Jump to content
...Hardy

Albanien im Sommer

Recommended Posts

...Hardy

Diesen Sommer haben wir Albanien bereist ohne einen Stellplatz/Campingplatz zu besuchen.

Einer der letzten Länder wo freies Stehen und Feuer machen nicht verboten ist.

 

 

 

Minoan Lines brachte unseren Cali nach Griechenland.

 

 

Um dies war zu machen musste ich mich durch den Stau in Italien kämpfen um überhaupt die Fähre noch zu bekommen. :O_O:

Zwei Vollsperrungen machten uns das leben schwer. Um die Fähre noch rechtzeitig zu erreichen fuhren wir auf dem Standstreifen eine längere Zeit am Stau vorbei.

Ich geh davon aus das die Behörden mich bestimmt noch anschreiben werden. Es war wirklich knapp geworden. Es blieb nur noch 50Min bis ablegen trotz 4 Std. Reserve. :coolbubble:

 

Ob ich noch mal mit Minoan Reise weiß ich noch nicht. Die haben es glattweg gewagt uns in einzelne Kabinen zu buchen.

Mein achtjähriger sollte alleine in eine Zweibettkabine mit einem Fremden. :kopfpatsch:

Dabei haben wir 5 Monate im voraus eine Kabine gebucht.

Die nette Dame lächelte mich an und sagte, das steht hier auf ihren Tickets. Hätte ich sehen müssen sagt sie. :kopfpatsch: Für mich sieht das aus wie Kauderwelsch. 

Langerrede kurzer Sinn, sie bemühte sich uns in eine Kabine zu bekommen und das bei Ausgebuchtem Schiff. Dauer drei Stunden, dann hatten wir eine Kabine für uns. :banane:

Das beste kommt noch, nachdem ich jetzt wusste was die Kabinen Nummer ist auf dem Ticket, schaute ich noch die Rückfahrt Tickets an. Jippijajäh, da genauso. :sarkasmus:

Dazu später mehr.

 

 

In Griechenland angekommen fuhren wir zur Grenze.

 

 

Die Einreise klappte wunderbar. Mit diesem tollen Auto wurden wir vorgewunken. Im ersten Moment macht das einen stutzig. :hehehe:

Dem war so nicht. Der Grenzer war super nett und wollte nur in Ruhe sich dieses Auto anschauen und alles wissen. :;-D: Das haben wir später noch sehr oft erlebt in Albanien.

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser erster Weg brachte uns zum Anleger nach Butrint. Eine Abenteuerliche Fährverbindung auf einem Pontonfloss. Angetrieben mit einem Stahlseil gehts für 7€ hinüber.

 

 

 

 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

 

Die weiterfahrt ging an Saranda vorbei, vorbei an diversen Händlern für dies und das zum Blue Eye.

 

Dazu demnächst mehr.

 

Share this post


Link to post
...Hardy

Der Antrieb des Pontonfloss  :;-D:

 

 

You do not have the required permissions to view the video content in this post.
Edited by ...Hardy

Share this post


Link to post
Paddelboy

Hallo Hardy,

 

ich bin auf deinen weiteren Bericht gespannt.

Wir starten am 19.08 auch mit der Griechenlandfähre nach Albanien.

Der Rückweg ist auf dem Landweg geplant. Da wir noch völlig offen sind wo es in Albanien hingehen soll,

freuen wir uns über jede Inspiration.

 

 

Gruß  Thorsten

Share this post


Link to post
Andre

Super...freue mich schon sehr auf Deinen Bericht.

Bei den ersten Bildern kommt mir ja schonmal Vieles bekannt vor.

Wie waren denn die Temperaturen? 

Share this post


Link to post
...Hardy

Die waren angenehm mit 32‘ Tagsüber und 22 Nachts. 

 

Share this post


Link to post
GER193

Servus Hardy,

 

schöner Bericht, freue mich schon auf die Fortsetzung.

Aber mal ´ne Frage von TSI-Fahrer zu TSI-Fahrer: Wie sieht´s denn in Albanien mit der Versorgung mit Super aus? Die Reichweiten sind bei uns ja doch etwas kürzer als bei der Dieselfraktion.

