Jump to content
MiHawk

Island 2020

Recommended Posts

MiHawk

Hallo, 
mein Name ist Philipp, ich bin neu hier in eurem Forum:)
Nächstes Jahr (2020) wollen meine Frau und ich mit unserem umgebauten VW Bus nach Island und ins Hochland. Unser Bus wird dementsprechend umgebaut sein. Geplant hatten wir das ganze für Ende August/Anfang September 2020. Insgesamt sollen es 3 Wochen werden, muss sich ja lohnen:)
Diese Jahr haben wir in den Karpaten bereits eine (geführte) Offroad-Tour gemacht. Eine geführte Tour würden wir in Island aber aus verschiedenen Gründen eher nicht wahrnehmen wollen. Aber natürlich ist in einer Gruppe reisen unterhaltsamer und vom Sicherheitsaspekt auch sinnvoll, daher sind wir auf der Suche nach Reisefreunden, die ebenfalls das gleiche Ziel haben. 
Wenn jemand Interesse hat, können wir uns gerne per PM austauschen und sehen ob es passt:)
Viele Grüße an alle!
Philipp

Share this post


Link to post
Otto Mayer

Hallo Philipp!

 

Der Zeitraum Ende August / Anfang September, hat sich in den letzten Jahren noch zur Hauptsaison entwickelt. Du wirst also auch auf Island immer jemand finden, mit dem du die Touren ins Hochland gemeinsam fahren kannst. An vielen Anfängen von F Straße gibt es , wo man auch mal paar Stunden stehen kann, um einen potenziellen "Weggefährten" aufzulauern. Die meisten Hochlandfahrer sind froh, wenn sie nicht allein fahren müßen.

Eine gemeinsame Fahrtstrecke muss ja nicht gleich in einen gemeinsamen Urlaub ausarten 😉.

 

Auf Island ist viel Geld in den Straßenbau gesteckt worden. Besorg dir eine möglichst aktuelle Karte. 

Kleines Beispiel: Zum Dettifoss fährt man nicht mehr über die , sondern über absolut neue 862. 

Die 864 lohnt sich aber noch, wenn man zum

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
will.

 

Viel Spaß!

HG Otto

Edited by Otto Mayer

Share this post


Link to post
MiHawk

Hallo Otto, 

stimmt das ist eine sehr gute Idee, vielen Dank für den Tipp! :)

Share this post


Link to post
Otto Mayer
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Mist, ich habe gerade gemerkt, dass die Links alle zu dem selben Ziel führen.

 

Hier noch einmal die richtigen Links:    und .

 

Die 862 sollte inzwischen auch durchgängig befahrbar sein und führt unter anderem zu den Echofelsen (

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
). Auch ein sehr lohnendes Ziel.

Edited by Otto Mayer

Share this post


Link to post
flowstor
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo,

seit eurer Mitteilung hat die Welt sich ja verändert. Daher weiß ich nicht, ob eure Frage noch gilt.. Jedenfalls habe ich ähnliche Phantasien entwickelt, nachdem meine ursprünglichen Reisepläne coronabedingt geplatzt sind. Zeitlich bin ich einigermaßen flexibel.

Ich wäre als Alleinreisender mit meinem Beach unterwegs und würde mich in Gesellschaft mindestens eines weiteren Cali samt Besatzung auf jeden Fall wohler fühlen bei Fahrten im Hochland. Zumal ich keine Offroad- Erfahrung habe. Der Bus benötigt auch noch einige Umbauten um ihn offroadfähig zu machen.

Viele Grüße,

Wolf

Share this post


Link to post
MiHawk
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Wolf, 

ja die Welt und die Umstände, auch privat, haben sich verändert, daher verschieben wir die Reise aktuell erstmal auf kommendes Jahr. Trotzdem danke für eine Antwort!

Viele Grüße

Philipp

Share this post


Link to post
Geert
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Philipp,

 

das ist eine gute Entscheidung, wir werden wohl auch im nächsten Jahr fahren. Leg' Dir dieses Thema mal auf Wiedervorlage.

Bei aller Unsicherheit im Augenblick muss man nur den richtigen Zeitpunkt für die Buchung der Fähre ab Hirtshals im Auge behalten. Island hat sich leider zu einem touristischen Hotspot entwickelt und wer dieses Jahr nicht fahren konnte, der wird's im nächsten Jahr wieder versuchen. I.d.R. sollte man spätestens Nov/Dez buchen, nur wer weiß ob 2021 nicht auch noch Einschränkungen bestehen?

Wir haben Familie in Reykjavik und versuchen im Spätherbst mal hinüber zu fliegen, im Moment ist auch das nicht möglich.

