Jump to content
zabone

Wartezimmer T6.1

Recommended Posts

andreolpe

Sind 17" in 235/60 R17

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Gelegenheit mach Diebe...  und nein so dunkel ist es nicht von innen... das Privacy war und zu hell

Share this post


Link to post
davem85
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Geschmackssache. Ich saß beim Händler in einem Cali mit der Werkstönung mit Folie und fand es selbst im hellen Verkaufsraum viel zu dunkel im Auto. Aber das muss jeder selbst wissen. Blickdicht ist die normale Privacy halt nicht wirklich. 

Share this post


Link to post
Calle1
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Sind die Felgen Original in schwarz oder hast du sie pulvern lassen? Falls die Felgen Original in schwarz sind, könntest du mir bitte die Teilenummer nennen?

Share this post


Link to post
ronnyh

Sehen aus wie stahlfelgen mit Deckel

Share this post


Link to post
andreolpe

Sind Orginalfelgen aber in Silber von nem T6, ich habe die dann einfach bevor die Reifen aufgezogen wurden Schwarz Lackiert da Pulverbeschichten so Teuer gekommen wäre wir neue Felgen.

Teilenummer habe ich leider nicht bzw. kann ich dir erst beim wechsel auf Sommerreifen sagen, sind aber Orginal T6 17" LK120mm ET55.

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

genau

Share this post


Link to post
Calle1
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Vielen Dank.👍 Das wollte ich nicht hören.😁 Ich hatte gehofft, dass ich eventuell neue schwarze Stahlfelgen übersehen habe.

Bisher ist mein Plan die VW Stahlfelgen pulvern zu lassen, sofern ich keine günstigere Felgenalternative finde.

Share this post


Link to post
formatc

Da wir im Frühjahr auf 18" bzw. 19" umrüsten wollen haben wir uns dazu entschieden die 17" Aracuja für den Winter zu nutzen und komplett schwarz zu lackieren. Vielleicht kann ich in den nächsten Tagen schon Bilder dazu bereitstellen.

Share this post


Link to post
muhaoschmipo

19“ gibt's für den T nicht.... Zumindest keine mit ausreichend Traglast

Share this post


Link to post
OSBN
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Davon gibt es zahlreiche. Ich fahre sogar 20“

Share this post


Link to post
muhaoschmipo

20“ gibt's auch mit ausreichend Traglast... 

Für 19“ müsste man ein paar Kilo ablasten

Share this post


Link to post
Portnoy

19“ Felgen gibt es sicherlich, aber es wird vor allem bei den Reifen sehr schwierig, welche mit ausreichendem Lastindex zu finden. Das ist bei 20“ in der Tat einfacher. 

Share this post


Link to post
muhaoschmipo
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke fürs Präzisieren 

Share this post


Link to post
OSBN
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Evtl mal nach Reifen für SUV schauen. Vielleicht findet man dort mehr 

Share this post


Link to post
tonitest
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Falls Alu-Felgen in Schwarz eine Alternative sind:

Schau mal bei Ronal, von denen haben einige hier im Board welche drauf (wir u.a. auch seit ein paar Wochen die R56). 

Kosten pro Stück ca 100 €.

 

 

Share this post


Link to post
Alfi

Sagt mal, die Bettverlängerung unten ist doch standardmäßig dabei, oder hab ich die jetzt vergessen? Hab die Komfortauflage weggelassen. 

Share this post


Link to post
Berkano
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich hab mir Felgen von RC-Design ausgesucht. Die haben auch eine gute Auswahl für den Tx. Sind auch nicht wesentlich teurer als Ronal.

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
muhaoschmipo

Ich hab mir die Davenport schwarz machen lassen. 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
andreolpe
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Genau die Verlängerung ist immer dabei. Die Komfortauflage ist dazu da die gesamte liegefläche mit einer Auflager zu versehen, also quasie ein Topper.

Share this post


Link to post
muhaoschmipo
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Nur brauche ich die diesen Winter wohl nicht mehr... 

Lieferung an den Händler nun KW 10

Share this post


Link to post
DirkDe

Hier nun auch unsere Bilder.


