Jump to content
kuhnybert

Baltikum im Juni/Juli 2019

Recommended Posts

kuhnybert

Hallo liebe Gemeinde,

 

vor einer Woche sind meine Frau und ich, mit Sohnemann, nach drei Wochen aus dem Baltikum zurück gekehrt.

Auf unserem ist der erste

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
  "Mit der Fähre von Rostock nach Klaipeda" veröffentlicht, weitere werden bald folgen, ich halte euch auf dem Laufenden.

 

Unsere Übernachtungsplätze werde ich später noch bei den Stellplatztipps mit euch teilen.

 

Gute Unterhaltung

Stephan

Share this post


Link to post
Andre

Das Baltikum steht bei uns auch weit oben auf der Liste. Ich freue mich dann schonmal auf Deinen Bericht.

Share this post


Link to post
kuhnybert

Und weiter gehts:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

 

Viel Spaß

Share this post


Link to post
kuhnybert

Hallo zusammen,

 

meine Frau war wieder fleißig und hat den nächsten Abschnitt geschrieben, "

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
".

 

Viel Vergnügen

Share this post


Link to post
kuhnybert

Und weiter gehts mit

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
.

 

Frohes Fernweh.

Share this post


Link to post
kuhnybert

Im nächsten

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
erlebt ihr Lost places in Irbene und Kap Kolka.

 

Viel Spaß beim Lesen.

Share this post


Link to post
Friesenfrauke

Hi Stephan,

 

eine echt abwechslungsreiche Reise - mit vielen ganz verschiedenen Eindrücken dabei!

Aus einem Land, das ja jetzt noch nicht so zu den vielbereisten Ländern gehört - nicht das ich es wüsste zumindest. 

Ich lese neugierig weiter mit, vielen Dank für deine Mühe, uns hier teilhaben zu lassen!👍

 

Viele Grüße Frauke

Share this post


Link to post
Stubenhocker
Posted (edited)

Wir waren fast zeitgleich ebenfalls im Baltikum unterwegs- eigentlich hätten wir uns über den Weg fahren müssen. Allerdings sind wir über den Landweg an- und abgereist und waren bis zum Gaujas-Nationalpark/ Nähe Riga. Zurück sind wir dann an der Ostseeküste entlang, ebenfalls mit Besuchen der Wildpferde, des Kap Kolka und dem Radioteleskop. 🙂

 

Alex

Edited by Stubenhocker

Share this post


Link to post
kuhnybert

Hallo Zusammen,

Alex sprach ihn bereits an, den Gauja NP, und nun kommt der

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
und das Drumrum.

Viel Freude beim Lesen.

 

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Stimmt, wir hätten uns begegnen können.

Wie waren An- und Abreise auf dem Landweg?

 

Grüße

Stephan

Share this post


Link to post
Stubenhocker

Joar, geht. Wir haben jeweils auf Hin- und Rückfahrt in Polen übernachtet, damit wars okay. Ist halt immer die Frage, ob man die Fähre bucht und damit festgelegt ist oder komplett fährt und damit flexibel bleibt. Preislich war letzteres auch attraktiver.

Grüße vom Gardasee,

Alex

Share this post


Link to post
kuhnybert

Guten Morgen,

 

ich habe etwas geschlafen, darum gibt es heute Verweise auf zwei Blogbeiträge:

und

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Viele Grüße

Stephan

 

Share this post


Link to post
Bulli53

Auch ich war im  Sommer, von Schweden kommend in Estland. ganze 3 Wochen, darin enthalten 4 Nächte an der Küste Lettlands. 

Nach Gesprächen mit einer Russian n die mit einem Deutschen Unternehmer verheiratet ist und einem welterfahrenen, pensionierten estnischen Bürgermeister habe mir ch folgendes erfahren:

Allein Estland braucht Zeit. 3 Wochen sind wie im Flug vergangen.

Die Esten mögen den Begriff  Baltikum nicht. Er ist politisch nicht korrekt, da er eine Raumordnung beschreibt die durch    Besatzung  durch Schweden, Dänen, Russen und deutsche Ordensritter entstand. 

Estland ist ausgesprochen EU freundlich. 

 

Share this post


Link to post
kargen
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Stephan,

 

ihr seit von Rostock aus nach Klaipeda gefahren? Ich kenne nur die Strecke Kiel - Klaipeda (zuletzt im August diesen Jahres gefahren). Seit wann fährt denn von Rostock aus eine Fähre? 

