Jump to content
Sign in to follow this  
Mondengel

Wie und wo schlafen Eure Hunde...

Recommended Posts

Mondengel

Hallo Ihr da draußen,

 

uns würde interessieren, welche Schlaf-Lösungen Ihr für Eure Vierbeiner habt.

Unsere Hündin (Labbi) hat normalerweise den Fußraum vor der - nicht ausgezogenen Bank - allein für sich, da wir bevorzugt oben schlafen.

Allerdings würde ich sie ungern dort liegen lassen, wenn die Standheizung läuft (koch-den-Köter) und für den Fall, dass wir bei besonderer Kälte mal unten schlafen wollen würden, wär das ganz und gar zu wenig Platz.

Also: wie und wo schlafen Eure Hunde?

 

Lieben Gruß in die Runde

 

Birgit

Share this post


Link to post
Tom50354

Hallihallo!

 

Sitze anstatt 180° nur 90 Grad drehen und Matratze drübergelegt.

 

Seit wann habt ihr denn nen Hund?

 

Geht für Hunde bis 40-50kg perfekt! Ein Labbi hat ja tendenziell weniger.

 

Fotos folgen!

Share this post


Link to post
Tom50354

so Fotos gefunden:

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Mondengel

Hi Tom,

 

danke für den vermutlich preisgünstigen Tipp so etwa haben wir uns das vorgestellt. Muss da noch ein Brett drunter oder Keilkissen oder sonstwas?

Matratze vonnem Kinderbett oder extra-Zuschnitt?

Und rollt der Hund da nicht runter?

Fragen über Fragen...

 

Den Hund (Ira) haben wir seit 13,5 Jahren. Den Cali erst seit Frühjahr, einen gemeinsamen Winter hatten wir demnach noch nicht ;-)

Übrigens kommen wir unbedingt an den Gardasee: der Dicke hat endlich Winterstiefel!

 

Lieben Gruß

 

Birgit

Share this post


Link to post
Tom50354

Ob das preisgünstig ist, muss ich erst meinen Matratzenbauer fragen. Habe das Teil so noch nicht verkauft. Es gab mal einen Interessenten, der jedoch wegen des Preises zurückgeschreckt ist. Deshalb habe ich das nie weiter verfolgt.

 

So blieb es bei dem Prototyp!

 

Das ist stabil genug. Wir haben zuletzt mit 40KG Brocken getesten. Der Hunds fands gemütlich. Unsere Lisa fands nicht so gut

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
maxwen0

Hi

 

Meine schlafen meistens draussen

Ok - sind halt Schlittenhunde :D

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Gruss max

Share this post


Link to post
callivan
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.
... Hallo Mondengel,

das ist bei uns auch so. Fussel muss sich halt einschränken, wenn wir mit der Bank auf sie "zu rollen" 8o. Sie macht sich dann eben lang ... Allerdings ist sie auch kleiner als euer Hund.

Viele Grüße von

callivan

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
calimerlin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

...das ist ganz einfach.....

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

gemütliche Grüsse

 

Stephan

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Morgenwind
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Moin Tom,

hängt die Matratze dann nicht in der Mitte irgendwie durch?

Ist aber eine echt gute Lösung.

Diesen Hund haben wir fast 13 einhalb Jahre und da er super haarig ist Manchmal denke ich erschreckt, wenn ich diese vielen Haare überall sehe, dass der Hund mir wohl nackt entgegen kommt *kreisch*. Da er die Farbe von Merlin hat konnten wir deshalb nur indian sommer als Polsterfarbe nehmen ;-).

 

Ansonsten habe ich seit ca. 30 Jahren Hunde: Irish Wolfhounds.

( Nun ja nicht mehr seufz).

Wäre wohl klar, dass der dann die gesamte Schlaffäche unten für

sich ALLEINE beantspruchen würde. :D

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
.

Viele Grüße

Isabella

Share this post


Link to post
Morgenwind

 

 

mmmh, der Merlin sieht wirklich lässig aus.....aber Stephan:WO schläfst DU, bzw. DEINE Frau *grübel*?

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Nein! hängt nicht durch! Der mittlere Bereich ist verstärkt!

Share this post


Link to post
calimerlin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

..,Haha,wenn ich alleine unterwegs bin, geht das so wie auf dem Foto.

Dann liegt der Bursche neben meinem Schlafsack. =)

 

Wenn wir zu zweit unten schlafen wird`s halt eng.(kommt aber nur sehr

selten vor)

Entweder liegt der Kerl dann langgestreckt zwischen unseren Schlafsäcken,

oder am Fussende(wir schlafen mit dem Kopf nach vorne) und dient so

als Fusswärmer. :]

 

Meist rollt er sich aber auf dem umgedrehten Beifahresitz zusammen.

