Jump to content
Steffmuc

ALTER SCHWEDE 2021 - 22.-27.2.2021

Recommended Posts

Kellogs84

Gibt es Erfahrungen mit Wintersport? Haben wir auf der Lodge bei vollen Programm dafür überhaupt noch Zeit? Denke da an Skilanglauf oder Snowkiten :) 30 km nördlich ist auch ein Skigebiet, die Leute aus dem Süden werden da wohl nicht beeindruckt sein. 

 

 

 

Share this post


Link to post
navmicha
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Dafür wird leider mein Urlaub nicht reichen... 😐

Share this post


Link to post
Halifax
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Du wirst auf der Lodge Zeit haben, auch mal ein Alternativprogramm zu machen, falls Du dazu Lust hast. Die offiziellen Programmpunkte starten so ab 10.00 und sind dann am frühen Nachmittag fertig. Meist so zwischen 2 und 3. Wenn Du dich nicht für alles einschreibst, hast Du auch mal einen Tag frei. Ansonsten bleibt da am Nachmittag noch Zeit. 

Share this post


Link to post
Ernesto

Langlauf oder Snowkiten wird aus meiner Sicht schwierig, aber wir haben zwischendurch auch mal die Schneeschuhe angeschnallt. Kommt halt auch auf die Schneesituation an. Eine Langlaufloipe habe ich aber nirgends entdeckt. Zu der Zeit wird es zwischen 16:00 und 17:00 Uhr dunkel. Wie Halifax schreibt, von den Aktivitäten kehrt man spätestens um 15:00 Uhr zurück, dann widmet man sich der bereit stehenden Suppe und allenfalls bei Bedarf auch ersten Getränken. Sauna Besuch und/oder HotPot, Geselligkeit und auch Spiele runden den Zeitrahmen bis zum Nachtessen ab und anschliessend lässt Max in der Regel den Nordlicht Projektor laufen.

Share this post


Link to post
Steffmuc
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ernesto, dass Du auch immer alles verraten musst, dabei wollte Mäx doch eher mal auch eine Runde :schweiz:-Fahne suchen gehen, bevor es wieder um Objektivdeckel geht... 🦸

 

so zurück zum Thema:
Ich hatte mir auch mal überlegt die Ski einzupacken, aber nach letztem Jahr bin ich froh, dass ich das Geraffel nicht mitgeschleppt habe. Auch dieses Jahr werde ich die Ski im Keller lassen, wobei ja der zugefrorene Fluss und die Insel schon teilweise zum Snowkiten einladen würde doch die Schneeschuhe bieten auch schon viel Möglichkeiten und sind schon vor Ort! Vielleicht hat ja Mäx ja auch Skijöring im Angebot? ... für ganz mutige mit "Bär" im Geschirr! 

Share this post


Link to post
CaliPilot
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Du kannst mit Max ne scooter-Tour nach Svanstein machen und dort ein paar Abfahrten mit den Ski machen, wenn Du noch die Kraft dazu hast 🙂

 

Ansonstten, wenn mich meine verblassende Erinnerung nicht trügt, gibt es auch Langlauf Loipen in der Nähe der Lodge

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Chris

Share this post


Link to post
CaliPilot

Es ist zwar noch eine Weile hin, schlechte Nachrichten sind es trotzdem:

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Travel ban für Deutsche Touristen: Entering to Finland from Germany and Estonia for holiday purposes is not allowed as of Monday 28th September 2020 at 00:00 onwards.

 

Chris

 

Share this post


Link to post
Similana

Ja, das sind schlechte Nachrichten. Letztlich bleibt uns nichts übrig als die weitere Entwicklung abzuwarten und dann das beste draus zu machen. Ein paar Monate sind's ja noch...

Share this post


Link to post
RheingauSascha
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hmpf....verdammt! Dann ist unsere Idee über Helsinki anzureisen doch nicht so toll wie wir vermutet haben! Mist 😤

Naja...dann wird es wohl doch eine An- & Abreise über Schweden :schweden: werden. Dann sehen wir bestimmt auch ein paar von euch on the road 😉

 

Share this post


Link to post
Almroad
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Moin,

 

da heißt es erst einmal abwarten. Auf das was noch kommt, oder halt nicht. 

Und wenn Schweden auch zumacht, dann bleibt nur noch die Inkognito Anreise über Norwegen, oder der Anreise-Ausweg/ Umweg über Murmansk. Und von dort aus dann immer unter dem Radar lang Richtung Westen.🤔

Schauen wir mal.

