Zum Inhalt springen

Dach+Dachspoiler(RCBR)...Korrosion


masoze

Empfohlene Beiträge

Vielleicht hilft da eine gemeinsame Aktion direkt in Wolfsburg! Müssten ein paar Hundert California zusammenkommen.

Link zu diesem Kommentar

Mhhhh, ich bekomme meinen Bus am Freitag wieder. Allerdings wurde bei jetzt noch die Haube montiert. Sieht nicht so schlecht aus von den Bildern her was ich gesehen habe.

Fairerweise sei gesagt, dass mir der Austausch des Moduls trotzdem lieber gewesen wäre.

 

Grüße Dirk

Link zu diesem Kommentar

Ergebnis von heute Morgen:

 

Hamburg/Wichert hält noch an der Kappenlösung fest und hat bisher keine negativen Erfahrungen damit. Reparaturrtermin weiterhin ungewiss, 2 Calis werden pro Woche repariert. Irgendwann 2017 könnte klappen...

 

Das Ablösen der Kappen fällt mit in die RCBR Lackproblematik, ich darf diese ohne Kulanzgefährdung mit Sikaflex wieder drauf bappen.

 

Den Dreck hatte ich erstmal dran gelassen, damit erkennbar ist, dass es langsam korrosionsbedingt unterwandert wurde. An der Dachschale fehlt exakt die Fläche, die im anderen Bild silbrig an der Kappe hängt (Kleberaupe ist schwarz).

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Ohne Gewähr - aber bei Deinem Schadensbild würde ich mit einem Tausch des RCBR rechnen. Bild 2 & 3 zeigen Schäden an der Hinterkante des RCBR und werden hinten noch weiter runter reichen. Da kommt die Kappe an ihre Grenzen, da der Schaden ggf. in Bereiche reicht, die von der Kappe nicht mehr überdeckt werden. Das wird sowieso im Einzelfall geprüft.

 

Schön, dass Du Dir die Kappen selbst wieder drauf kleben darfst.... Guter Service sieht anders aus. In der Fertigung werden die übrigens mit Spannvorrichtungen angedrückt. Das geht in Eigenregie nicht.

 

Mit dem Dreck kann man halt nicht erkennen ob es da korrodiert oder ob die Grundierung noch intakt ist und nur der Lack in er Haftung versagt hat. Ist letztlich aber auch ziemlich wurscht. Repariert werden muss es so oder so.

 

Gruß,

 

Gunther

Link zu diesem Kommentar

Ich weiß nicht, ob die auf meine Bitte hin die Schienen-Kappen für mich aufgeklebt hätten. Ich habe garnicht gefragt, da der Hamburger Cali-Stützpunkt fast eine Stunde von zu Hause weg ist und ich nur auf der Durchreise war.

 

Gruß

 

Bucky

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Na dann will ich nichts gesagt haben.

 

Wird Zeit dass ich mich mal wieder mit der Werkstatt unterhalte. Bin doch neugierig was da nun wieder geändert wurde bzgl. Reparaturrichtlinien.

 

Gruß,

 

Gunther

Link zu diesem Kommentar

Ich habe meinen Cali gestern abgeholt. Gedauert hat es diesmal eineinhalb Wochen. Gemacht wurde:

 

- RCBR gegen ein neues getauscht (nach alter Methode das komplette Teil, also nicht die Haubenmethode)

- Dachschale von außen umlaufend und von innen lackiert

- neue umlaufende Dichtung, die nun verklebt ist, so dass kein Wasser mehr eindringen soll

- Verstärkungsrahmen in der Dachschale lackiert

- Verstärkungsrahmen auf dem Cali-Dach (wo die Wasserabläufe sind) lackiert

- Verstärkungsrahmen auf dem Cali-Dach neu fixiert, da bei der letzten Dachrenovierung offenbar falsche Schrauben verwendet wurden

 

Die Arbeiten machen auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Der Baumwoll-Stoffbalg wurde weiterverwendet. Als Ersatzauto gab es einen Polo. Mal sehen, ob es diesmal länger hält...

 

Gruß Christian

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Moin Christian, danke für die Info! Wenn Ich das richtig verstehe wurde bei Dir das Dachproblem bereits zum zweiten mal repariert. Ist das so?

