Jump to content

Empfohlene Beiträge

Servus z´sam!

 

nachdem ich 2016 und 2017 mit einigen Usern auf diversen OffRoad-Touren unterwegs war (ital. Alpen, Albanien, Sardinien, Langenaltheim) und wir gemeinsam viel erleben durften, möchte ich nun hier eine Plattform an den Start bringen, um Calinisten mit gleichen OffRoad-Interessen zusammenzubringen.

 

Es ist immer schön, wenn in einer homogenen Gruppe gemeinsam das eine oder andere Erlebnis geteilt werden kann. Von der gesteigerten Sicherheit bei Unwägbarkeiten, Panne oder sonstigem Liegenbleiben mal ganz abgesehen.

 

Andersartige Reisegefährte sind natürlich auch gerne gesehen. Hier ein seltener IVECO "Landi" aus STA.

Albanien 2017 P (93).jpg

 

Um nun nicht die ganze Zeit auf Gedeih und Verderben aufeinander zu hocken, haben wir uns vor/bei den Reisen abgesprochen und sind einige (schwierigere) Touren zusammen gefahren, dann waren wir wieder getrennt unterwegs, haben uns nochmals getroffen usw.

Die Familien wollen ja auch gefragt und mit ihren Bedürfnissen beachtet werden (Strand, Kultur, ...).

Durch die partiellen Solofahrten konnten natürlich auch nützliche Reisetipps weitergegeben werden (Streckensperrungen, Stellplätze, Sehenswürdigkeiten ...)

__________________________________________________________________________

 

Meine Jahresplanung (Bayern) 2018 könnte so aussehen:

 

Pfingstferien: Korsica? Nochmal Ligurien?

 

Sommer: Zentralspanien, Sierra Nevada, Bardenas Reales, etc? Island war mal in Gedanken, ist aber z.Zt. eher raus.

 

Herbst: Karpaten ???

 

Was plant Ihr? Geht vielleicht was zusammen?

 

Bin mal gespannt, ob und wenn ja, wie sich das hier entwickelt.

 

Gruß,

 

Paul

Albanien 2017 S (215).jpg

bearbeitet von PaulMZB
Kaparten --> Karpaten ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Paul,

 

Schöne Idee! Richtige Pläne haben wir noch nicht, Ideen/Wünsche schon:

 

 

  • Liguriën
  • Spanien, aber dann eher Bardenas Reales als Sierra Nevada, und nicht im Sommer (zu heiss...)
  • Marokko
  • Peleponesos im Frühling
  • Island könnte auch noch wieder einmal auf der Liste kommen (aber dann mit Verschiffung/Flug, nicht wieder Norrøna...)

 

Nächsten Sommer wird es wahrscheinlich wieder mal eins eine 'einfache' Norwegenreise (u.a. Österdalen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin Paul!

 

auch wenn uns längere "Gruppenurlaube" nicht so reizen - wir sind wahrscheinlich ab Mitte August für 2 - 2,5 Monate Richtung Spanien / Portugal unterwegs.

 

Ein paar gemeinsame Tage / Touren machen sicher Spass. :)

 

Gruß

Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen,

Pläne noch keine, aber eine Idee:

Frühjahr (April ?) - Albanien

Gruß

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

wir würden nächstes Jahr Pfingsten zu den bay. Ferien Korsika planen.

Wäre schön, wenn man sich mal treffen könnte ....

 

VG

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Moin Paul!

 

auch wenn uns längere "Gruppenurlaube" nicht so reizen - wir sind wahrscheinlich ab Mitte August für 2 - 2,5 Monate Richtung Spanien / Portugal unterwegs.

 

Ein paar gemeinsame Tage / Touren machen sicher Spass. :)

 

Gruß

Robert

 

Sehr schön, Robert!

 

ist ja immer gut zu wissen, dass noch jemand "in der Nähe" ist, um evtl. Hilfe zu leisten.

 

Hat sich ja diese Jahr in Albanien auch bewährt :cool:

Wir bleiben da ja eh im Kontakt.

 

Gruß, Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guten Morgen,

Pläne noch keine, aber eine Idee:

Frühjahr (April ?) - Albanien

Gruß

Ronald

 

Servus Ronald!

 

Wenn es sich bei Dir mit Albanien verhärtet, kannst Du Dich gerne mal melden wegen Toureninfos, Reiseführer, aktuelle Karten, etc.

Hab ich quasi abzugeben.

