Jump to content

Empfohlene Beiträge

Nach dem hervorragenden Feedback hier im Forum zu unserer Wunschkonfiguration haben wir nun einen Ocean Edition über einen der bekannten Reimporteure bestellt. Mit 7 Monaten Lieferzeit müsse man rechnen. Vielleicht wird es noch ein Weihnachtsgeschenk :;-):

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

 

im Konfigurator finden sich - evtl schon Richtung MJ 2019(?) -  diverse Änderungen.

 

So haben die Edition-Modelle jetzt wohl ein total schwarzes Dach. Außerdem gibt es das Regal im Lokführerfenster wieder in den Fotos. Von einem Sondermodell "Thirty Years" ist auch die Schreibe. Der von mir konfigurierte 110 kw-Diesel sei übrigens weiterhin Euto 6b.

Weiter habe ich nicht geschaut, ich wollte halt nur wissen, was evtl. als Ersatz für unser Unfallauto (falls die Reparatur wider Erwarten doch noch unwirtschaftlich würde) so bestellbar wäre.

 

Gruß

Harald

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das mit dem Dach ist ein Fehler, sieht ja auch eher bescheiden aus 😁

Und die Motoren werden Euro 6d-TEMP haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
vor 14 Stunden schrieb Pred4tor:

Das mit dem Dach ist ein Fehler, sieht ja auch eher bescheiden aus 😁

 

Hi,

 

hoffentlich weiß VWN das auch.....

Unbenannt.JPG

 

Gruß

Harald

bearbeitet von der_alp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Harald

 

Also in der Schweiz haben wir keine Infos über eine Änderung und die Konfiguratoren arbeiten sowieso des Öfteren Fehlerhaft :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im Deutschen Konfigurator sind ja auch schon alle Fotos mit dem schwarzen Dach angepasst. 

Da Hoff ich doch das da nur der "Photoshop-Praktikant" am Start war. ;)

 

... Obwohl, spart ja n Haufen Kohle wenn man nur noch schwarze Dächer lagern und verbauen muss und der Edition-Käufer zahlt es als Feature mit.

Die Lackierung wird ja durch das schwarze Dach  nicht günstiger. 

 

Sieht irgendwie aus wie ein Dach aus dem Zubehör. 

Beim Edition macht die Optik einiges aus, auch ein Grund für unsere Kaufentscheidung letztes Jahr,... so hätte er bei mir schon verloren. 

 

Gruß 

Splatter 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne das geht nicht... beim Multivan find ich das Dach sehr schick aber beim Cali?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

 

ich habe da noch eine Frage: die "PKW-Ausführung" (Schlüssel KI4), so wie ich sie im Herbst vergangenen Jahres noch bestellen konnte, ist aus dem Konfigurator verschwunden, auch mein :D kann die Option nicht mehr auswählen. Weiß evtl. jemand, ob die Calis jetzt generell als PKW oder evtl. nur noch als Wohnmobil gelten?

 

Gruß

Harald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Harald,

 

scheint wieder da zu sein: 150kw, Ocean Edition, 4Motion kannst du als PKW bestellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

 

jepp, aber der 110 kw-Frontkratzer mit Landmaschinentechnik (= Diesel :D) leider nicht.

 

Gruß

Harald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

 

ich möchte das Wartezimmer MJ2019 mal wieder etwas beleben. 😊

 

Wir haben schon vor einigen Tagen unsere Cali Beach Edition mit 150KW / 4motion / DSG und dem einen oder anderen Extra bestellt. Wen es interessiert, hier der Volkswagen Code für den Konfigurator: NU4GHX6Q

Verhandelt haben wir mit zwei Autohäusern, am Ende habe ich knapp 14 Prozent Rabatt bekommen, womit ich recht zufrieden bin.

 

Wie schon in unserem Vorstellungsthread geschrieben wird der Cali unsere eierlegende Wollmilchsau! 😉 Er ersetzt einen "weissen Riesen" (Hymer Integrierter) und einen Audi A6 Avant. Dann soll er zur täglichen Fahrt in die Arbeit, zum Transport von uns und unserer umfangreichen Sportausrüstung und natürlich auch noch zum Campen genutzt werden. Der Kauf von einem Vorzelt und einem Vanessa Küchenmodul sind fest eingeplant!

 

Nun ist Geduld gefragt: Nach vorsichtigen Schätzungen liegt der Liefertermin im April 2019. Genaues weiss man nicht, auch Dank WLPT... Ich werde berichten!

 

Viele Grüße

 

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen. Nachdem ich ja erst im März aus dem Wartezimmer 2018 ausgetreten und in meinem T6 Cali Coast eingestiegen bin, setze ich mich jetzt zu Euch. Ich bin Andreas und habe heute Mittag den Coast Thirty Years geordert. Konfig: 199 PS, Dsg, 4 Motion, Diff. Sperre, ACC, Markise usw. 

 

liwferzeit 5-6 Monate. Ich bin gespannt, ob es dieses Mal glatt läuft. Beim letzten Mal habe ich für die verlängerte Wartezeit wg. Lieferstopp ein Garantiejahr umsonst erhalten. 