Da hat er noch eine extra Hundedecke drauf. =)

 

Auf dem Boden vor dem Kurzbett hat er ja auch genügend Platz.

Aber wenn die Heizung an ist ist es da halt einfach zu warm.

 

 

Gruss,

 

Stephan

Share this post


Link to post
wenzi

Oh mannomann, Stefan - war das nicht in Ehrwald?

 

Ich war der Interessent für die Lösung von Tom

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
. Rein aus Kostengründen habe ich auf die Profilösung verzichtet und habe mir eine Kindermatratze (60x120) aus dem Dänischen Bettenlager geholt und diese eingekürzt. Schwierig ist, die Wölbung der Sitze nachzuarbeiten, damit eine gerade Liegefläche entsteht und eigentlich ist so eine Kindermatratze auch zu dick und nimmt recht viel Platz weg, wenn nicht aufgebaut. Aber es geht. Der Bezug von Tom ist vll. nicht ganz so glücklich einerseits - weil er rutschig ist - andererseits wiederum praktisch, da abwaschbar.

 

Fine liebt es nicht gerade, aber es bleibt ihr nichts anderes übrig, als zw. den Vordersitzen zu schlafen. Sie kriegt diesen Platz auch sonst immer zugewiesen und ist damit aus dem Weg. Sehr praktisch! Der Platz ist angemessen groß, für den Cali allemal. Wenn wir allein unterwegs sind, dann kann sie sich legen, wo sie will (nur nicht zu mir ins Bett). Sie bevorzugt dann die Rückbank mit einer Decke drauf, muß aber nicht sein.

 

Die zueinander gedrehten Sitze mit Matratze sind aber sowieso toll, da man quasi ein zweites Sofa hat. Laptop auf die Küchenzeile und glotzen - das ist uuuurgemütlich :].

 

Grüße

Wenzi

Share this post


Link to post
Tom50354

Grunsätzlich sind bzw. wären auch andere Bezüge möglich, aber ich finde den Kunstlederbezug (exakt gleiches Material wie Calipotti) sehr praktisch, weil der Hund eben nicht immer trocken ist.

 

Natürlich bekommt Lisa dort noch einen Babybettbezug drüber. Sie muss nicht auf dem Kunstleder rutschen. Die Untergelegten Bezüge sind halt viel schneller zu trocknen/säubern.

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Du triffst es auf den Punkt! Der Innenraum wirkt dann noch viel geräumiger!

Share this post


Link to post
rolvos

Wir haben unseren Hund nach dem Bus ausgewählt. Also ist es ein ganz kleiner geworden, und der wechselt ständig seine Plätze. Die Decke liegt vor dem Beifahrersitz, er legt sich aber auch gerne direkt vor die laufende Standheizung und manchmal krabbelt er sogar über die Trittstufe der Schiebetür und in die Lücke zwischen ausgezogener/umgeklappter Bank und Kofferrauminhalt. Er hat es sooo gut bei uns.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Gruß

 

Roland

Share this post


Link to post
Tom50354
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

FOTOS... Wir wollen FOTOS!

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
Morgenwind
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

 

Moin, ja bitte Fotos.

 

Meine Tochter und ich haben in den Herbstferien den Weserradweg gemacht, und wir sind dabei an jede Menge Wohnmobilstellplätze vorbeigefahren.

Dort konnte man immer wieder beobachten, dass aus den größten Wohnmobilen die kleinsten Hundchen rausgehoben worden sind......

Hat schon was für sich so kleines Hundchen im Wohnmobil..., obwohl ich auch ein wenig Angst hätte ihn zu übersehen, wenn er so unauffällig in jedem Winkel des Calis aufhalten kann. Aber mit kleiner Rettungsweste

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
?

 

Viele Grüße

Isabella, die den Labbi nicht schrumpfen kann

Share this post


Link to post
wenzi

*ppfffft*

 

Roland, am Thema vorbei, setzen, sechs .

 

 

Wobei ich immer sehr beeindruckt bin von:

 

Erst der Landseer, dann der Cali ....... wie heißt noch mal das Auto von Bogi? Crafter?

Erst der Crafter, dann der Landseer.

 

 

:D

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Grüße

Wenzi

Share this post


Link to post
rolvos
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

jaa doch, jaa

 

wobei ...

