Jump to content
Tilfred

Untere Führungsschiene Küchenblock lose

Recommended Posts

Tilfred

Liebe Forierende,

 

ich habe nach bestem Wissen und Gewissen die Suche bemüht, aber nur Themen zur oberen Aufhängung gefunden. Ich habe heute Morgen bemerkt, dass sich die untere Führungsschiene der Schranktüren gelöst hat. Dadurch „baumeln“ die Türen in der oberen Führungsschiene. Die Türen hängen aber gefühlt stabil. Ein einfaches „Zurückdrücken“ hat nicht geklappt – oder bedarf es hier roher Gewalt? Ist mir ein Teil abhandengekommen? Ich hoffe Bilder sagen mehr.

 

Geführte Grüße,

 

Tilman

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post
Blue Eagle

Moin,

 

Passiert bei mir auch ab und an -

bei mir hilft da immer kräftiges drücken , dann rastet die Schiene wieder ein.

Share this post


Link to post
Tilfred

Moin Lutz,

 

Danke, diesen Zuspruch habe ich gebraucht - jetzt hat es "click" gemacht. habe die Schiene mittig reingedrückt.

 

beste Grüße,

 

Tilman

Share this post


Link to post
Arkon

Guten Morgen,

 

das Problem hatte ich auch und wollte die Schiene ebenfalls wieder reindrücken, jedoch hat es bei mir knack gemacht und die Nase der Schiene war über die ganze Länge gerissen. Ich habe dann ein mehrmal gefaltetes Blatt Papier unten zwischen die mittige Trennwand und die Schiene geklemmt, seitdem hebt es Bombenfest.

 

LG

Sebastian

Share this post


Link to post
calidreamer

Hallo, Ihr Schienengeschädigten,

wenn auch die Rastfunktion defekt ist, helfen m. E. nur zwei Dinge: erstens einen Kunststoffkeil als "Widerlager" zwischen mittlerer Trennwand unten und Schiene genau zuschneiden und stramm zwischen setzen, und zweitens die Schiene auf ganzer Länge mit Kunststoffkleber (mögl. Zwei Komponentenkleber) mit Hilfe von Zwingen wieder kleben, hält dann wirklich dauerhaft! (Bei mir waren in einer Kurve die zum Wechsel transportierten Winterreifen voll gegen die Schranktüren gekracht, Türen heil geblieben, Schienenaufnahmen gebrochen., Lehrgeld bezahlt!)

Gruß C.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    86 members have viewed this topic:
    SOS  Thomas-der  plumpsack  Jupp_DE  calidreamer  andreastrapp  Samp  tesa5  chruesi  HCP  Arkon  Friesenfrauke  mapman  patseeu  sheene  tonitest  Engel auf Reisen  Slide140  _Neo_  Butcherbird190  aflpaulino  Keinbaum  piitsch  Plirk  Forthradler  Bertram-der-Bulli  Dagobert_14  Emmental  Mojoe  stiptec  Dietmar1  calimerlin  T3-4-5  karmantx  Globi  andre1601  HeggeW  cern  Travelah  fritzmchn  bayerflyer  Startlinetdi  Eifler  Blue Eagle  Christina  marrlo  Barry  Elbe  acamper  Tilfred  bugmenot  motorpsycho  Tom50354  Griffon13  Mr.Chicken  Uwe Gerd  Calitalia  jue1963  Kochendorfer  mopedjunkie  David86  chris82  4cheers  Franz56  T2-Fahrer  WesterFlo  Andy1983  m1rk0  Pilsnerb  MicDet  ASI  exCEer  Segelsonne  radrenner  bnvw  bali  TDE-Udo  Carstenv71  mmhirsch  Karl der Käfer  GER193  mb0610  tommasini  callivan  Sparmeister_72  xian 
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.