 

Gruß, Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guten Morgen,

Pläne noch keine, aber eine Idee:

Frühjahr (April ?) - Albanien

Gruß

Ronald

 

 

Wir sind Ende März bis Anfang April in Albanien und wollen da auch immer mal wieder Offroad abbiegen.

Leider wohl ein paar Wochen zu früh für die Hochgebirgsstrecken aber anders geht es bei uns leider nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Servus Ronald!

 

Wenn es sich bei Dir mit Albanien verhärtet, kannst Du Dich gerne mal melden wegen Toureninfos, Reiseführer, aktuelle Karten, etc.

Hab ich quasi abzugeben.

 

Gruß, Paul

 

Klingt gut, danke.

Melde mich bei Bedarf.

Schönes WE

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

 

wir werden ab 15. September fünf Wochen auf Sardinien sein.

 

Gruß Velomox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo an alle Planer,

hat keiner die offroads von Portugal oder Galizien im Plan?

Galizien wurde mir jetzt schon mehrfach als sehr schön (und) wild empfohlen, von Portugal kann ich es gerade selber berichten.

Gestern bin ich mittendrin umgekehrt, weil es mir zu holperig und steil wurde (runter geht ja einfach, aber dann wieder hoch und mit Regenprognose für die Nacht..). Heute 20 km auf dem Küstenwanderweg... sehr schön und spektakulär (60 - 80m über dem Meeresspiegel senkrechte Klippen). EU-Gelder werden für die kontrollierte Nutzung im Nationalpark Südwest verwendet. Dadurch gibt es zwar Einschränkungen für die ehemaligen wilden Wege, dafür manche Wege gekennzeichnet und durch kleine Pfosten gelenkt (was die Angler manchmal zur Säge greifen lässt, damit sie an ihre Abstiegsstellen fahren können).

Und das Ganze im Frühjahr ...

Fotos folgen, wenn ich wieder Zuhause bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo an alle Planer,

hat keiner die offroads von Portugal oder Galizien im Plan?

(...).

 

Servus Sybille!

 

Im Beitrag #3 hat der Robert doch geschrieben, dass er 2 - 2,5 Monate in Spanien/Portugal rumdüsen möchte.

 

Dir noch eine schöne Zeit auf der iberischen Halbinsel.

 

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Plaunung geht weiter und wird einen Tick konkreter:

 

Bayr. Pfingstferien 2018: 2 Wochen Westalpen (je nach Schneelage und Wegezustand) oder alternativ, Sardinien/Korsica

Bayr. Sommerferien 2018: (Zentral-) Spanien mit z.B. Bardenas Reales, Sierra Nevada, etc. oder alternativ, Rumänien (Karpaten, etc.)

 

Planerische Grüße,

 

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
... Herbst: Kaparten ??? ...

 

Hi Paul:

eine wunderbare Idee, mal sowas loszutreten! Noch ein Hinweis, wenn Du verzeihst (erster Beitrag, aber Du hast ja schon gelernt): das nennt sich Karpaten... :)

 

 

... wahrscheinlich ab Mitte August für 2 - 2,5 Monate Richtung Spanien / Portugal unterwegs. ...

 

Hi Robert:

wie jetzt, 2-2,5 Monate? Wie geht das denn? Das hört sich sehr gut an!

 

 

Bei uns ist noch nicht viel fest geplant, aber wir sind eben nicht nur mit dem Zebra-Bus unterwegs. Grobe Idee:

Pfingsten: Nordpolen

Sommer: Inari-See + Lofoten

 

Viele Grüße,

Mudie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hi Paul:

eine wunderbare Idee, mal sowas loszutreten! Noch ein Hinweis, wenn Du verzeihst (erster Beitrag, aber Du hast ja schon gelernt): das nennt sich Karpaten... :)

 

(...)

 

Viele Grüße,

Mudie

 

Upps, peinlich :kopfpatsch:

Ausgebessert!

 

Danke...

 

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hi Paul:

 

 

 

Hi Robert:

wie jetzt, 2-2,5 Monate? Wie geht das denn? Das hört sich sehr gut an!

 

 

 

Moin Roger,

 

Elternzeit ... mache jetzt jedes Jahr ein Kind - 30 Tage sind einfach nicht zufriedenstellend :D

 

Grüßle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Elternzeit ... mache jetzt jedes Jahr ein Kind - 30 Tage sind einfach nicht zufriedenstellend :D

 

Hi Robert: na, herzlichen Glückwunsch! Das ist auch einmal ein Plan! So solltet Ihr das nutzen und viel Spaß dabei!

