Jump to content
Shortylein

4Motion funktioniert nach Kupplungswechsel nicht mehr

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen.

 

Kleiner Nachtrag: unser Dicker ist noch in der Werkstatt udn scharrt dort mit seinen Allradhufen angesichts des angekündigten Schnees :-). Laut Aussage des Freundlichen hat er wojl einen "Kurzschluss in der Pumpe". Keine Ahnung, wie sowas kommt oder ob das was mit der Wartung zu tun haben kann. Ich habe leider bisher vergessen, die Frage der Wartung anzusprechen, das hole ich aber bei der Abholung nach...

 

Viele Grüße

 

Antje

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute meinen Bus zum :D gebracht, Inspektion mit Ölwechsel an der Haldex.

Ich fragte ob man da den Filter auch tauscht, die Antwort: Nein braucht man nicht.

Dan habe ich ihn gefragt, warum man beim Motor dann den Filter tauscht beim Ölwechsel...... der Gesichtsausdruck war klasse.:P

Dann hat er mir das ganze erklärt warum beim Motor der Filter raus muss und ein neuer rein, dazu mein Argument das bei der Haldex das Öl wegen der sättigung raus muss aber nicht der Filter.?! ich verstehe!!....... wieder das tolle Gesicht:p

Dann meinte er da gibt es keinen Filter mehr, in der Haldex die bei mir verbaut ist.... dann Zeigte er mir die Exblosionszeichnung ... was war da zu sehen... ein Filter.

Dann hat er seinen Teilemensch geholt und beide haben doof aus der Wäsche geschaut..... :P

 

Das letzendliche Fazit war von denen das es von Haldex keine Filter zum Kaufen gibt, sie haben sich die Mühe gemacht nachzuscheuen (beide) und wieder ein dummes Gesicht, es gibt wohl doch ein Filter den es zum Tauschen gibt (nicht von VW), aber sie können mir diesen nicht einbauen wegen VWN Anweisungen, bla bla bla.

 

Ich habe den Ölwechsel an der Haldex streichen lassen, das macht jetzt eine freie-Werksatt.

 

Ich hatte schon lange nicht mehr soviel Spaß bei VW :aua:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Filterwechsel bei der Haldex beim T5/ T6 scheint ein undurchsichtiges Kapitel zu sein.

Bei meinem T5.1 (produziert 04/2007) habe ich damals bei 60.000km in der Werkstatt das Öl wechseln lassen weil noch in der Garantiezeit.

 

Bei 120.000km (da war Garantiezeit vorbei) habe ich das selbst in die Hand genommen.

Bei 120T war nach Wartungsvorschrift Filterwechsel vorgesehen, also habe ich an der VW ET-Theke einen Filter besorgt (=> Teile Nr. 02D 598 574).

Nachteil:

Dieser ließ sich am Objekt dann gar nicht montieren. Nachdem ich den Deckel an der Haldex partout nicht mehr zubekommen habe, habe ich mal den neuen und alten Filter genau verglichen und das Haldex-Gehäuse innen mit einem Spiegel inspiziert (Zugänglichkeit ja nicht so einfach zum Schauen).

Der alte Filter hatte zum Gehäuseinneren hin eine Feder, der neue einen Stutzen mit O-Ring.

 

Der konnte überhaupt nicht passen, weil an meinem Gehäuse hinten eine geschlossene Fläche ist, für den neuen Filter hätte da eine Bohrung für diesen Stutzen sein müssen.

Also zurück zu dem ET-Menschen mit den beiden Filtern zum Vergleich.

Ergebnis damals:

Es gibt nur diesen (nicht passenden Filter) im ET-System (Stand Mai 2013).

 

Dann ist der gute hilfsbereite Mann damit in die Werkstatt und kam erst nach einer halbe Ewigkeit wieder mit einem ausgedruckten Blatt Papier zurück.

Auf dem Stand, dass für mein Fahrzeug kein Filterwechsel vorgesehen ist => TPI 2020175 beachten; gilt nur für Fahrzeuge bis einschließlich Modelljahr 2010.

Also auch schon beim T5.1 gab es da Probleme.

 

Auch wenn es keinen passenden Filter gibt werde ich dessen Gehäusedeckel wieder öffnen. Da kam dann doch nochmal ca. ¼ l schwarze Brühe raus.

Dann ist wenigstens das Öl komplett frisch und unverbraucht (ca. 1l insgesamt).

 

Grüße

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist jetzt zwar nicht Bus-spezifisch, aber vielleicht hilft´s ja trotzdem.

 

Bei meinem Volvo XC 70, der ja auch ´ne Haldex-Kupplung hat, wurde das Öl gewechselt und der Filter gewaschen (mit Reinigungsbenzin glaub ich). So hat man´s mir zumindest erzählt, nachdem der Allrad mal nicht mehr so richtig wollte.

 

 

Gruß, Bernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.