 

Gruß Geert

Share this post


Link to post
Wollfisch

Nie wieder!!!

...werdet Ihr es sehen können wie dieses Jahr!

Share this post


Link to post
ronald66
Posted (edited)

Momentan gilt noch eine Quarantäne bei Einreise, das kann sich aber noch ändern. Fähre für August ist buchbar, sogar Kabinen sind frei. Aber ca. 3k Euro, 2 Personen und der Bus. Da wir schon 2x auf Island ist es uns das nicht wert.

 

Edited by ronald66

Share this post


Link to post
Edition25rot

Wow die Fähre hat aber einen stolzen Preis mittlerweile...

 

Wir hatten 2010 unsere Hochzeitsreise nach Island geplant. Leider musste diese krankheitbedingt ausfallen. Seither überlegen wir jedes Jahr aufs neue, allerdings wird es für mittlerweile sechs Personen eine sehr kostspielige Angelegenheit überhaupt erstmal da hin zu kommen.

 

Ich hofe, ihr findet noch euren Weg nach Island 🙂 Wir geben ebenfalls nicht auf 😉

Share this post


Link to post
Widby
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Moin zusammen, ich habe auch gerade mal by Smyril Lines vorbeigeschaut, da es ja eventuell etwas ruhiger auf Island sein koennte diesen Sommer. Aber 2560 Euro fuer 2 Personen und den Cali im Juli fuer eine Innenkabine ist schon eine Hausnummer 😞. Sind die immer so teuer? 

Share this post


Link to post
awacs

Wir haben mit 3 Personen in der Aussenkabine, Vollpension / Frühstück und Cali im Juli letzten Jahres knapp 3.600€ bezahlt.

Share this post


Link to post
Hendrixx

Der Mount Everest für arme Califahrer. 😊

Share this post


Link to post
awacs
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja. In der Tat! Aber für uns die leider die letzte Möglichkeit vor Einschulung lange unterwegs zu sein. Es gibt sicher günstigere Zeiträume - wegen des guten Wetters muss es nicht der Juli sein.

Share this post


Link to post
callivan
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Diesen Preis kann ich genau so bestätigen. Allerdings hatten wir dafür Vollpension. Die würden wir nicht mehr nehmen, sondern nur Frühstück und Abendbrot. 

Dieses Jahr wird es auf Island vermutlich sehr ruhig, ohne Chinesen, Russen und Amerikaner und auch weniger Deutsche und Franzosen....

Island war aber auch mit bunter Völkerschaft toll.

Edited by callivan

Share this post


Link to post
Otto Mayer

Hallo !

 

Ja, Island wird nicht billiger. Wir waren im September 2017 unterwegs und haben für 2 Personen + Cali + Vollpension in der 2 Bett Innenkabine 2250 € bezahlt. Jetzt muß man ca. 500€ mehr rechnen.

Es gibt aber noch Kabinen und das ist schon erstaunlich, denn die meisten Leute buchen bereits im Vorjahr.

 

HG

Otto

Share this post


Link to post
Widby

Vielen Dank fuer Eure Antworten. Das muss man dann wohl einfach dolle wollen ... 

 

Widby

Share this post


Link to post
Mainline
Posted (edited)

 

Hallo Widby,

bei Smyrilline kannst Du auch auf der Isländischen Seite buchen.

 

- Hinfahrt mit Zwischenstop auf Faröer, Rückfahrt direkt (im Juli 2020)

- Cali (bis 2,5 Meter hoch und 500cm lang) + 2 Erwachsene

- Außenkabine für 2 Personen

- Frühstück

 

ca. 2.500 Euro, je nach Wechselkurs. Das sind 500 Euro weniger als auf der deutschen Buchungsseite.

 

Edited by Mainline
Text ergänzt

Share this post


Link to post
derkuurt
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ist es jetzt eigentlich erlaubt, als deutscher Staatsbürger nach Dänemark einzureisen, um von dort mit der Fähre nach Island zu fahren? Wenn ich richtig informiert bin, ist das jetzt schon gestattet..? Island sollte einen ja einreisen lassen, wenn man bei der Ankunft einen Coronatest für ca. 100 Euro pro Person macht?

Share this post


Link to post
awacs

Einreise nach Dänemark ist seit heute erlaubt und unproblematisch. Die Durchreise ging vorher schon. Über die Regelungen zur Einreise nach Island ist die Webseite der Smyril Line recht aktuell. Stand heute braucht es einen Test der nicht älter als 5 Tage ist bzw. es kann einer beim Check In in Hirtshals gemacht werden.