 

Unsere Pläne sind kein bisschen weitergegangen... Wird erst über die Weihnachtsferien etwas konkreter werden.

 

Noch ein schönes Planungs-Wochenende! :)

 

Viele Grüße, Mudie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Die Plaunung geht weiter und wird einen Tick konkreter:

 

Bayr. Pfingstferien 2018: 2 Wochen Westalpen (je nach Schneelage und Wegezustand) oder alternativ, Sardinien/Korsica

Bayr. Sommerferien 2018: (Zentral-) Spanien mit z.B. Bardenas Reales, Sierra Nevada, etc. oder alternativ, Rumänien (Karpaten, etc.)

 

Planerische Grüße,

 

Paul

 

Hy Paul,

 

an Korsika zu Pfingsten haben wir auch schon gedacht, alternativ Kroatien/Bosnien.

Im Sommer mal nicht nach Norden sondern Balkan (Albanien...) oder Pyrenäen und Nordspanien.

 

Mal sehen...

 

Viele Grüsse, Martin

 

p.s. nächste Woche gibts den neuen Balg... Ich denk an dich ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hy Paul,

 

an Korsika zu Pfingsten haben wir auch schon gedacht, alternativ Kroatien/Bosnien.

Im Sommer mal nicht nach Norden sondern Balkan (Albanien...) oder Pyrenäen und Nordspanien.

 

Mal sehen...

 

Viele Grüsse, Martin

 

p.s. nächste Woche gibts den neuen Balg... Ich denk an dich ;-)

Super... Danke schon mal vorab 😘

 

Gesendet von meinem SM-G390F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Gemeinde :happy:,

 

erstmal HALLO @ ALL, bisher war ich nur "mitleser", aber nun muss ich mich einmischen :D. Auch wir haben ein "Luxusproblem" und wissen noch nicht wo´s kommendes Jahr hingehn soll.

 

Wir sind gerne unterwegs, gerne auch mal in einer Gruppe, entweder professionell organisiert (dann möchte ich mich aber auch um nichts kümmern :tongue2:), oder in einer Gruppe ohne jeglichen Zwang (dann ist auch jeder für sich und sein EIGENwohl verantwortlich). Mit beidem können wir gut leben.

 

Island haben wir für 2018 gestrichen, daher kommen für uns noch folgende Ziele in die nähere Auswahl:

- Albanien

- Portugal

- Bretagne/Normandie

- West-/Ostalpen

 

Reisezeit: Möglichst Außerhalb der Ferien (unsere Brut ist schon groß :P) und nicht an Ostern & Pfingsten (schon verplant...).

 

Gerne restl. Frühjahr oder ab Ende August, bzw. Anfang September für ca. 3 Wochen.

 

Vielleicht ergibt sich ja was, um im unauffälligem Rudel gemeinsam unterwegs zu sein...:cool::D

bearbeitet von PaulMZB
ö, ä, ß,... lesbar gemacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo Gemeinde :happy:,

 

erstmal HALLO @ ALL, bisher war ich nur "mitleser", aber nun muss ich mich einmischen :D. Auch wir haben ein "Luxusproblem" und wissen noch nicht wo´s kommendes Jahr hingehn soll.

 

Wir sind gerne unterwegs, gerne auch mal in einer Gruppe, entweder professionell organisiert (dann möchte ich mich aber auch um nichts kümmern :tongue2:), oder in einer Gruppe ohne jeglichen Zwang (dann ist auch jeder für sich und sein EIGENwohl verantwortlich). Mit beidem können wir gut leben.

 

Island haben wir für 2018 gestrichen, daher kommen für uns noch folgende Ziele in die nähere Auswahl:

- Albanien

- Portugal

- Bretagne/Normandie

- West-/Ostalpen

 

Reisezeit: Möglichst Außerhalb der Ferien (unsere Brut ist schon groß :P) und nicht an Ostern & Pfingsten (schon verplant...).

 

Gerne restl. Frühjahr oder ab Ende August, bzw. Anfang September für ca. 3 Wochen.

 

Vielleicht ergibt sich ja was, um im unauffälligem Rudel gemeinsam unterwegs zu sein...:cool::D

 

 

Servus "don-canallie"!

 

Mal davon ausgehend, dass dies hier Dein offizielles "Grüß Gott, ich bin der ... aus Wetzlar" ist, sag ich erstmal :welcome:, hier im Forum der Reiseverrückten. Das ist hier Teil der "Netiquette" :D.

Auch Du mit deinem Trapo 4M, bist natürlich willkommen und wir würden uns freuen, Dich/Euch mal bei einem der Treffen, begrüßen zu dürfen.

