Jump to content
Stoni

Akustische Rückmeldung bei Verriegelung

Recommended Posts

Stoni

Ich wollte die Akustische Rückmeldung bei Verriegelung aktivieren, aber bei mir funzt das nicht.

Es ist aktiviert und verkürzt auf 20ms, beim Verriegeln tut sich aber nichts.

Hat das schon mal jemand am T6 gemacht ?

Habe ich irgendetwas vergessen ?

 

Gruß

Markus

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Andre65

Deinem Bus tun wahrscheinlich, wie mir, die Nachbarn auf dem Campingplatz leid. Ob dein Cali sicher verriegelt ist, erkennst du am Blinksignal. Sollte eine Tür nicht richtig geschlossen sein, blinkt es nicht.

Share this post


Link to post
gegentakt

...außerdem hört man die Verriegelung doch auch, oder bei Dir nicht?

Bei uns hört sich das so an:

"Ratsch-Ratsch" = Safe-Verriegelung mit Innenraumüberwachung

"Ratsch-Ratsch-Ratsch" = Verriegelung ohne Innenraumüberwachung

Share this post


Link to post
Stoni
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Bevor ich in Urlaub fahre aktiviere ich den Campermodus, bei der Gelegenheit deaktiviere ich dann die Akustische Rückmeldung.

 

 

Share this post


Link to post
Schraubaerx

Ich hatte das Problem auch das die Programmierung nicht übernommen, bzw. übernommen aber nicht ausgeführt wurde.

 

Geholfen hat folgendes.

 

Alle Haken raus gemacht. Aus VCDS raus gegangen mit speichern. Zündung aus. Zündung an. Wieder in VCDS rein und wieder die gewünschten Haken gesetzt. Wieder aus VCDS raus mit speichern. Zündung aus und siehe da jetzt hat alles funktioniert.  

 

Vielleicht klappt das auch bei Dir? Ich drück die Daumen!

Share this post


Link to post
Stoni
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke, Deinen Tip hatte ich gestern Abend schon im Nachbarforum gefunden.

Ich werde es nachher mal ausprobieren, alles andere hat soweit geklappt bis jetzt.

Share this post


Link to post
Stoni

Hat bei mir leider nicht funktioniert, auch das Tränenwischen geht nicht, obwohl es aktiviert ist.

Alles andere ging bisher, nur die Empfindlichkeit des Innenraumsensors kann ich nicht prüfen, hab diesen auf 50% gesetzt.

 

 

Share this post


Link to post
MarBo

Vielleicht ist das fahrzeugseitig geblockt weil es nicht erlaubt ist.

Share this post


Link to post
Flo83

Hast du die aktuelle VCDS Version und eine Diebstahl-Warnanlage?

 

Mfg

Share this post


Link to post
Stoni
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ja, hab ich beides

 

Share this post


Link to post
Schraubaerx

...hab schon befürchtet das das bei mir eher ein Zufallstreffer war.

Schöner Mist! Traue mich gar nicht noch was zu ändern. Hab auch schon gehört das weitere Änderungen eventuell zur Folge haben können das bereits erfolgreiche Änderungen nicht mehr funktionieren.

 

Im Stillen hatte ich die Hoffnung das bei der neusten VCDS-Version diese Problem gelöst sind. 😢

Share this post


Link to post
cruiseTian
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Will bei mir auch nicht. 

Share this post


Link to post
Flo83

Von dem her macht es immer Sinn vor jeder Veränderung einen kompletten Fahrzeug-Scan zu machen und diesen abzuspeichern.

Die Codierung wird dann ja mitgespeichert und ihr könnt so immer wieder den Urzustand herstellen. Hat mir schon das ein oder andere Mal den Ar*ch gerettet :)

 

MfG 

Edited by Flo83

Share this post


Link to post
fuzzy-baer
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wusste gar nicht, daß das geht.... 

Wie genau machst du das? 

 

Gruß 

Sepp 

Share this post


Link to post
Flo83

Einfach bei VCDS als erstes einen AutoSCAN machen und wenn dieser durch ist dann die Log-Datei (.txt) abspeichern und sieht dann ungefähr so aus: 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Bei Adresse 01: Motorelektronik siehst du in der 5. Zeile dann Codierung des Steuergerätes. Diese könntest du dann über die Steuergeräte-Codierung "Neue Codierung" wieder übertragen oder über den Codierungs-Assistenten wieder nachbilden. Die Datei ist natürlich länger und zeigt alle Steuergeräte an ich habe beim ersten abgeschnitten. Die Codierung stellt einfach die aneinandergereihten HEX Werte der einzelnen Bytes dar. Kann je nach Steuergerät auch mal etwas länger sein. Gerade die Zentralelektrik hat doch einiges zu bieten :), da möcht ich nicht suchen müssen, da sich einige Bytes gegenseitig beeinflussen. Wenn da der Wurm drin ist und man kein Backup hat hilft nur noch der VW-Server. 

Edited by Flo83

Share this post


Link to post
Stoni

Jetzt funktioniert es.

Hab alles nochmal auf Werkseinstellung gesetzt und dann neu codiert (Bit7 darf nicht aktiviert werden).

Und jeder der meint das ist eine Lärmbelästigung, erst mal ausprobieren!

Mit 40ms ist das ein sehr sehr dezentes kurzes Piepen, wirklich sehr leise.

Mit 20ms ist das kaum warnehmbar, man muss da schon am Fahrzeug stehen um etwas zu hören, aber das reicht mir.

 

Gruß

Markus

 

Share this post


Link to post
fuzzy-baer
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    217 members have viewed this topic:
    greifenhain  schwedenfan  Oldenbuerger  lomocolor  Schraubaerx  SOS  tomwar  alder  peterboy  T3-4-5  Norbert54  Römu  GerhardFH  Rollerpilot  trixse  T68  GIWELI  Peterbetty  Elchsfell  Heinzi20  Peter1975  karmantx  bali  th1wob  Bulli!  Sanchon  bayerflyer  Jupp_DE  Franz56  NoJe.49  olilio1979  travelfree  mamax0207  Jupp  ProjektBodo  mmhirsch  VanDamme  tonitest  Keinbaum  Arkon  piitsch  Dagobert_14  mysti  Nordbulli  Nordbulli  PaulMZB  repari  hangloose69  _Neo_  Paddelboy  toyo78  StevenBlack  Flo83  Andre65  Skep  Emmental  chruesi  gegentakt  Stoni  Prof_Farnsworth  msk  Numinis  stonie  happyvan  MichaelF  Andy1983  WildCalPhoto  RhönerBub  MarBo  T2-Fahrer  Hyperion  calimerlin  Cali-P  Tuilin  sheene  fuzzy-baer  rudow  truebulli  k-b-r  Kai#6  fritzmchn  Westfale  anets  Ferdl  McIntyre  Eldar  radrenner  Multi_68  gerdi1  tykkelsen  RalfK  aderci  SundChris  Herour  T6 Paule  Samp  eldios  3pax  crossbiker  Dichter Bulli 
    and 117 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.