 

Gruß, Bernd

Share this post


Link to post
hambe

bin auch schon sehr gespannt wie es hier weitergeht :fahrer:

Share this post


Link to post
...Hardy
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Also über die Versorgung brauch man sich keine Sorgen machen. Wir hatten einen 20L Kanister mit und haben ihn nicht benötigt.

Fast jeder Ort hat eine oder sogar zwei Tankstellen. Ich hatte das Gefühl Albanien hat mehr Tankstellen  als Deutschland  :;-D:

 

Eine schöne Story hab ich noch dazu. Am ersten Abend lernten wir einen Deutschen Botschaftsmitarbeiter kennen der auch hier im Forum schon mal mitliest und sich 

jetzt auch einen Cali in Deutschland bestellt hat. :applaus:

Wir traffen ihn noch mehrmals im Süden da er dort einige Tage zu tun hatte. Auf diesem Wege bekamen wir dann auch einige Tips mit auf dem Weg. :peace:

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Am besten bei eida Tanken da diese Staatlich kontrolliert werden.  Die Deutsche Botschaft tankt dort nur.

Die kleinen besser meiden da dort vermehrt geschummelt wird.

 

Umgerechnet kostet der Sprit 1,40€. 

 

Bei uns lag der Sprit Verbrauch bei 13 - 19 Liter je nach Gelände.

 

 

Share this post


Link to post
GER193

Danke für die Info.

 

Gruß, Bernd

Share this post


Link to post
...Hardy

Auf dem Weg zum Blue Eye entdeckten wir dieses Haus an dem traumhaften Fluss.

 

 

Dies war die Brücke zum Haus

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

 

 

Share this post


Link to post
...Hardy

Am Blue Eye angekommen gab es dieses Panorama zu sehen. Der Eintritt in dieses Naturschutzgebiet kostet 200Lek (1,60€) Camping inclusive.

 

 

 

 

 

 

Aus diesem Loch im Boden, was Blue Eye oder Siri I Kalter heißt, kommen 7,5m2 Wasser in der Sekunde hoch.

 

 

 

Zeit für Fotos war auch. :;-D:

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

An diesem Ort nächtigten wir drei mal auf unserer Rundreise durch Albanien. Es gibt dort zwei Restaurants wobei wir das hintere Bevorzugten.

Nachts ist es dort angenehm Kühl und man steht dort sehr ruhig.

 

Ein morgendliches Bad im 10´ kalten Wasser wirkt erfrischend. 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
...Hardy

Optisch eine Libelle, bewegte sich aber wie ein Schmetterling.  Es gab sie Dutzendweise zu bestaunen. 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
SuS
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Das ist ja ne Nummer. Da bleibe ich lieber beim Diesel.... auch wenn die TSI noch so gut laufen. 

 

Danke Hardy für das "leckerfritzig" machen. Albanien steht somit auf unserer Liste und ist darin weiter nach oben gerückt. 

Share this post


Link to post
...Hardy

In den zwei Wochen sind uns drei verschiedene Polnische Offroad Gruppen begegnet.

Die spulen alle Highlights in sieben Tagen ab. Ihnen blieben sieben Minuten um dieses Naturschutzgebiet 

zu besichtigen. Sind die Polnischen Touristen die neuen Asiaten ? :;-D:

 

 

Reparaturen mussten zügig erledigt werden. :;-D:

 

 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

 

Share this post


Link to post
...Hardy

Hier ein Video vom Blue Eye

 

You do not have the required permissions to view the link content in this post.

Share this post


Link to post
Andre

Deja vu…    😍

 

Das Haus auf dem oberen Bild habe ich auch fotografiert.   ☺️

Bin gespannt wie es weitergeht.

 

Wir überlegen mittlerweile schon ob wir nächsten Mai evtl. doch nicht wie geplant nach Griechenland fahren sondern nochmal Albanien machen. 

Einige interessante Ziele haben wir im März / April nicht besuchen können weil in den Bergen noch Winter war.

Share this post


Link to post
...Hardy
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Wir auch  😁, es ist einfach ein tolles Land.

 

 

Share this post


Link to post
roschwi

Bitte weitermachen  -  schöner Bericht und tolle Landschaft! :happy:

 

Gruß

Robert

Share this post


Link to post
Werner

Hallo Hardy,

 

danke für Deinen Bericht und die auschlussreichen Fotos.

Freue mich schon auf die Vortsetzung.