Nach den ersten beiden Nächten mein kleines Zwischenfazit:

1) tolles WoMo

2) Wer die Schlafauflage „Komfort“ bezeichnet hat, schläft sonst mit nem Handtuch auf Kieselsteinen. Das Calibed ist so gut wie bestellt.

3) Die LSH läuft erst ab Stufe 5 durchgehend  mit sehr leisem Lüfter. Vorher Start wenn Min-Temperatur unterschritten. Dann lauter Lüfter und kurzfristig Geruch von verbranntem Parafin bei jedem Start. Bei Stufe 5 und 0 Grad Außentemperatur unten fast zu warm, oben zwei Decken nötig.

4) Die Anzeige der „Rear“-FzgHeizung nervt, da nachts an.
5) Die Brenner im Herd sind deutlich leistungsfähiger als in unserem letzten „Weißen“.

6) Besteckschublade öffnet über PP365 mit Polster

VG Dirk

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Knox16
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das 365? Du scheinst ja groß im Geschäft zu sein 😉

Bei uns muss es ein 335 tun...

Share this post


Link to post
davem85
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke für deine Eindrücke. 

 

Welche Schlafauflage ist unbequem? Unten oder oben? Gibt es schon ein Calibed für oben, das auch mit Tellerfedern das Dach schließen lässt? Auch manuell? 

 

Wie hatten im November bei ähnlichen Nacht Temperaturen unsere erste kalte Erfahrung in einem Campervan. Das war ein Kompanja mit Webasto LSH. Dort war das Problem identisch - unten für unsere Tochter schon fast Sauna oben um die 13°. Beim Cali kommen die Lüftungsöffnungen hinzu, die es beim SCA Dach des Kompanja nicht gab. Evtl. kann man den Luftstrom der LSH irgendwie nach oben lenken oder man holt sich ein Calitop. Wobei das bei 0° irgendwie überdimensioniert wäre. 

 

Wie macht ihr das um halbwegs gleichmäßig zu erwärmen? 

 

Darf ich als Anfänger fragen was Punkt 6) bedeutet? 😅

Share this post


Link to post
Hans_87
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Porta Potti (Camper Toilette). Der "Hocker" auf dem einen Bild ist ein Donnerbalken

Share this post


Link to post
ActualProof
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Man kann:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

CaliCAP über den Balg und gut ist, meinen die erfahrenen Wintercamper hier.

Share this post


Link to post
DirkDe

Wir sind bei so niedrigen Temperaturen nur selten unterwegs, technische Lösungen wie Calicap lohnen sich da nicht.

Oben zwei dicke Decken, unten eine dünne.🤘

VG Dirk

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Oben ist o.k.

Unten nur was für die Harten oder Fakire.

VG Dirk

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    1,455 members have viewed this topic:
    DirkDe  n.d.u.  Ocean_2019  Orson  Andre  birdybirdy  california_1991  derwolf  canislupus1975  Xaversonne  JackM  FlorianH0305  flo86  Freitach  moin84  Hyperion  Almroad  Mojo  fabi9163  sonicimpact  Bottse  mattimatzen  Danieeel  T2-Fahrer  Dieselschnüffler  Bullifan seit Kindertagen  Stoni  Tobi92  Knox16  Norbert54  Hans_87  Ferdl  gegentakt  Zenta  calimerlin  Nietnagel  OSBN  Bellavista  aderci  Kaasaa  masc  Emmental  Lobster11  caliguso  vanloui  Samp  fritzmchn  rso4x4  formatc  Hoffe  Rhensch  Portnoy  ActualProof  Mo52  Sone  marten71  phrunk  Berkano  JimBobele  Explorer  Kaleu  Bussolini  exCEer  Baschi_07  Claudioskis  Tim_Jochen  Joergxxx  Boounty  ceerge  Nordkapradler  Galert  jojo997  Marc01  zabone  capert6123  wierer-sigi  merobus  abgeordneter  samsa0815  Mini  Hank1978  Dexter  TaubeimGras  Hsk2000  jimmirain  DeLucca  CaliMir  Franeh  Warsteiner  Toppes19  WildCalPhoto  Dietmar1  rolvos  theycalmegreg  Semmi  Timberwolf  Alfi  Dicki  JudgeCal  Mich57 
    and 1355 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.