Jump to content
SambaOnTheBeach

Frage an die Geseikelten!?!

Recommended Posts

SambaOnTheBeach
Posted (edited)

Hallo zusammen,

 

habe hier schon viel über das Seikelfahrwerk gelesen, und habe immer wieder gelesen, dass ihr es bei Seikel selbst habt einbauen lassen.

Meine Frage, gibts auch wen der es bei seinem Freundlichen hat machen lassen? Gibts da negative Erfahrungen? Laut Auskunft meines Autohauses und

auch von Seikel selbst würde es keinen Unterschied machen, weil die es angeblich genauso können würden. Was denkt ihr?

Würde mir ja die Fahrt bzw. viel mehr die Zeit sparen mein Auto nach Freigericht zu bringen und dort drei Tage später wieder abzuholen.

 

Danke schon mal und Grüße in den 1. Stock der Höhergelegten!

 

Stefan

 

Ps: Falls es schon irgendwo beschrieben ist, muss ich zugeben dass ich es nicht gefunden habe trotz Suchfunktion und viel Leserei.

Edited by SambaOnTheBeach

Share this post


Link to post
Andre

Ich denke schon das ein guter VWN-Betrieb das problemlos einbauen kann. 

Bei späteren Reparaturen oder Austausch von Verschleißteilen würde man ja auch zu VW fahren und nicht zu Seikel. 

 

Hat man Dir bei Seikel gesagt das Du das Fahrzeug 3 Tage abgeben sollst?

Ich habe einfach drauf gewartet ( 3 - 4 Stunden ) - wenn man den Termin entsprechend abstimmt sollte das auch kein Problem sein.

Share this post


Link to post
SambaOnTheBeach

So stand es zumindest im schriftlichen Angebot:

 

"Umbaudauer im angebotenen Umfang: 3 Werktage.

Terminabsprache: ca. 9 Wochen im Voraus ab KW 23.

Bitte halten Sie hierfür Rücksprache mit Herrn Rossato."

 

 

Share this post


Link to post
Wolf8

Hallo

 

Also ich hatte ein Termin vereinbart und war früh morgens vor Öffnung anwesend. Dann wurde von "Siggi" das Seikel-Fahrwerk und und die Radreservehalterung in ein paar Stunden eingebaut. Dann kam Nachmittags der Tüv, alles wurde vor Ort eingetragen und ich konnte nach Hause fahren. Null Probleme.

 

Gruss Uwe

Share this post


Link to post
Brausepeter

Ich habe das bei meinem letzten Bulli in einer freien Werkstatt bei mir um die Ecke einbauen lassen...War kein Thema für die Jungs, ist ja eigentlich das Gleiche wie ein normaler Fahrwerkswechsel oder eine Tieferlegung. Spur und Achsen müssen danach eingestellt werden und gut👍 Bin damit dann 2 Jahre ohne Probleme gefahren bis ich den Bulli verkauft habe.

 

Gruß Peter

Share this post


Link to post
Andre
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Bei mir genauso - nur den TÜV habe ich mir bei Seikel gespart.

Das hat hier beim TÜV vor Ort die Hälfte gekostet. Seikel wollte über 400,- € dafür.

Und ich konnte noch schneller wieder weg. Mittags war ich schon wieder vom Hof.

 

Vorher hatte ich mit Herrn Rossato alles per Mail und Telefon geklärt. 

Share this post


Link to post
Mischi1909
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Moin André, 

 

der neue Cali soll auch direkt zu Seikel.

Bekommt man dort alle erforderlichen Unterlagen ausgehändigt sodass der TÜV in der Heimat kein Problem mehr ist?

 

Gruss Michael

Share this post


Link to post
PaulMZB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Servus Stefan aus dem Oberland!

 

Es gibt auch im bayrischen Oberland einen Seikel-Einbauer:

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Dort haben schon einige von uns Cali-Offroadies diverse Fahrwerke, Höherlegungen, Snorkel, Ersatzradhalter, Winden..., einbauen lassen.

Natürlich alles immer mit voller Original-Garantie und TÜV etc...

Der Chef dort, Stefan Eberl, ist selber VW-Bus Fahrer und sehr auf das Wohl der Calinisten bedacht.

Preislich liegt er deutlich am unteren Ende der Scala und und mit nem schönen Gruß von mir, gibt´s auch immer noch nen Kaffee.

 

Gruß aus Schleißheim,

 

Paul

Share this post


Link to post
Andre
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ja, Du bekommst alle erforderlichen Unterlagen.

Ich habe vorher vorsichtshalber mal bei uns beim TÜV nachgefragt und mich auch erkundigt was es ungefähr kostet.

Da hat mir der für Einzelabnahmen zuständige Prüfer gesagt das es gar kein Problem sei. Und preislich war es ca. 200,- € günstiger ( Eintragung Fahrwerk, Auflastung und andere Rad-/Reifenkombi ).

 

Und so war es dann nachher auch - hat ´ne knappe Stunde gedauert.

Share this post


Link to post
Mar-kus

Und unbedingt daran denken:

das Differential muss um ca 20 mm abgesenkt werden weil der Knickwinkel ansonsten zu groß wird...

 

Bei Seikel wissen sie das natürlich - bei einer anderen Werkstatt sollte man zumindest darauf hinweisen, dass das nötig ist.

Je nach Reifen muss auch der Einschlag der Lenkung begrenzt werden - bei mir waren es 5mm...

mein schönes Wochenende euch allen😊

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    218 members have viewed this topic:
    Alpenperle  ScandiSven  Bus123  Corasi  grabber  AlpenjodelT6  Dieselweasel  Andi84  ThorstenH  gbcse  BlubbBlubb  Rootmiller  CaliRick  Rikus  erasco  Rentner2019  tiki_bambule  calisax  Hirsch178  DirkS  Martin01  Daddy  pelzi602  xtc22  blues13  proto  MariusGuckindieLuft  visionix  mamax0207  seilebost  LutzU  Sarstedtfischer  Mafro  Getraenkeautomat  metoo  FaBi2602  Hvarstit  Tomsen  bibo  fliegengitter  noclass  Hakicgn  snuupie  Elchsfell  Mischi1909  dertomte6  MrSpeed500  cornetto  robser  powermaster  gp90  T5pete  Explorer  lasse_q  CaliJoern  Mainline  Angus2808  Jo-Jensen  Poseidon  Forthradler  Calimasi  Fredi Moran  schusta  Oscar1  HoeglAndreas  AlexTimo17  Andi-Muc  Detger  t3-Alex  vinho  franzmann  T-Ron  highstone  Fettweg1  Brausepeter  Seikeljo  vanxx58  Widby  S6la6ye6r  fbernd  overdub  Samoht  Alsey  silverqb  Binimar  BusKultur  menfisz  tebege  hambe  herberts  Stubenhocker  gotti1973  sebalexs  Mingacali  jaris  cheecho  KjuP  cali_pilot  chrisvde  aze 
    and 118 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.