Jump to content
MAXimator

Calizubehör in 3d-Druck

Recommended Posts

MAXimator
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Super Idee und toll umgesetzt, vor allem auch mit dem Filamentwechsel.

Könnest du bitte die STL dazu verlinken? So haben alle was davon. 😍

Share this post


Link to post
ThomasM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Max,

 

Danke für die Blumen. Die STLs sind mittlerweile auf Thingiverse (siehe Link im Calident-Thread).

Aber hinsichtlich des Farbwechsels muss ich die Enttäuschen. Ich wollte Calident oben und unten mit ner perfekten Oberfläche und habe es deshalb 2 teilig gewählt. Und das dann ich 2 Farben. Den Rand habe ich nir stumpf aufgeklebt, was aber problemlos möglich ist und gut hält.

 

Wenn du‘s umsetzt, wäre ein Bild im Calident-Tread nett. 😁

Share this post


Link to post
ThomasM
Posted (edited)

Und weiter gehts im Endspurt mit der Urlaubsvorbereitung.

Noch "schnell" zwei Dinge umgesetzt, welche ich mir kurzfristig noch eingebildet habe.

Ersten den zwingend notwendige Halter für die Küchenrolle:

 

 

Und Zweitens wurde noch die Markisenkurbel aus dem Schubfach verbannt 😁

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

 

Edited by ThomasM

Share this post


Link to post
radlrob

Top. 

 

Bei den Armen der Küchenrollenhalterung sind Schlitze zu erkennen. Wofür sind die denn? 

 

Grüße

Robert 

Share this post


Link to post
ThomasM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Die Idee ist bei Bedarf ein Gummiband durchzuziehen und so die Reibung auf die Rolle zu erhöhen. Schein aber zumindest bei der ersten Rolle unnötig 😊

Share this post


Link to post
Herour

Super, gibts die Halterung der Markiesenstange als Datei?

Share this post


Link to post
ThomasM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Per PN kein Problem ...

Share this post


Link to post
DomiT6
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Gibt es Daten für den wirklich gelungenen Küchenrollenhalter?

Share this post


Link to post
ThomasM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Auch hier hilft eine PN weiter...

Share this post


Link to post
paolaMTB
Posted (edited)

Hej PD89, ich habe die 4 Haken von dir erhalten, vielen Dank! 

 

Leider ging das einhaken auf der fahrerseite sehr streng, sodass zwei im winkel drinnen gleich gebrochen sind. 😥

Auf der beifahrerseite ließen sie sich jedoch ganz locker einhängen...

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

Lg 

Paola 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Edited by paolaMTB

Share this post


Link to post
butterflybow
Posted (edited)

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Der Abstand ist meist unterschiedlich. Wenn die Haken nicht genug Toleranz haben, hilft nur abschleifen. 

 

Ich hab damals Mals die oberste Nase gerade aus dem Grund dünner gestaltet, damit sie überall passen ;)

 

Gruß Roman.

Edited by butterflybow

Share this post


Link to post
ThomasM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Neben dem Tip "Abschleifen" wäre im Design noch ein Radius auf der Bruchinnenseite ganz sinnvoll. So ist es fast schon eine "Sollbruchstelle". Ich habe bei mir im Bus auch fast jeden Haken einzeln angepasst.

Share this post


Link to post
MAXimator
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Warum PN?

Was spricht dagegen die STL einfach hier zu verlinken? Dazu wäre der Thread nämlich gedacht. 🤔

Share this post


Link to post
ThomasM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Mir ist nicht bekannt, dass der Thread dazu da wäre. Nicht dass ich mit meinen Entwürfen Geld machen möchte, jedoch ist es wohl meine Sache zu bestimmen, wem ich die Entwürfe gebe, oder vielleicht auch nicht. Ich habe leider auch schon die Erfahrung machen müssen, dass mit meinem geistigen Gedankengut Schindluder getrieben wird und ohne Erlaubnis damit Geld gemacht wurde.

Des weiteren müsste ich die Daten ja erstmal öffentlich ins Netz stellen, bevor ich sie verlinken kann. Auch dazu habe ich nur beschränkt Lust.

Share this post


Link to post
PD_89
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Sie sind mit Absicht etwas straff, damit sie nicht wackeln. Material abnehmen kann man ja immer noch. Gibt aber auch schon ein überarbeitetes Design, wo man schneller Material  abnehmen kann. 

Share this post


Link to post
ThomasM

Nach dem es auf meinem "Cali-Regal" immer so ein Durcheinander war, hab ich mir mal fix ein paar Boxen gedruckt. Das Ganze in semi-transparent und dank PET-G und 2mm Wandstärke auch mega robust.