 

Grüße

Dirk

Share this post


Link to post
Steffmuc

UPDATE 

 

Es sollen möglichst alle zum Treffen mitkommen können, die Interesse haben. Wie schon gesagt, es ist nicht eben mal ein Cali-Treffen, wo man kurz über das Wochenende mit nem Tank Diesel hinfährt so dass es hier auch um einen fairen Umgang miteinander geht, wenn sich je was an den Planungen ändern sollte, damit die Plätze vergeben werden können.

@alle Teilnehmer
Wir werden die Teilnehmerplätze hier zum 30. November 2020 fix machen. Bitte teilt frühzeitig mit, falls sich etwas ändern könnte und ggf. Plätze frei werden, oder frei werden könnten. Gerne auch mal vorab mir direkt per PN oder Telegram, wenn es um persönliche Dinge geht, die nicht öffentlich sein sollen.
Sicherlich ist da dieses Jahr der zusätzliche Unsicherheitsfaktor vorhanden, den aber niemand von uns im Griff hat. 

 

@ alle Interessenten
Warteliste ist natürlich immer so ein Thema... aber gerade für dieses Event müssen wir uns aktiv absprechen, damit das funktioniert. Daher gerne auch Anfragen auch direkt an mich, wenn jemand grade noch am Überlegen oder auch Planen von Urlaub ist. Ansatz soll es eben sein, dass das Mögliche machbar gemacht wird und dazu ist eben eine Koordination nötig, also einfach melden!

bis dahin Xund bleiben und die Vorfreude pflegen, dann wird das wieder eine Cali-Treffen der Extraklasse!

Edited by Steffmuc

Share this post


Link to post
Ernesto

Eisbrecher Tour Hinweise

 

Ich habe soeben die Eisbrecher Tour für unsere Anreise am 28.2.2021 (Ultra Gruppe) gebucht. Aus diesem Anlass möche ich den Neulingen der Alter Schwede 2021 Tour hier ein paar Informationen an die Hand geben. Bitte beachtet, dies ist nicht Teil des offiziellen Programmes.

 

Im Februar 2020 haben wir auf der Anreise zur Norrsken Lodge eine Eisbrecher Tour gemacht. Dies wurde von jedem Teilnehmer individuell geplant und gebucht.

Aktuell kann die Fahrt über die WEB Seite gebucht werden und kostet eine Anzahlung von 25.- Euro pro Teilnehmer. Bis 8 Tage vor der Fahrt kann die Buchung storniert werden. Die Anzahlung verfällt dann, weitere Kosten fallen nicht an. Es sind drei Preisstaffelungen verfügbar. Die billigste mit 199.- Euro pro Teilnehmer ist im Februar fast nicht mehr verfügbar. Das bedeutet, ihr müsst 235.- oder 255.- Euro buchen. Wenn ihr momentan auf die WEB Seite geht, erscheint ein PopUp mit der Frage nach dem geplanten Datum. Wenn ihr das Datum auswählt, erhaltet ihr einen Voucher von 10.- Euro.

Für die Anreise bietet sich eine solche Eisbrecher Tour entweder am Samstagnachmittag den 20.2.2021 oder Sonntagmorgen den 21.2.2021 an. Das Terminal für die Abfahrt befindet sich ca. 80 km von der Norrsken Lodge entfernt. Das heisst, ihr seid je nach Strassenverhältnissen in 1- 1,5 Stunden auf der Lodge. Ich hatte am Vorabend in Kalix auf dem Camping übernachtet. Es gibt auch noch weitere Übernachtungsmöglichkeiten. Man könnte auch schon zum Terminal fahren und oberhalb auf dem Parkplatz übernachten. Ist etwas sehr einsam, ich war da, bin dann aber nach Kalix zurückgefahren. Dort konnte ich mein Fahrzeug auch noch von grau in das ursprüngliche grün zurückverwandeln. Die Waschanlage an der Tanke ist mit etwas Rätselraten und mutigem Drücken einer Taste sehr effizient. 😊

Die WEB Seite des Polar Explorer:

 

 

Achtet darauf, dass ihr den Polar Explorer bucht und zwar ohne Transportation.

 

 

Auf dem Kalender wählt ihr das Datum aus und seht auch gleich, ob eine Fahrt am Morgen, am Nachmittag oder zweimal am Tag stattfinden wird. Die Farbe Gelb bedeutet, es sind noch Plätze zu 199.- Euro Spartarif verfügbar. Grün bedeutet, es sind Plätze zum regulären Tarif verfügbar. Morgen Fahrten werden mit halbem farbigem Rechteck oben ausgefüllt angezeigt, Nachmittag Fahrten mit halb ausgefülltem Rechteck im unteren Bereich. Ganz ausgefüllt bedeutet, es finden beide Fahrten statt.

