Jump to content
Tom50354

Solarmodule demnächst im Shop

Recommended Posts

Zeebulon

Hallo Tom,

 

mein Cali ist genug silber. Ich würde Stand heute schwarz nehmen.

Share this post


Link to post
Martin1967

Hallo Tom,

was verbaut Ihr denn für 110 WP Module?

Mich interessiert Euer Angebot - wenn ich jemanden finde, der den Einbau übernimmt.

Viel Erfolg mit dieser tollen Idee.

Share this post


Link to post
T2-Fahrer

Bin zwar nicht Tom,

 

aber hier findest du die genaue Beschreibung des "Prototypen" :

 

Solaranlage - Systemmodule ala ibgmg

 

Gruß T2-Fahrer

Share this post


Link to post
Callijoe

Super idee! Bin auch interessiert.

Farbe egal.

@tom: im set mit calicap heisst? Eigenes calicap mit öffnung? Für 1 oder 2 module? Bestehende calicaps müsste man dann mit schere "bearbeiten".

gruss

joe

Share this post


Link to post
Andy1983

Hoi Tom,

 

langt es nicht den regler einfach am Messhunt anzuschliessen, damit die CU Integration erfolgt? Für was ist denn genau das Adapter?

 

Danke, Andreas

Share this post


Link to post
JochenHa

Hallo Tom,

ich würde auch Schwarz nehmen.

Mal sehen, bis ihr ihr das alles zusammen habt.

Wenn ich mir den Beitrag von Markus ansehe, kommen da viele, viele Einzelteile zusammen.

 

Respekt.icon14.png

 

Gruß

Jochen

Share this post


Link to post
Tom50354
Super idee! Bin auch interessiert.

Farbe egal.

@tom: im set mit calicap heisst? Eigenes calicap mit öffnung? Für 1 oder 2 module? Bestehende calicaps müsste man dann mit schere "bearbeiten".

gruss

joe

 

Hallihallo und Alaaf,

 

im set mit Calicap stand dort nur im Zusammenhang mit der Calicap CU Integration.

 

Die Topless Mützen passen. Die Module müssen natürlich so weit nach vorne geschoben werden, dass sie nicht abgedeckt sind.

Share this post


Link to post
Tom50354

Wenn ich mir den Beitrag von Markus ansehe, kommen da viele, viele Einzelteile zusammen.

 

Hallihallo und Alaaf,

 

Ja erschreckend viele.

 

Das Blech mit Zubehör ist finanziell aufwendiger, wie die eigentliche Zelle. Das habe ich nicht erwartet!

Share this post


Link to post
Tom50354
Hoi Tom,

 

langt es nicht den regler einfach am Messhunt anzuschliessen, damit die CU Integration erfolgt? Für was ist denn genau das Adapter?

 

Danke, Andreas

 

Hallihallo und Alaaf,

 

man kann den Regler vor oder hinter dem Messshunt anschließen. Aber nicht an ihm selbst!

 

VW liefert den Coast, Ocean, Comortline/Trendline mit einer Camperunit in Form eines Batteriecomuters aus. Dieser Batteriecomputer überwacht die Batterien über einen Messshunt.

 

Um den Messshunt mit einzubeziehen, darf der Regler nicht direkt am Minuspol angeschlossen werden. Er muss an die Fahrzeugmasse (Karosserie) angeschlossen werden. Nur so läuft der Strom über den Messshunt.

 

Wenn nun Strom über die Solarzelle und über den Messshunt in die Batterie fliest, wird der Ladestrom in der Camperunit angezeigt.

 

Der VW computer wiederum ist irritiert, weil sein Ladegerät ja gar nicht lädt. Er vermutet einen Fehler und fängt an zu bimmeln und gibt Fehlermeldungen aus.

 

Mit unserer Calicap CU Integration gaukeln wir dem VW Computer vor, dass das 230V Ladegerät angeschlossen ist, sobald die Sonne scheint. Man erkennt es auch am Steckersymbol in der Camperunit.

 

Sehr viele Nutzer sind bis jetzt hingegangen und haben die Zelle direkt an den Minuspol der Batterie angeschlossen um die Fehlermeldungen zu umgehen. Geht auch, aber der Batteriecomputer zeigt falsche % Werte und falsche A-Zahlen an.

 

Wer das nicht will, nimmt unsere automatische CU Integration.

Share this post


Link to post
CALIRADI

Servus,

 

zu Jens's ursprünglicher Frage bzgl. Kabelführung durch die Heckklappe oder ins Dach:

 

was haltet Ihr denn von so etwas (alternativ zum klobigen Spiralkabel):

 

Sommerkabel.jpg

 

Sommer Cable Tribun 240 Musikhaus Thomann

 

Ein 4qmm Lautsprecherkabel mit breitem Temperaturbereich, scheinbar echt flexibel.

 

Und für alle mit weißen Bullies sogar in Wagenfarbe :)

 

Nur so eine Idee.