 

Gruß Karsten

 

PS: Schöner Blog den ihr da schreibt

Share this post


Link to post
Bulli53

Die Frage ist nicht seid wann, sondern bis wann. Soweit ich weiss fahren Stena und Dfds von und bis Kiel.  Angeblich gab es in grauer Vorzeit eine Linie von Sassnitz. 

 

 

Share this post


Link to post
kargen
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich kannte nur DFDS Kiel <-> Klaipeda (erstmalig von uns genutzt 2014, da es keine andere Fährverbindung gab). Mit Blick auf den Reisezeitraum Juni 2019 handelt es ich um eine neue Verbindung. Scheinbar fährt TT-Line jetzt Rostock <-> Trelleborg <-> Klaibeda.

Edited by kargen

Share this post


Link to post
kuhnybert

Hi,

 

wir sind mit der TT Line von Rostock nach Klaipeda. Wie lange es diese Verbindung gibt weß ich nicht.

TT Line fährt einaml die Woche nach Kleipeda von Rostock (über Trelleborg), und noch einmal von Trelleborg.

 

Preislich und auch vom Abfahrtstag war die Verbindung nahezu ideal.

 

VG

Stephan

 

 

 

Share this post


Link to post
kuhnybert

Moin moin,

die Geschichte wird fortgeschrieben in Estland

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

 

Viel Spaß

Stephan

Share this post


Link to post
Pinback
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Karsten,

 

es gibt auch noch die Strecke Travemünde - Ventspils, wird von Stena bedient. Wir waren 2016 in Lettland/ Estland und da war es die günstigste Möglichkeit mit der Fähre in dieses Eck zu kommen.

 

Ansonsten schöner Bericht einer tollen Gegend!

 

 Grüße

 Stefan

Share this post


Link to post
Bulli53

Unabhängig und weit entfernt von wirtschaftlich oder zeitlich günstig:

Von Kiel nach Göteborg, einige Tage nördlich von Sthlm am  Meer, dann nachts Sthlm - Tallin, 3 Tage Umland Tallin, Übernachtung im Hotel oder am Seglerhafen. 4 wochen Estland Zurück von Ventspils nach Nynäshamn, tagsüber. Am Abend quer durch S nach Göteborg und dann nach Dk. ...an den Strand.

Die Stenafähre Ventspils - Nynäshamn ist runtergerockt und abgewirtschaftet. Sanitär der Kabinen fragwürdig.  

Share this post


Link to post
kargen
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Stefan,

 

diese Verbindung gibt es (so weit ich weiß seit Ende 2016) nicht mehr!

Edited by kargen

Share this post


Link to post
kuhnybert

Die Reise geht weiter, die letzten Tage in Estland brechen an. Wir besuchen das

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
.

 

Viel Freude beim Lesen.

Stephan

 

 

 

 

Share this post


Link to post
kuhnybert

Und noch mehr Zeit in

You do not have the required permissions to view the link content in this post.
.

 

VG
Stephan

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    311 members have viewed this topic:
    Orson  Friesenfrauke  reisender  Makiley  dielectric  WildCalPhoto  Morpheuss81  silvester17  Rentner2019  Römu  Halifax  Griffon13  Linne  Andi84  ce_mammi  Lakeman  Segelsonne  chruesi  Bulldog5  Franz56  arta  exdent  piitsch  Alcali  MatthiasR  Emmental  uskoeln  Hubel50  camperfan  Johnboy  hangloose69  Die 3T  Genius730  kayuwe  Arkon  tonitest  fercher  fritzmchn  quack  viola  Mainline  plumpsack  ege91  calimerlin  Flh75  Dietmar1  kuhnybert  MaHo  ronald66  Akim  overture  Rebchoice  amisir  ttbs  redone  Rollerpilot  Ancelotta  chekev89  Stefan63  t6calicoast  mansch  mtos  VanDamme  VanDamme  damenrad  Uli-S  jr1510  djkiwi  Sillo  Kai#6  Westfale  radlrob  Piccolimini  smilyman  Bulli53  aderci  rso4x4  Sonnenschein1  luki-1  miq  DirkDe  iot4c  Pinback  Cali-Franky  kaka  kargen  Keinbaum  Rikus  Sampo  vieuxmotard  husky10  Krzys  lonsito  T2-Fahrer  hjd  paolaMTB  stiptec  Karl der Käfer  mamax0207  Tomcali 
    and 211 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.