Share this post


Link to post
Wollfisch
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

D.h. Auswertung in DK und Ergebnis an die Grenzbehörden in Island, die dich dann schon in Seyðisfjørður erwarten. Klingt pragmatisch. 

Was passiert, wenn auf dem Kahn ein oder zwei positive Fälle (ist ja nicht unrealistisch) festgestellt werden? Geht dann die ganze Fuhre zurück? Oder werden sämtliche Passagiere unter Quarantäne gestellt? Weiß das jemand?

Edited by Wollfisch

Share this post


Link to post
Mainline

Eine mögliche Quarantäne wird an Land verbracht. Offenbar halten sich nicht alle an die Bestimmungen:

 

 

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

 

Share this post


Link to post
Binou

Hallo,

fährt jemand dieses Jahr nach Island?

Es gibt unterschiedliche Berichte über die Durchfahrt Dänemark: Man darf unterwegs nicht übernachten/2 Parteien haben in Hirtshals übernachtet.

Mitgebrachter Test wird anerkannt oder nicht.

Test in Hirtshals oder bei der Ankunft auf Island mit dem Warten auf das Ergebnis (Labor in Reykjavik. wird mit dem Auto oder Flugzeug hingefahren?)

Noch kommen Einzelreisende alleine in einer Mehrbettkabine unter. Ob das bei steigenden Passagierzahlen so bleibt?

Share this post


Link to post
firefly_t5

Hallo Binou

wir sind bereits in Island. Als Schweizer mussten wir das Ticket an der Grenze zu Dänemark vorweisen. Wir sind am gleichen Tag durch die Grenze. 
 

Auf der Fähre waren sehr wenige Leute.

 

Das einzige Widersprüchliche war, dass alle bereits auf der Fähre im Hafen von Island den Test machen mussten. Auf der Homepage war dies noch freiwillig, respektive mit zwei Wochen Quarantäne verbunden. Ohne den Test konnte man nicht von Board. Das Ergebnis haben wir dann per sms in der Nacht bekommen. Wir mussten die ersten vier Nächte angeben, wo wir sind. Da das Testergebnis so schnell kam, mussten wir dann die restlichen Tage nicht abwarten.

 

Jetzt sind wir in Askja fast alleine:-)

 

Island ist beinahe leer...

 

Grüsse 

 

Tobi

Share this post


Link to post
Binou
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Tobi,

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!

Genießt die Zeit, bis wir anderen alle die Insel überfluten 🤣

 

Was habt ihr als Aufenthaltsort angegeben? Die Campingplätze? Ich weiß gar nicht, wie schnell ich vorwärts komme und dementsprechend, wo ich übernachte...

Ab heute muss man den Test bezahlen und die CoronaApp ist verpflichtend.

Hauptsache, die Insel ist Coronafrei und die paar Infizierten in Quarantäne 😀

 

Askja - uiii. Gleich F-Straße!!! Mega!

Vom Profil her habt ihr keine offroad-Ausrüstung und seid trotzdem ins Hochland? Keine Furten auf diesem Teil?

Edited by Binou

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    417 members have viewed this topic:
    tonitest  ofamily_travels  TobiTi  Mar-kus  Pattz  flosi79  Binou  ttbs  Andi84  awacs  piitsch  firefly_t5  Karl der Käfer  Cali_Nue  fwe555  malder  Franz56  fossilium  leror  Similana  calimerlin  Rollerpilot  Cali-Franky  recamp  Mainline  WildCalPhoto  Hyperion  ce_mammi  nana  basisk2  -Lotta-  Rentner2019  Otto Mayer  jue1963  GER193  aflpaulino  luki-1  crossbiker  Rikus  hopuschmidt  wirklich_rainer_zufall  DerMexmann  Mick77  Majanicho2020  Makiley  Die 3T  Bulligonzo  Arkon  Calinoob  Calilotta  mimo76  jodafu  Cali-P  mb0610  Peter1975  Almroad  Ocean_2019  Stoni  bendicht  Emmental  stiptec  Rhensch  ibgmg  acamper  fblu  Dromedaris  climber_bs  Widby  Dietmar1  tour9799  hjd  radrenner  Axl_f  ChristianeB  CaliMare  Wollfisch  miq  abgulp  Forthradler  HParschau  Griffon13  callivan  DiMo  Startlinetdi  Julijul  RhönerBub  radlrob  patseeu  Califuzzy  Jupp  Paddelboy  Flh75  bvddobb  4cheers  tco5000  maxbulli  macsteven  Uwe1969  Lilalu27  mabup 
    and 317 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.