 

Liebe Grüße

 

Florian

Share this post


Link to post
bloch
Hallihallo und Alaaf,

 

man kann den Regler vor oder hinter dem Messshunt anschließen. Aber nicht an ihm selbst!

 

VW liefert den Coast, Ocean, Comortline/Trendline mit einer Camperunit in Form eines Batteriecomuters aus. Dieser Batteriecomputer überwacht die Batterien über einen Messshunt.

 

Um den Messshunt mit einzubeziehen, darf der Regler nicht direkt am Minuspol angeschlossen werden. Er muss an die Fahrzeugmasse (Karosserie) angeschlossen werden. Nur so läuft der Strom über den Messshunt.

 

Wenn nun Strom über die Solarzelle und über den Messshunt in die Batterie fliest, wird der Ladestrom in der Camperunit angezeigt.

 

Der VW computer wiederum ist irritiert, weil sein Ladegerät ja gar nicht lädt. Er vermutet einen Fehler und fängt an zu bimmeln und gibt Fehlermeldungen aus.

 

Mit unserer Calicap CU Integration gaukeln wir dem VW Computer vor, dass das 230V Ladegerät angeschlossen ist, sobald die Sonne scheint. Man erkennt es auch am Steckersymbol in der Camperunit.

 

Sehr viele Nutzer sind bis jetzt hingegangen und haben die Zelle direkt an den Minuspol der Batterie angeschlossen um die Fehlermeldungen zu umgehen. Geht auch, aber der Batteriecomputer zeigt falsche % Werte und falsche A-Zahlen an.

 

Wer das nicht will, nimmt unsere automatische CU Integration.

 

Hallo Tom

 

habe grosses interesse für meinen neuen. Auslieferung ca Juli. Farbe Schwarz .

 

wie sieht denn der Anschluss den beim T6 Beach aus.

Gibt es hier auch eine CU die den Batteriestatus abfragt?

LG bloch

Share this post


Link to post
gemt

Nein beim Beach gibts keine CU und damit auch kein Batteriestatus.

 

Ich habe mir den Votronic 100s zugelegt, damit kann ich die Versorgungs- und Startbatterie überwachen.

Share this post


Link to post
michls
Servus,

 

zu Jens's ursprünglicher Frage bzgl. Kabelführung durch die Heckklappe oder ins Dach:

 

was haltet Ihr denn von so etwas (alternativ zum klobigen Spiralkabel):

 

[ATTACH=CONFIG]52977[/ATTACH]

 

Sommer Cable Tribun 240 Musikhaus Thomann

 

Ein 4qmm Lautsprecherkabel mit breitem Temperaturbereich, scheinbar echt flexibel.

NEIN

Das ist ein Lautsprecher Kabel !!!

Das Ding ist nicht für draußen gedacht und nicht UV beständig.

 

Grüße

Michl

Share this post


Link to post
CALIRADI

Wow - was für ein Ton hier... War nur ein Vorschlag, ich habe damit bei einer nicht-permanenten Anwendung (und darum ging es denke ich) in der Vergangenheit recht gute Erfahrungen gemacht.

 

... muss ja keiner.

 

Florian

 

 

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Share this post


Link to post
KielCamping
Wow - was für ein Ton hier... War nur ein Vorschlag, ich habe damit bei einer nicht-permanenten Anwendung (und darum ging es denke ich) in der Vergangenheit recht gute Erfahrungen gemacht.

 

... muss ja keiner.

 

Florian

 

 

Gesendet von iPad mit Tapatalk

 

Ich weiß nicht wie Du das gelesen hast, aber für mich weißt michl sehr deutlich darauf hin, dass es für die Außenverkabelung des Calis spezielle Kabel gibt und alles andere auch gefährlich werden kann. Vor allem wenn man sich nicht damit auskennt (wie ich bspweise) und auf der Suche nach Tipps/Lösungen ist.

 

Grüße

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Share this post


Link to post
sprotzen

Hallo Tom,

ich verfolge das Thema Solar im Board seit geraumer Zeit, habe mich aber trotz der super Anleitung von ibgmb (:award1: top Umsetzung!) bisher nicht rangewagt, Elektrik ist nicht mein Fachgebiet...

 

Ich wäre auf jeden Fall an einem Kit mit CU Integration interessiert.

Ich würde, obwohl ich außer Handys keine externen Verbraucher lade, ein Kit mit drei Modulen wählen. Soweit ich bisher die Fäden verfolgt habe, sind zwei Module "ausreichend", meine Vorstellung wäre aber eine Lösung, die mich auch bei wechselhaftem Wetter in Mitteleuropa autaurk macht, sprich auch mal > eine Woche ohne Landstrom stehen. Oder ist das unrealistisch?

 

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Montage. Sobald es einen Fachbetrieb gibt, der das Kit annähernd auf dem Niveau von ibgmb montieren kann, hätte der meinen Auftrag. Dafür würde ich auch ins ferne Bayern oder sonstwohin reisen...