 

Uns allen eine erträgliche Zeit hier. Solange ich meinen Coast noch nicht verkauft habe, genieße ich den solange. Ist ja immer noch ein tolles Auto - trotz 2WD ;)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

 

nach langer Zeit der Überlegungen, des Konfigurierens und des Mitlesens hier im Forum habe ich letzte Woche unseren Cali bestellt. Es wird ein Ocean Edition mit 110 KW und DSG  mit einigem Zubehör (die Liste rauf und runter). Bearlock wird zusätzlich gleich beim Händler eingebaut und die Hohlräume mit Heißwachs versiegelt, denn er soll ja lange halten.

Lieferzeit ca. 6 Monate (schaun wir mal).

 

Die Vorfreude ist schon riesig und ich vertreibe mir die Zeit durch Mitlesen hier im Forum.

 

Viele Grüße und uns allen eine angenehme Wartezeit

Jan

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja - wenn das so ist ... dann darf ich mich auch in eure erlauchte Reihe stellen 😉 ...

 

Gestern bestellt: T6 Cali Beach Liberty (CH), Grape Yellow, 110kW, DSG, dazu ein wenig Schnick und ganz wenig Schnack ... Momentan wird von KW 48 als Produktionswoche und KW 50 als Lieferwoche geredet. Und weil ich vor fast genau 2 Jahren bereits auf meinen T6 Freestyle gewartet habe, weiss ich auch schon, welch' harte Zeit jetzt kommt 😉

 

Grues aus Bern und euch allen eine kurzweilige Wartezeit

Robert

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moinsn!

auch ich habe letzte Woche bestellt. Beach Edition 110kw mit DSG. Schätzung des Verkäufers zum Thema Liefertermin: März 2019. BearLock und ne gescheite Alarmanlage lass ich überden Händler einbauen (Empfehlungen?)

 

Bin mal gespannt wie realistisch der Liefertermin ist. Zumindest gehen die ersten Ansagen der Händler doch ziemlich auseinander:

 

Robert (CH): Noch dieses Jahr

Andreas: Januar/Februar 2019

Jan: Februar 2019

ich: März 2019

Christian: April 2019

 

Ich bin gespannt.

 

Gruss

ole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Zusammen.

Wechsle nun vom Wartezimmer MJ 2018 nun auch hier hin in MJ 2019 (ich bin noch Neuling und gerade einiges über Calis und deren Freaks am lernen ;-)

Unser neues Familienmitglied haben wir Ende Mai 2018 bestellt. Aktuell gibt es gemäss meinen Händler noch gar keine Aussagen über Cali-Liefertermine -> diese folgen aber scheinbar nächste Woche.

Deshalb überrascht es mich, dass eure Händler da schon mehr wissen. Mein Händler (Import CH) schätzt aktuell 6-9 Monate ab.

 

Kann es kaum mehr erwarten!

 

LG aus Bern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gemäss meinen Infos, werden aktuell keine Cali MJ2019 produziert und die Produktion startet nicht vor KW35.

Ich habe ebenfalls Ende Mai 2018 einen Ocean bestellt und noch keinen Liefertermin erhalten.

bearbeitet von shox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht ganz korrekt, es werden weiter Fahrzeuge produziert und solange die neue "ABGASNORMFREIGABE" Euro 6d-Temp nicht vorliegt für das entsprechende Fahrzeug kann es auch keinen Liefertermin geben.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb OleOlsen:

Moinsn!

auch ich habe letzte Woche bestellt. Beach Edition 110kw mit DSG. Schätzung des Verkäufers zum Thema Liefertermin: März 2019. BearLock und ne gescheite Alarmanlage lass ich überden Händler einbauen (Empfehlungen?)

 

Bin mal gespannt wie realistisch der Liefertermin ist. Zumindest gehen die ersten Ansagen der Händler doch ziemlich auseinander:

 

Robert (CH): Noch dieses Jahr

Andreas: Januar/Februar 2019

Jan: Februar 2019

ich: März 2019

Christian: April 2019

 

Ich bin gespannt.

 

Gruss

ole

Hi Ole,

 

da gibt es zu Alarmanlagen hier einige Threads. Einfach mal suchen. Für meinen derzeitigen Coast habe ich bei Bearlock zertifizierten VW Händler in Koblenz einbauen lassen. Hat alles super funktioniert und ich bin sehr zufrieden. Bearlock ist echt gut und hat sogar mein Versicherungsmann empfohlen.

 

vg 

 

bearbeitet von AndyWIL

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

nachdem der schweizer VW Nutzfahrzeuge Konfigurator eine Woche Offline war zeigt er jetzt einige andere 
Optionen für den California als im deutschen Konfigurator an. Z.B. andere Radios, Sitze, usw. 
Preise scheinen auch etwas günstiger geworden zu sein. Was meint Ihr?
Viele Grüsse

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb Frankze:

Hallo zusammen,

nachdem der schweizer VW Nutzfahrzeuge Konfigurator eine Woche Offline war zeigt er jetzt einige andere 
Optionen für den California als im deutschen Konfigurator an. Z.B. andere Radios, Sitze, usw. 
Preise scheinen auch etwas günstiger geworden zu sein. Was meint Ihr?
Viele Grüsse

Frank

Beim BiTDI ist jetzt die neue Leistung angegeben (146 kW).