Link zu diesem Kommentar

Ja, dieser Cali ist nun zum zweiten ´mal dran gewesen. Mein vorheriger Cali (ein 2011er) war auch bereits zwei Mal mit in der Verlosung, dort hat die erste Reparatur nur etwa ein halbes Jahr gehalten und dann ging es von neuem los.

 

Gruß Christian

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Na super, Christian!

 

Gut, dass das geklappt hat. Dann kann es ja tourenmäßig mit Volldampf weitergehen...

 

Gruß, Paul

Link zu diesem Kommentar

Hallo Christian,

 

oh, da habe ich ja dann noch Glück gehabt, da wir glaube ich in der selben Werkstatt waren

und beim mir nichts mehr nachgekommen ist. Unseren Cali haben wir auch gerade verkauft.

 

Kann zumindest bei unserem GFK-Dach nun nicht mehr vorkommen ; )

Link zu diesem Kommentar

Moin zusammen,

 

so, ich habe letzte Woche meinen Bus wieder zurückbekommen. Hier mal die Bilder. Die Reparatur des Spoilers ist doch recht gut gelungen, wenn ich das mit den ersten Bildern vergleiche. Ich habe mir auch die herausgetrennten Reste des Spoilers angeschaut. Es bleibt und der Haube nur der Rest stehen der zur Versteifung des Daches notwendig ist. Dieser Rest wurde laut Aussage des Auotohauses Dörr vor dem Aufsetzen der Haube nochmals versiegelt und lackiert.

Das "Kompetenzzentrum" wusste übrigens nichts davon, dass die Reparaturmethode wieder auf den Originalspoiler umgestellt wurde. ZUfrieden bin ich nicht mit dem neuen Balg, aber die alten aus Baumwolle sind nicht mehr lieferbar.

 

 

 

attachment.php?attachmentid=42960&stc=1

 

attachment.php?attachmentid=42961&stc=1

 

attachment.php?attachmentid=42962&stc=1

 

attachment.php?attachmentid=42963&stc=1

 

 

Grüße Dirk

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

Link zu diesem Kommentar

Hi

 

das sieht toll aus und du hast für Immer Ruhe!

 

Gratulation!

 

Das mit den Baumwollzeltbälgen ist der Hammer. Da würd ich auf die Barrikaden gehen!

Link zu diesem Kommentar

Hallo

 

Die Kante zwischen Fensterrahmen und Spoiler scheint mir jetzt auch versiegelt zu sein.

 

@Dirk-HD

 

Warum bist du mit dem neuen Balg nicht zufrieden?

Link zu diesem Kommentar

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Es wäre wirklich toll wenn man da etwas machen könnte. Ich wünsche mir auch den Baumwollbalg zurück.

 

 

Gesendet von meinem HTC mit Tapatalk


Link zu diesem Kommentar

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Von 167 Mitgliedern gesehen

    CaliOvali Risdo gOLFpROLL69 ritak ortmanus golf62 AlexClimber cali-fan BB89 rameda ruedigerZ Christo66 frederik Waldo07 Eric904 Norbert54 moicna Neub936 HaLa oli-99 VauWeh Hauke87 Kjel89 Himmel FELIX2979 ring SauerlandCali Edition4 Farin_Urlaub stw Iver Dall aw1178 BusBursche pjotrowicz camperfan californiagraz Friesenfrauke vali73 Tiefi Blacky78 Claus69 brezelman SenorChilli aare07 ppschmitz acamper Cali-Kralle Dutoman Maxi05 MrHomn Seibhu Michelle-Elke 4cheers T3-4-5 BulliMatze007 marchugo Bertram-der-Bulli Zeebulon Hyperion ktmchris p.eter Calimichl patseeu rowcalicamper magicrunman GerSchi hjd Haegar chruesi toyo78 calimerlin Bulli53 PaulW T2-Fahrer Emmental msp400 Benno_R Simoncrafar CaliElch Manni Zille toulouse Jur truebulli msk Radkäppchen Holgix Tim_Jochen circulum Reise.Schneider Westfale n.d.u. Brocki wunderwuzi exCEer Mayareno Calumbus Engel auf Reisen sheene CaliRoma +67 Mehr
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.