 

Vielen Dank für eine Rückmeldung, Danke und LG an alle Solar-Pioniere,

Sebastian

Share this post


Link to post
Kesch1

Schließe mich Sebastian 100% und würde mich auch interessieren :)

Share this post


Link to post
itsme

silber ist gut

lg gernot

Share this post


Link to post
Alexander70

Gibt es die CD Integration auch einzeln?

Share this post


Link to post
metoo

Hallo Tom,

 

also ich bin für schwarz. Habe starkes Interesse an so einer Anlage. Wäre super wenn du mich benachrichtigt (schaue hier zu selten rein)

wenn es das Komplettpaket mit CU Integration zu kaufen gibt.

 

Grüße Andreas (metoo)

Share this post


Link to post
Christian.Wiesen

Hallo Tom,

 

tolles Projekt!

 

Auch für unseren Cali bin ich sehr interessiert ihn mit einer Solaranlage auszurüsten. Bislang habe ich nur ein Angebot aus der Schweiz gefunden, welches einigermaßen solide zu sein scheint. Allerdings ist der Basis-Preis schon sehr hoch und wenn dann noch Steuer und Zoll draufkommt.... . :rolleyes:

 

Da scheint mir erfahrungsgemäß Euer Angebot doch sehr viel realistischer zu werden und die Zusammenarbeit mit ibgmg löst großes Vertrauen bei mir aus, dass alles gut durchdacht und qualitativ hochwertig wird. :happy:

 

Die Farbe wäre mir relativ gleichgültig. Wenn’s eine Eloxal-Oberfläche wird, würde ich silber bevorzugen (schwarz oder notfalls auch gelb wären auch OK).

Schön wäre, wenn es (für mich im Kölner Raum) jemand gäbe, der beim Einbau behilflich ist oder diesen evtl. kpl. verantwortlich übernimmt.

 

Vielleicht klappt es ja demnächst mal wieder Euch Hürth aufzusuchen. :)

 

Herzliche Grüße

Christian

Share this post


Link to post
ono99

Schade, dass ich meistens mit Dachbox unterwegs bin ....

Share this post


Link to post
calidreamer
Schade, dass ich meistens mit Dachbox unterwegs bin ....

Hallo,

sind auch häufig mit Dachbox, allerdings in der "quadratischen" Form und VORNE montiert, unterwegs. Bis zu den S.-modulen sind es dann ca. 25 cm und somit noch relativ große "Sonnenernte" bei geöffnetem Dach möglich, bei uns Autarkie bis zu ca. drei Wochen in der "warmen" Jahreszeit und das seit ca. neun Jahren (siehe Profil).

Gruß C.

Share this post


Link to post
Cali-P

Ich bin auch interessiert an dem Komplettsystem.

Die Farbe der Schienen ist mir fast egal. Bevorzugt wird aber denoch silber.

 

Gibt es schon Neuigkeiten für uns alle?

 

 

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Tom50354

Nächstes WE wollen wir mal eine Zelle zur Probe verkleben.

 

Die Bleche sind zurück! Die schwarzen Bleche sind ganz schön empfindlich. Gefällt mir gar nicht! Könnt mich ärgern welche gemacht zu haben. Und teuerer war das auch noch!

 

Für den CU Controller warten wir auf Dioden. Dann kann es da auch losgehen.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Facts and figures

    573 members have viewed this topic:
    CaliBeach301116  calibauer  Fuxxx  Valiant100  Geoluchs1  Widby  and.wi  Fornicalia  Radix  abbovm  Jens442  Ovali54  menfisz  fbernd  ofamily_travels  Karsten67  Elliot  Hank1978  ThomasM  Rudmann  Sternwald  StreetPilot  Klaus9999  renemi  cruiseTian  Eraserhead.de  Zibi  Andi84  djkiwi  monsterminister  MaBa  ger1028  hannesjo  paolaMTB  rial  Pedde  uli0402  peet2  noris  Reinhard Friedrich  fichmuch  Mata700  vinho  Radler  Rausmitdir  andre1601  sprotzen  JoachimS  Andy1983  Olli24  Hansisegeln  JDW  busfahrer2017  surfhannes  triaphil  CUSM  syncro  be07si  airliner1980  gerther  MrHomn  4cheers  Alcali  Roots3  Waldläufer  MrSpeed500  CaliBeachNew  Pianogerd  tux  oberth  HannesT3  lthalis  Chris-Cali  romeo009  tebege  Niclas756  _bautzi_  RuT60  Iarexx  Cali1809  hoehenhase  nofraghein  JeanDa  tykkelsen  Jens2012  Nowito  Cotton  c9420  ToddeWL  chrischö  bigwig  LaGringos  radrenner  Bauberz  truebulli  Cali-P  Q-RockZ  Mac Fly  BulliWien  GotBoost  and 473 more...
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.