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
k-b-r

Wie hast du die Boxen während der Fahrt gesichert? Trotz der Kante am Regalboden können und werden (wahrscheinlich) die Boxen bei einer Vollbremsung nach vorne geschleudert werden, oder?

Aus diesem Grund halten wir die Ablage währen der Fahrt bisher immer frei.

 

VG, Kai

Share this post


Link to post
ThomasM
Posted (edited)
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Kai,

 

ich hab sie gar nicht gesichert. Dein "wahrscheinlich" halte ich eher extrem unwahrscheinlich. Die Boxen würden sich, wegen der Kante sofort mit dem Dachhimmel verkeilen und entsprechend eben nicht nach vorne geschleudert. Natürlich ist das reine Theorie und nicht die Basis eines Tests oder einer Simulation, aber sie entspricht meinem Verständnis von Physik.

Edited by ThomasM

Share this post


Link to post
maxe

Hi Zusammen, 

Ich habe schon fleissig bei Euch mitgelesen. Danke für Eure Infos und Daten/Files! Anbei mein erster Beitrag. Ist ziemlich rudimentär, aber f¨r uns hat dort ein Getränkehalter gefehlt im Beach. Man kann ihn in dem Fach zusammenstecken und er hält aufgrund der kleinen Kerbe. Die stl files habe ich auf thingiverse gestellt. 

 

beste Grüsse

Max

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
MAXimator
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Doch Thomas, genau das war meine intention als ich den Thread erstellte, frei nach dem

Motto 'sharing is caring'. 😄

Aber ist okay....

 

Share this post


Link to post
ThomasM

Nach dem ich mir kürzlich die Schubläden für den rechten Schrank zugelegt habe, gab / gibt es natürlich auch wieder Arbeit für den Drucker 😀

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Share this post


Link to post
radlrob

Top 👍

Share this post


Link to post
ofamily_travels
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Die gleiche Idee hatten wir auch, irgendwie ticken doch alle Calibesitzer gleich 😃 die Halterung ist echt praktisch und können wir nur empfehlen. Die entsprechende STL Datei haben wir auf Thingiverse zur Verfügung gestellt und wird auch schon von dem einem oder anderen genutzt.

Aktuell tüfteln wir an einer verbesserten Version, die sich bei schweren Gegenständen an der Stange nicht so einfach verformt. In Kombination mit ASA Filament sollte es dann kein Problem mehr sein.

 

Weitere Cali Erweiterung sind aktuell schon in Arbeit oder teilweise schon fertig, jedoch fehlen noch die Fotos. 🙈

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
ThomasM

So, nach ein paar Wochen Schaffenspause wurde Schublade 2 umgesetzt. Der Gewürzhalter ist doppelstöckig ausgeführt 😉


You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Share this post


Link to post
mob

Guten Morgen Zusammen!

 

Da es auf Thingiverse nun schon ein paar Dinge für den Cali zum (3D)-drucken gibt, habe ich diese zum schnellen durchstöbern einer Sammlung hinzugefügt. Ich habe vor diese regelmäßig zu aktualisieren. Wenn ich etwas vergessen haben sollte gerne Rückmeldung.

 

Link: 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Viele Grüße Maik

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    560 members have viewed this topic:
    Neapolitaner  Cali7  CasperCGN  Horst_Beach  mb0610  Orson  Calli T5  Hyperion  Cali-Franky  _bautzi_  Sturmi  Oldenbuerger  Steffmuc  cruiseTian  Typer  T3-4-5  Surflurch  maxe  Moviefreak  dufu75  Propellerklause  girafedrole  tonitest  Schattenpark3r  vivicamper  Macoca  Stevethetiroler  4cheers  cern  T5CH  Griffon13  Fämily2+3  piitsch  VanDamme  Herour  karmantx  matyo  eaglemountain  mob  k-b-r  erwin68  SHue  aderci  Rootmiller  toribike  zeus  Tymmi  Arkon  dedetto  th1wob  ofamily_travels  hoehenhase  hjd  supiru  qp_ch  v__k  chruesi  siebenberge  Rollerpilot  fuzzy-baer  Leo  marchugo  Ernesto  alexo  rolvos  caliguso  Gamlind der graue  Andi84  simda  tour9799  Häuptling  Almroad  wyssurs  klar2226  Pianogerd  _Neo_  Sparmeister_72  paolaMTB  Hans_87  SaschaHL  miq  Mischi1909  Radix  xian  Jimmy8425  ThomasM  immi  Breitler  MichaelF  Andre65  Radkäppchen  BIM  Mainline  Emmental  mysti  Dietmar1  MartinaBa  Thomas59  radlrob  bebbi1971 
    and 460 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.