 

Servus

Werner

 

Share this post


Link to post
Jabba

Hallo Hardy

Informativer und anregender Bericht. Danke herzlich. Freue mich auch auf die Fortsetzung.

Plane Albanienreise ab ca. 06. September. CH-Bari (Fähre) Durres

 

Gruss

Rainer

Share this post


Link to post
...Hardy

Am nächsten Tag stand eine Sim Karte zu besorgen auf dem Plan. 

Dies stellte sich als Herausforderung heraus. 

Prepaid Karten wie bei uns die man überall kaufen kann, so was gibt's dort nicht.

An den Tankstellen und kleinen Läden sind zwar diverse Telefonanbieter Aufkleber abgebildet aber 

dort gibt es nur Guthaben zu kaufen.

Man muß in einen Vodafone oder Telekom Laden gehen.

Dort bekommt man unter Vorlage eines Persos dann eine SimKarte ausgestellt.

Dauer ca ne Stunde. iPhone mitnehmen und die netten Damen erledigen die Installation.

 

Kostenpunkt 2400 Lek für 5,5GB Datenvolumen und 50 Minuten frei Telefonieren nach Deutschland.

 

Wir waren dafür in Sarande. In Gijrokastar haben wir Telefonläden gesehen.

 

Auf dem Weg nach Sarande.

 

 

Die Straßen in Sarande sind rappel voll.

 

 

Auch Banken sind dort vertreten.

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

 

 

Share this post


Link to post
Friesenfrauke

Hallo Hardy,

 

ich bin jetzt erst auf deinen schönen Reisebericht gestossen!

Danke für`s Teilhaben lassen! 👍

Die Blue Eye Bilder sind ein Traum, sieht aus wie in der Karibik...🏖️

Wie sähe es denn so zu den schönen ländlichen Sehenswürdigkeiten deiner Meinung nach ohne 4M aus?

 

Viele Grüße Frauke

Share this post


Link to post
...Hardy

Du kannst dort sehr viel auch mit 2M machen. Die Einheimischen

fahren mit Front und Heck fast über all hin. Dementsprechend 

sehen auch die Autos aus. :sarkasmus: 

Share this post


Link to post
...Hardy

Unser nächstes Ziel war ein Strand damit der kleine mal ins Wasser kommt.

 

Auf dem Weg dorthin kamen wir an dem U-Boot Stützpunkt vorbei aus dem kalten Krieg.

Übernachten soll dort erlaubt sein. Haben wir aber nicht gemacht.

 

 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

 

Share this post


Link to post
...Hardy

Was ich nicht glauben konnte, das Albanien bald nur aus Hügel und Berge besteht.

Um von einem Strand zum nächsten zu kommen musste der Cali klettern  :banane: 

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    412 members have viewed this topic:
    Bulli4861  t6calicoast  mamax0207  SechsPunktEins  Maamm87  ahahb  CaliLight  teffi1000  Hubel50  derkuurt  Canton  Fritzrace  Chris_Muc  rsfdus  deggendorfer  t6_greenhorn  lonsito  ronald66  karld  Cool  Rivstart  kt_travel  Morpheuss81  MaxPower01  Nachtandi  Rentner1988  Bulligonzo  Knox16  oskar209  caphira  Stefan63  CaliLandsberg  Chris650  Stephan2007  Blacky78  dischaster  aderci  manso  Gertsch72  mansch  HenryM  Linne  Werner  Stubenhocker  wunderwuzi  Arkon  tonitest  cali_pilot  Andi84  Grizus1  Huhe  Coastcruiser  Makiley  silvester17  girafedrole  Pepi71  Andre  Tomcali  mulwin73  Karroca rs  Franz Josef  Rollerpilot  Hank1978  SOS  Franz56  arta  hoe25e  maxcavalera  ...Hardy  Paddelboy  Stevethetiroler  Dagobert_14  kayuwe  Jochen  Emmental  Alcali  chruesi  Bernd1000  piitsch  oberth  Genius730  GER193  hopuschmidt  HelvetisCH  fossilium  Gerhard007  Die 3T  t3-Alex  CALIRADI  Reimo  Peter1975  Rootmiller  T2-Fahrer  viola  Mainline  calimerlin  maj0  21109  Sue  Seikeljo 
    and 312 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.