 

Neue Radios sehe ich nicht. Teilweise sind die Ausstattungscodes angegeben statt dem Namen. Z.B. ZI8 statt Discover Media Plus.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Andere Preise kann ich nicht bestätigen - habe meine Knotig, die ich vorige Woche bestellt habe mit dem neuen Konfigurator verglichen und keine Abweichungen feststellen können. Aber so ganz fertig scheint er noch nicht zu sein. Wisst auch mal gerne, warum die eine Woche gebraucht haben, um das Tool so zu verwurschteln 🙄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute beim Freundlichen gewesen und in seinen Konfigurator geschaut.

 

Lieferzeit 4/2019, wahlweise PKW/WoMo-Zulassung kein Problem. Rückfrage im Werk nur wg. der Wunschoption Doppelglas beim Coast - beim Coast 30Years ja inzwischen möglich.

Antwort abwarten, dann werde ich hier auch Platz nehmen.

Ach ja, Konditionen i.V. mit SB-Ausweis wirklich gut, kaum schlechter als bei Herrn Piech in Salzburg als Reimport.

 

Gruß Geert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

 

dann nehme ich hier auch mal Platz... Meine Bestellung habe ich bereits am 24.07. als Reimport bei E&G Automobile getätigt. Die Bestätigung vom VW-Händler in Ö kam am 16.08. Das hing wohl damit zusammen, dass ich den Cali ab Werk mit Markise bestellt habe. Die Busse mit Markise hatten zum Bestellzeitpunkt noch nicht die Prüfung nach WLTP... Jetzt heißt es warten, angeblich 7-8 Monate. Ich rechne mal mit 10 😀

 

Konfiguration sieht im groben wie folgt aus:

 

California Beach Edition, Farbe: weiß

110 kw / 4motion

Schaltgetriebe

Dämmglas-Paket

Luftstandheizung, programmierbar

18 Zoll Springfield

verstärkte Stabis

3er Sitzbank

Stofffarbe: schwarz

abnehmbare AHK

Discover Media

Markise schwarz

 

Fest steht, dass die Cali´s mit EURO 6d temp ausgeliefert werden. Ob das Dach jetzt komplett schwarz ist oder nicht, weiß man wahrscheinlich erst, wenn die ersten Cali´s MJ 2019 ausgeliefert werden... Mich persönlich stört es nicht...

 

Folgende Erweiterungen, Um- bzw. Ausbauten sind schon fest in Planung:

 

zweigeteilter Heckauszug -> Marke Eigenbau

230v (Lade)anschluss -> Vanessa Camping

Kühlbox -> Waeco CF35 (hinter den Fahrersitz)

Matratze für die Sitzbank -> Cowan

Fliegengitter Schiebetür und Heckklappe -> vermutlich Marke Eigenbau

 

Gruß Sören

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo an Alle im Wartezimmer,

 

ich wollte eigentlich hier auch bald Platz nehmen! Aber…

 

Jetzt hat mir mein Freundlicher gesagt, dass ich ein Schreiben unterzeichnen muss, das sich bei meinem gewählten Model bei Auslieferung nach Modelljahreswechsel hinsichtlich technischer Eigenschaften und Ausstattungen Abweichungen ergeben. Ich denke mal Verbrach und CO2 Werte wegen Umstellung von NEFZ auf WLPT?

Das heißt für mich, dass sich irgendwann die CO2 Werte ändern werden und man dann mehr Steuern bezahlen muss, richtig?

Mich würde interessieren ob Ihr alle dieses Schreiben erhalten und unterschrieben habt? Da kauft man doch die Katze im Sack!?

 

Was ich irgendwie überhaupt nicht verstehe, Modeljahr19 wird jetzt ab September produziert und ausgeliefert, ab 01.09. gilt ja auch WLPT. Aber es gibt noch keine finalen Werte?

Hat das Auto eine KBA Freigabe-Zulassung auch wenn die Werte noch nicht vorliegen?

Was steht in den Fahrzeugpapieren der Bullis die jetzt ausgeliefert werden? Und wenn die Werte dann mal feststehen, werden die Fahrzeugpapiere geändert?

Auf der VWN Homepage kann man nur die alten 2018 Werte herunterladen, auch im Konfigurator kommt der Hinweis das sich die Werte noch ändern werden. Die Mädels an der Hotline befinden sich im Tal der Ahnungslosen und können nicht sagen wann die Werte veröffentlicht werden.

 

Mich würden eure Ansichten interessieren.

Viele Grüße

Gerd

 

Mein Wunsch Cali

110kW 6G Beach Edition

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.