die Flexibilität erhöht. So bleibt die Spannung stets erhalten. 

Viele Grüße von Heike.

Share this post


Link to post
Autonova

Vielen Dank, Heike! Dann lässt es sich vermeiden, dass ich mir auch so ein "Frühstücksbrettchen" baue ;-))

 

Dirk

Share this post


Link to post
paolaMTB

Hej, ich habe mir auch so eine Platte zuschneiden lassen, 2,5 mm. Da ist aber weniger Minuten der Wind drunter gefahren u hat die Platte aus der kederschiene rausgeholt. 

 

Komisch, bei anderen hält sie offenbar 

🤔

 

Paola 

Share this post


Link to post
radlrob

Bei leichtem Wind hält es eigtl einwandfrei durchs Eigengewicht. Ab  Windstärken, wo bspw auch die Markise nicht mehr ruhig am Boden stehen bleibt, spaxe ich alles an den Boden. Auch den Regenschutz. 

 

Grüße

Robert 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by radlrob

Share this post


Link to post
Autonova

Ca. 5 cm nach Austritt aus der Kederschiene habe ich das Plexiglas (grau getönt, ca. 65 x 45 cm, 3 mm dick, Kanten selbst geschliffen bzw. gerundet, rund 15 Euro) zwischen zwei Klemmbacken gespannt und vorsichtig mit dem Heißluftfön erhitzt. Dann ca. 30° gleichmäßig nach unten abgeknickt und in dieser Position erstarren lassen.

 

So steht der Regenschutz nicht mehr so weit ab und überdeckt deutlich mehr Fensterfläche (mehr Regenschutz).

 

Zudem habe ich die beiden Spannleinen zentral zusammengeführt, sso dass ein  Saugnapf zur Fixierung genügt.

 

Foto gewünscht?

 

LG

 

Dirk

Share this post


Link to post
paolaMTB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja bitte ein Foto! 😁☝️

Das problem dass dir ein normaler Windstoß das ding rauszieht hast du scheinbar auch nicht... 🤔

 

Hab mich gefragt ob viell zwei kedersteine, rechts und links das Bett besser fixieren... 

Edited by paolaMTB

Share this post


Link to post
callivan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich habe oben einen bzw., wegen der Länge, zwei Schaschlikstäbe "eingearbeitet". Dadurch verhakt sich das Regendach etwas und rutscht nicht heraus. 

Share this post


Link to post
paolaMTB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Dann werde ich das probieren, danke! 

Share this post


Link to post
Rollerpilot
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

:bilder:

 

😁

Share this post


Link to post
Autonova

Und so sieht das Ganze aus:

 

LG

 

Dirk

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    518 members have viewed this topic:
    Pattz  hempi  Hamburger_Jung  marian2014  Feli  Biker1050i  Sim-On  abgulp  Dietmar1  mb0610  karmantx  supiru  piitsch  Fämily2+3  motorpsycho  SvenHL  Alcali  WildCalPhoto  hoehenhase  maxbulli  Pilsnerb  Centrino  Häuptling  Schattenpark3r  exCEer  Lukas720  Rudo  chruesi  Rollerpilot  Stefan63  fritzmchn  Quaterbag  andreastrapp  Hyperion  Slide140  stiptec  danigoes4cali  blacklinehodie  Leo  Linne  Radkäppchen  karhu  hjd  Julijul  KielCamping  fymw  BeachEdi  calimerlin  ThomasM  Tuilin  patseeu  Paddelboy  _Neo_  CALIRADI  v__k  aderci  Autonova  callivan  macfreak  calieber  mysti  SW4956  hangloose69  paolaMTB  luddi72  klar2226  ASI  vieuxmotard  infonaut  dufu75  McIntyre  GER193  Bonzai  Emmental  kaffeezombie  Andy1983  Caliot  Burtscher  gegentakt  Sparmeister_72  radlrob  Altfritz2000  mmhirsch  Bulli!  kersm  Sillo  ger1028  SuS  fred120253  Tom50354  tonitest  alfonso  ProjektBodo  r_heuer  1philipp  Thomas.jochum1  ...Hardy  Jupp  Keinbaum  habu01 
    and 418 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.