Jump to content
masoze

Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion

Recommended Posts

Onk
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Gilt das auch für die Dachschale?

Oder gibt's erst mal nur eine Änderung am RCBR?

 

Gerade MJ 2010 scheint bei der Dachschale mies drauf zu sein. Interessanterweise sieht man da häufig Probleme hinten an den Ecken der Dachschale. Gerade gestern auf einem Camping in Ö wieder einen gesehen mit derzeit noch minimalen Bläschen. Der Besitzer wußte es noch nicht - ohne einen gezielt suchenden Blick hätte ich es auch nicht gesehen.

Ich hab' dann mal etwas Aufklärung betrieben...

Ist ein frühes MJ 2010 gewesen mit Zulassung in 2009.

 

Gruß

 

Gunther

Share this post


Link to post
Tom50354

Über die Dachschale habe ich nicht gesprochen. Die Dachschale ist aber IMHO nicht gegossen so wie das RCBR Modul.

 

Sie ist auch nicht soooo auffällig. Oder irre ich?

 

zum RCBR Modul: Der Beschichtungsprozess wurde geändert, so dass die Zinkschicht dicker ist.

 

Der Spalt vorne wird durch eine wasserdurchlässige Dichtung verschlossen. Teilenummer 7E7 875 241A

Share this post


Link to post
JoJoM

Hallo Tom,

 

Dachschalen sind hier auch öfter betroffen. Und meine kennst Du ja auch, da ist der Austausch schon genehmigt.

 

Ist deine Info bzgl. Modul schon überall bei VWN bekannt, kann ich Töfi schon auf die Reparatur ansprechen?

Share this post


Link to post
Guido BIB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ist das jetzt schon die offizielle Mitteilung und geht die auch zeitnah an die Händler?

 

Mein

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
hat für mich ja schon seit 2 Monaten ein neues RCBR-Modul liegen - mal sehen ob der das jetzt noch mal umtauschen will.

 

Auf jeden Fall vielen Dank für die Info. Sieht ja so aus, als ob sich tatsächlich eine neue Lösung abzeichnet. Bleibt abzuwarten ob die dann endgültig ist.

Share this post


Link to post
Onk
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Danke für die Info. Die Dichtung kann man dann ja mal zum Nachrüsten vorsehen.

Das heißt aber auch, die Dachschale erfährt erst mal keine Änderung.

 

Dachschale:

Hier haben sich ja schon einige gemeldet mit Problemen an der Dachschale.

Ich habe den Eindruck (aber das müßten wir dann noch mal genauer abgleichen), dass die Dachschale beim 5.2 verstärkt auffällt. Die Fälle, die ich in Erinnerung habe, dann vor allem hinten am Heck und im Bereich der Dichtung.´

 

Ist denn da im Korrossionsschutz mit dem 5.2 was geändert worden?

 

Ich muß mal durch Jochens Liste stöbern was die Fälle angeht.

 

Ich persönlich habe Angst wenn da nur nachgebessert wird. Wird das dauerhaft halten? Oder steht man dann irgendwann ohne Deckung mit einer gammelnden Dachschale da? Das wird dann richtig teuer...

Aber das ist nur meine ganz subjektive Meinung.

 

Gruß

 

Gunther

Share this post


Link to post
Tom50354

Ja eigentlich sollten nur noch neue RCBR Module ausgeliefert werden.

 

Bei Guido´s Fall würde ich den Händler bitten das Teil umzutauschen.

 

Mit den Dächern frage ich nach!

Share this post


Link to post
Guido BIB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hi Tom,

 

es war doch auch mal von einer konzertierten Aktion die Rede. D.h., dass gar nicht der =) vor Ort austauscht sondern eine "Special Task Force". Ist da etwas in Planung?

Share this post


Link to post
Tom50354

Nein ist mir nichts bekannt.

Share this post


Link to post
Monstertom
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Auch gut, wenn Wasser wieder raus kann - aber bei Verschluss in trockenem Zustand geht es sicher auch gut...

 

Was mich nun zusätzlich zum schon gefragten interesiert:

 

1. Wie bekomme ICH diese Lösung nun verbaut, ohne draufzahlen zu müssen (Anschlussgarantie ist abgelaufen)

 

2. Wie reklamiere ich "meine" Lackabschabungen am Modul - einfach im Rahmen der Lackgarantie (EZ ist November 2007, TüV und Bremsflüssigkeitsservice dieses Jahr noch fällig)?

 

3. Was mache ich, wenn mein Modul in ein paar Jahren auch anfängt zu blühen???

 

4. Warum gibt es, trotz Zusicherung, noch immer keine öffentliche Stellungnahme von VW(N)?

 

Der andere Tom, leicht verwundert...

Share this post


Link to post
JoJoM
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Hallo Tom,

 

wie kann der

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
denn feststellen, ob erst ein neues Modul bekommen hat? Gibt es da eine modifizierte ET-Nummer?

Share this post


Link to post
Tom50354

Stand oben nicht etwas von einer neuen Teilenummer?

Die soll schon vor den Werksferien herausgekommen sein.

Share this post


Link to post
Guido BIB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Mein

You do not have the required permissions to view the image content in this post.
der vor knapp 2 Monaten das RCBR Modul besorgt hat, hat etwas von einer neuen Teilenummer erzählt. Habe ich weiter oben schon geschrieben - hat aber damals keinen interessiert. Ich habe das auch damit erklärt, dass mit der erstmaligen Verzinkung eine neue Nummer gekommen ist - jetzt mit der dickeren Verzinkung wieder eine Neue?

Share this post


Link to post
Tom50354

dickere Verzinkung!

 

Hast du die Teilenummer?

Share this post


Link to post
Guido BIB
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Ich frag gleich mal nach.

Share this post


Link to post
Guido BIB

Die Nummer die er damals bestellt hat war 7E7 875 107 902

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.