 

Ich denke, jeder, der auf der Fahrt dabei war, wird diese trotz Schneesturm bei der Abfahrt empfehlen. Es ist ein Haufen Geld, aber man kommt nicht so schnell wieder da oben hin.

 

 

Sinnvollerweise stimmt ihr euch innerhalb der Reisegruppe ab, damit ihr möglichst zusammen auf der Fahrt seid.

Hunde dürfen auf das Schiff, aber nicht in den grossen Aufenthaltsraum. Faruk konnte mit CEM aber im unteren Raum gut mit dem Hund hinein.

Die Zufahrt zum Terminal war etwas zugeschneit, wird aber auch von Reisebussen befahren. Parking ist genug Platz vorhanden.

 

Auf Fragen, gebe ich gerne weitere Auskünfte.

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by Ernesto

Share this post


Link to post
Similana

Hallo Ernesto,

 

vielen Dank, dass du deine Erfahrungen und Infos hier mit uns teilst! Das empfinde ich als ausgesprochen wertvoll und hilfreich! 🙏

 

So eine Eisbrechertour wäre schon klasse... aber ich gebe ganz offen zu, dass die mit der Corona-Situation verbundene Reise-Unsicherheit meine Vorfreude etwas einbremst. Und ich die Planungen etwas zögerlicher angehe als ich es normalerweise tun würde. Zumindest was das Rahmenprogramm wie z.B. die Eisbrechertour betrifft. Aber gut, damit müssen wir zurzeit leben. Und ohne Planungen wird's ganz sicher nichts, deswegen bleibe ich positiv.

 

In diesem Sinne: ich hab die Fähre Kiel - Göteborg gebucht. Die konkreten Reisedaten stehen damit für mich fest. 👍😃

 

Hätte denn jemand von den angemeldeten Teilnehmern grundsätzlich Interesse an der Eisbrecher-Tour? 

Share this post


Link to post
Steffmuc

Servus zsam,

 

ich habe heute auch mal Kiel-Göteborg im Premium Tarif gebucht, denn ich habe festgestellt, dass auch hier die Tarife sehr schwanken. Mit Premium kann man bis kurz vor Abfahrt für 3,50€ stornieren, bleibt also völlig flexibel ... und für mich als Anreisender aus Süddeutschland ist das ne super Gelegenheit unterwegs eine Mütze Schlaf zu nehmen, dabei Strecke zu machen und nach einen Frühstück an Bord entspannt auf die nächste Etappe zu starten.

Was weitere Planungen angeht, so ist das echt von der Situation abhängig, daher muss man hier kurzfristig und individuell entscheiden, was man wie macht. Die Eisbrechertour ist schon zu empfehlen, wenn man so etwas einfach mal erleben möchten und z.B. den Maschinenraum von Innen sehen möchte, oder einfach ein Bad im Eiswasser nehmen möchte. Letztes Jahr war das auf den Hinfahrt auf dem Programm, kann ja aber auch in die Rückfahrt eingebaut werden, wenn man direkt wieder in Richtung Heimat fahren möchte.

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

zwei Calirobben

Es gibt so viele schöne Ziele dort und auch auf dem Weg, daher ist jeder Tipp und Hinweis willkommen!

Edited by Steffmuc

Share this post


Link to post
Kellogs84
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Von mir auch besten Dank an Ernesto! Das Thema Eisbrecher ist perfekt aufbereitet. Ich habe grundsätzlich Interesse. Aus privaten Gründen würde ich die Buchung jedoch auf Mitte bzw. Ende November schieben.

Share this post


Link to post
PaulMZB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Servus Steff,

 

nun ist es bei uns also leider amtlich: Wir werden nicht an dem Happening teilnehmen können und machen somit unseren Platz für einen evtl. Nachrücker frei. Schade, aber nutzt nix,

Hab ich bereits im Anfangsbeitrag geändert.

 

Allen eine tolle Tour und bleibt gesund!

 

Grüße, Paul

Share this post


Link to post
Steffmuc

Servus Paul,

 

das ist jetzt nicht das was ich lesen wollte, aber manchmal geht leider nicht alles wie man es gerne machen möchte.

 

Und das gerade jetzt in dieser Zeit wo einiges Wichtiger ist als ein Urlaubsevent. 

 

also Xund bleim und hoffentlich bis bald mal wieder am Stammtisch!

 

Gruß

Steffen 

Share this post


Link to post
Garfield Lasagne

Moin Steffen,

danke das dieses tolle Event in eine neue Runde geht !