 

... der aufmerksame Leser dieses Boards hat ihn schon gesehen, unseren

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Aber da ich natürlich auch gerne unseren Hund zeige:

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Gruß

 

Roland

Share this post


Link to post
ZwilliMami
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Versteh ich auch nicht... *einliedchenpfeif*

Solch bekloppte Leute soll's nunmal geben... 8o

 

Bilder habe ich leider noch nicht so wirklich... Das Wintercamping 2011 wird rein schlafenstechnisch schon die Härte werden - aber wir sind ja Kummer gewohnt....

 

Am besten schläft'n Argon da, wo auch Calimerlins Wuffel schläft und ich bau mir nen Bett wie's Lisa hat... 8o

 

:D :D

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
Morgenwind

Hallo Roland,

danke für die Fotos. Was ist denn alles drin in dem Kleinen?

Sieht keck aus.

Nun bin ich deinem Link gefolgt, und auf was schaue ich als erstes:

Auf ein Fleischgericht 8o 8o 8o 8o 8o.....

Na gut weiter unten sprang der kleine Kerl munter rum

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
.

Viele Grüße

Isabella

 

 

@wenzi , in Sachen Landseer. Wir haben am Sonntag so einen Riesentrum völlig durchnässt und schmutzig gesehen. Der stieg dann hinten über eine Riesenrampe in sein Hundeboxabteil eines Caddys ein. Dieser Riesenkäfig nahm den gesamten Paltz der Ladefläche bis zu den Vordersitzen.

Wir waren beeindruckt .

So ein Trum im Cali? 8o

 

Viele Grüße

Isabella

Share this post


Link to post
rolvos
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Isabella

 

Das Fleischgericht sollte es nicht sein. ;(

 

Aber danke, Willi ist echt ein Guter. :] Sein Vater ist ein Cavalier King Charles Spaniel und die Mutter ein Mix aus Shizu (schreibt man das so?) und Malteser:

 

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Share this post


Link to post
wenzi

#Isabella

 

Studien am lebenden Subjekt zu der Frage

 

"Ist ein Landseer calikompatibel?"

 

wirst du sicherlich am Gardasee machen können, evtl., falls ihr teilnehmen wollt, bereits in Thüringen. Wenn deine persönliche Vorstellungskraft es dir erlaubt, dann denke dir noch zwei kleine Kinder im besten Matsch- und Dreckalter dazu *winkezuInsa*. Meine Fantasie versagt an dieser Stelle ...... ich bin aber auch ein Weichei und schaffe es nur zu viert (2 Teenies/2 Erwachsene) plus Labrador im Cali drei Wochen Urlaub zu machen, wenn für längere Standzeiten die Wurfzelte für die Teenies aufgebaut sind .

 

Insaaaa: Foto!!!

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
:)

 

Grüße

Wenzi

Share this post


Link to post
Morgenwind

Moin Wenzi,

ja klar , immer gerne. Ich bin ein aufgeschlossener Mensch und neugierig wie sich

andere so organisieren.

Wenn so ein stattlicher Landseer in den Cali passt..... müsste doch son Irish Wollhound, der ja eigentlich nur aus Beinen besteht, auch in den Cali passen *grübel*.

Noch ein Grund mehr zum Gardasee zu kommen.

Apropos Gardasee..... wieder über Ostern? Wir sind dabei. Nun haben wir ja Winterreifen drauf .

 

Ich schlafe im Übrigen auch lieber mit Hund im Cali als mit Teenies. Die müssen bei uns ebenfalls ins Wurfzelt :D :D

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
.

 

Grüße

Isabella

Share this post


Link to post
callivan

Hallo,

wenn wir einmal bei den Hunden sind ...

Darf ich vorstellen ...

.. "FUSSEL" ...

seines Zeichens "Schnaudelputzer" und bereits 12 Jahre alt; unterwegs mit Hundekissen. Im übrigen stört Fussel die Standheizung nicht, Hauptsache sie darf mit im Cali schlafen. :]

 

Auf dem einen Foto ist Fussel frisch geschoren und dem anderen "zugewachsen".

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
Haarige Probleme haben wir nicht, da Fussel nicht haart.

Viele Grüße

Heike

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Facts and figures

    47 members have viewed this topic:
    gkgordon  gp90  beqbiq  buzza_buzz  themaiday  Jo-68  ELO1  Bulliritt  ichfahrfahrrad  Niklas87  wombaz  Maroni  denl  JMD71  Lilly2019  Chris_Muc  DocHoliday  cyberosti  VWilco  Vnuggi  thschube  infonaut  cleaner  Zivi  Kesch1  DerChrischan  rogierh  deggendorfer  ulicla  crossbiker  Phantomaus  stettirockt  HalliCali  Radkäppchen  Numpscali  Roadie  Jupp  JAFA  wolfromy  Marti64  maui  Rhensch  Jacques  WolfgangF  ubschwar  overdub  Zozi 
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.