 

So, und nun zu deinem Beitrag:

 

Die Ziele für 2018 sind ganz gut verteilt in Europa, da wünsch ich viel Spaß und genug Urlaub,

Wir haben Albanien und die Westalpen dieses Jahr erlebt und können beides nur empfehlen, bzw. stehen auch gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Wie schon geschrieben, stehen Pfingsten ggf. wieder die Westalpen an und im Sommer entweder Rumänien, Zentralspanien oder (neuerdings) auch Portugal.

 

Vielleicht geht ja was z´sam... auch wenn das dann erfahrungsgemäß, NICHT unauffällig ist (mit den Lagerfeuern etc....) Spässle!

Sylvester steht ja der Tagliamento auf dem Programm... Tagliamento - Freies Leben am Fluss - Pistenkuh

 

Vielleicht bis dann - oder wann auch immer,

 

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
... erstmal HALLO @ ALL, bisher war ich nur "mitleser", aber nun muss ich mich einmischen :D. ...

 

Hi und Hallöchen: auch von mir Herzlich Willkommen hier! Und gleich im richtigen Thread unterwegs! :)

Wir sind leider bisher noch an die Ferien gebunden... aber das wird nicht mehr so lange der Fall sein...

 

Und unsere Pläne sind noch immer nicht weiter. Aber Offroad wird da nichts dabei sein, wir konzentrieren uns mal wieder auf andere Fortbewegungen und der Bus ist nur das Transportmittel.

 

Viele Grüße, Mudie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Paul

 

Schön,daß Du diese Plattform eröffnet hast.

Wir hätten großes Interesse an Spanien,haben von MD-mot die Tourbücher "Alicante-Murcia" und "Andalusien"und die Tracks im Offroad-Navi.

Wir würden gerne wegen Wetter und Touris in der 2.Hälfte der bay.Sommerferien fahren.

Wir könnten uns in diesem Zeitfenster je nach Absprache für ca.5-8 Tage gemeinsame Touren vorstellen.

Vorher und nachher könnte jeder seinen eigenen Plänen nachgehen.

Falls bei euch Spanien in diesem Zeitrahmen aktuell wäre,können wir gern weiteres planen.

 

Gruß Sigi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ist der Stammtisch August / September dieses Jahr in Spanien ja fast voll besetzt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo Paul

 

Schön,daß Du diese Plattform eröffnet hast.

Wir hätten großes Interesse an Spanien,haben von MD-mot die Tourbücher "Alicante-Murcia" und "Andalusien"und die Tracks im Offroad-Navi.

Wir würden gerne wegen Wetter und Touris in der 2.Hälfte der bay.Sommerferien fahren.

Wir könnten uns in diesem Zeitfenster je nach Absprache für ca.5-8 Tage gemeinsame Touren vorstellen.

Vorher und nachher könnte jeder seinen eigenen Plänen nachgehen.

Falls bei euch Spanien in diesem Zeitrahmen aktuell wäre,können wir gern weiteres planen.

 

Gruß Sigi

 

Servus Sigi!

 

schön, dass es Dir hier gefällt und wir vielleicht etwas z´sam machen können.

Unsere Planung ist ja noch nicht abgeschlossen, sodass exakte Termine, Stecken u.ä., noch nicht fix sind.

Da wir letztes Jahr in Albanien mit einem Caliboard-User auch einige Zeit/Routen verbracht haben und es sich als sehr unkompliziert (bzw. im schwierigeren Gelände für ihn sogar als sehr hilfreich :P) herausgestellt hat, stehen wir gemeinsamen Routen offen gegenüber.

Offroad ist zu zweit immer besser als allein :D

Ich würde mich freuen, wenn es klappen würde.

Falls Du möchtest, können wir uns hier: 3. Internationaler Winterstammtisch München/Oberland in Andechs 9./10.2.18 , gerne beschnuppern ;)

 

Gruß, Paul

 

Da ist der Stammtisch August / September dieses Jahr in Spanien ja fast voll besetzt :D

 

Hey Robert, such doch schon mal einen geeigneten Platz in Alhambra und Umgebung ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Zahlen, Daten, Fakten!

    4 Mitglieder haben diesen Beitrag gelesen:
    Cali-Phil  UncleBen  hambe  BusKultur 
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Important Information

Diese Seite verwendet cookies um Funktionen dieser Webseite besser zu unterstützen.Du kannst die Einstellungen ändern, andernfalls schränkt es die Funktionalität ein.