Sollte ein Plätzchen frei sein, würden auch wir gerne im Februar mitkommen.

2 Personen - 1 Husky - 1 Cali

LG

Elke & Holger

Share this post


Link to post
Steffmuc

Servus Elke und Holger,

 

ja ich habe das jetzt mal so vermerkt, denn nachdem Paul ja gezwungen war abzusagen ist ja zumindest für 2 Personen der Platz wieder frei geworden. Ich hatte das nur vergessen hier zu aktualisieren.

 

Also bereitet Euch schon mal in der Zuversicht, dass das im Februar alles funktionieren wird, gut vor und genießt die Vorfreude ...

 

Gruß

Steffen 

Share this post


Link to post
Fonic

Moin,

 

Falls der ein oder andere gerade am planen oder buchen der Fähren nach Skandinavien ist, hier eine kleiner Tipp um die Kosten im Rahmen zu halten. Bucht über die schwedische oder norwegische Seite! Also statt über z.B. stenaline.de lieber über stenaline.se oder stenaline.no. Der Fähranbieter ist derselbe aber der Preis deutlich günstiger. So habe ich diese Woche gerade statt für 189Euro für nur 155Euro die Fähre von Kiel noch Göteborg gebucht. Geht auch ohne besondere Sprachkenntnisse in norwegisch oder schwedisch. Einfach parallel die deutschen und schwedischen/norwegischen Browserseiten öffnen, die Felder zum ausfüllen sind dieselben. Der Umrechnungskurs in SEK oder NOK wird automatisch berücksichtigt.

Habe letztes Jahr die deutsche Hotline der Fährrederei bei der Rückfahrt kontaktiert, obwohl ich über Norwegen gebucht hatte, und sie haben mir anstandslos geholfen.

 

Gruß Nico

Share this post


Link to post
radrenner

Hallo Steffen, ich bin ja schon zwei mal am Polarkreis gewesen möchte aber gerne nochmal an einem Treffen teilnehmen. Sollte ein Platz frei werden, dann 1 Cali 1 Person. Bitte setzte mich auf die Warteliste.  

 

Viele Grüße Rudolf

Share this post


Link to post
Steffmuc

Servus Rudolf, 

 

Ja das ist doch bezeichnend, dass es einen immer wieder dorthin zieht. Habe die Warteliste mal eröffnet. 

 

Gruss

Steffen 

Share this post


Link to post
miq

Hallo Steffen,

 

würdest du uns bitte noch auf die Warteliste setzen?

2 Personen, 1 Cali. Danke!

 

Grüße

Miq

Share this post


Link to post
Steffmuc

Servus Miq,

 

wird umgehend doch erledigt.

Gruß

Steffen 

Share this post


Link to post
kayuwe

Hallo Forum, hallo Steffen,

 

würdet Ihr denn auch jemand mitnehmen der keinen "richtigen" Cali hat?

Ist ein MV, in den nachträglich ein Reimo Dach eingebaut ist.

Also wenn ja, dann bitte einen Multifornia mit 2 Personen auf die Warteliste setzen.

 

Vielen Dank Diana & Kay-Uwe

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    749 members have viewed this topic:
    mb0610  Mareike  Garfield Lasagne  life_is_a_beach  Superlama  navmicha  Startlinetdi  calimerlin  Masterbrain  Al_B  Niklas87  SteffSTGT  MrBIG  Q-Biker  alder  roarnicali  meikaka  roschwi  Landjaeger  meisterf  Mafala  BjoernH  SuS  Kd73  DyasDyas2001  Steffmuc  bendicht  Bebix  Pedi  Bulli-Mulli  BenBsp  g1ocke  Jupp_DE  Solis2010  Noni67  tufftuff  tufftuff  Frl.Freeda  DJON  radrenner  tco  Calioldie  RunnigCali  rodrob  niceo  Walli  Stev  abgulp  gordon shumway  LueneElch  AliasX  Bulligonzo  Lenzel  CaliMare  Karl der Käfer  Calilotta  chrischö  Cali-Tobi  Crambi  masoze  PaulMZB  Almroad  pete09  pete09  Hartigan  ttbs  CaliElch  Kai#6  powstria  Halifax  alexo  Wollo  tonitest  Rolfi  RioRisk  mrx  Binou  Mr.Chicken  magicrunman  Leguan  bluestar  Pattz  Mick77  msk  Bart7974  basti8  skiesli  rolvos  Julijul  Hermann_D  Eruhin  K5C  Bullifeeling  Paddelboy  FreeDriver  Lukas720  radlrob  ...Hardy  Calinoob  Kermit72 
    and 649 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.