Jump to content
calimerlin

Reparaturanleitung - Kurbelwerk der Markise wechseln

Recommended Posts

calimerlin

Hallo,

 

Das Kurbelwerk der Markise kann nach jahrelangem Gebrauch auf Grund vom Verschleiss der Zahnräder durchrutschen

und die Markise lässt sich nicht mehr richtig verriegeln, im schlimmsten Falle gar nicht mehr schliessen.

So bei mir kürzlich geschehen, also muss das Kurbelwerk gewechselt werden.

 

Da die Markise bekannterweise die 5102 von Thule - Omnistor ist, findet man die erforderlichen Ersatzteile hier:

 

 

Das Kurbelwerk hat die Thule Ersatzteilnummer 150060120.

 

 

Ich habe das Teil hier bestellt:

 

 

Ging alles super - morgens bestellt und am nächsten Vormittag war das Teil schon da.

 

 

Soderle, jetzt heisst es nur noch das Teil zu wechseln.

Das ist wirklich kein Hexenwerk und geht so:

 

 

Zunächst muss die Markise ganz geöffnet werden,

so dass keine Spannung mehr auf dem Markisentuch ist.

Das ist wichtig, damit sich das Kurbelwerk leicht entfernen und wieder aufstecken lässt.

 

An Werkzeug benötigt man lediglich einen kurzen und einen normalen Kreuzschraubendreher:

 

 

Der kurze Schraubendreher wird zum Lösen der Befestigungsschraube der Abdeckkappe benötigt.

Mit einen normal langen Schraubendreher kommt man da nicht richtig dran:

 

 

Dann kann man mittels Kreuzschraubendreher die drei Befestigungsschrauben der Endplatte mit dem Kurbelwerk entfernen:

 

 

Die Endplatte mit dem Kurbelwerk kann nun einfach von der Achse der Tuchrolle abgezogen werden:

 

 

Das neue Endplatte mit dem Kurbelwerk auf die Achse stecken und in das Markisengehäuse einschieben.

Die Endplatte nun wieder mit den drei Kreuzschlitzschrauben an der Markise befestigen:

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.
You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

Markise testweise einmal rein und wieder rauskurbeln, um zu sehen, ob alles ordentlich läuft.

Dann die Abdeckkappe wieder über das Kurbelwerk stecken und mit der Befestigungsschraube sichern.

...und fertig.

 

 

Gruss,

 

Stephan

 

 

Share this post


Link to post
habu01

gute, leichtverständliche Anleitung.

Vielen Dank dafür.

Share this post


Link to post
acamper
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

High,

 

somit scheinen sich meine Befürchtungen zu bestätigen.

 

Das Kurbelwerk hat schon ordentlich Spiel, ich glaube da bahnt sich was an.

 

Danke für den aufschlussreichen Bericht.

 

60 - 70 € ist nicht geschenkt, aber der eher problemlose Austausch ohne Freundlichen

 

macht es erträglich.

 

Grüße

Franz

Share this post


Link to post
calimerlin
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Hallo Franz,

 

Ein klein wenig Spiel der Kurbelaufnahme ist normal.

Die lässt sich immer ein wenig bewegen.

 

Wenn die Zahnräder abgenutzt sind dreht das Ding irgenwann durch.

Das heisst, wenn du beim Verriegeln der Markise sehr kräftig zudrehst, ratscht das Ding durch.

Das wird dann mit der Zeit immer schlimmer, bis sich die Markise sich irgendwann gar nicht mehr zukurbeln lässt.

 

Ja, der Feundliche würde das Teil gar nicht austauschen sondern gleich die ganze Markise.

 

Da hält sich der Preis für das Ersatzteil doch in Grenzen.

Und die Montage kost gar nix. ausser ein Paar Minuten Zeit und einer Flasche Bier zur Stärkung

während der Arbeit und danach.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

Gruss,

 

Stephan

Share this post


Link to post
acamper
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

 

Danke für den Zuspruch, hast ja Recht.

Am "Durchdrehen" bin ich zum Glück noch nicht . . . .

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

lg franz

Share this post


Link to post
calimerlin

Hallo,

 

Soderle...jetzetle...mein Forscherdrang und der sich im Keller befindliche Bierkasten haben mich veranlasst denselbigen aufzusuchen, (ich meine den Keller)

um der Sache mal auf den Grund zu gehen.

Deroweil sich dort das defekte Kurbelwerk befindet.

 

Nach erster Beurteilung ist es scheinbar nicht vorgesehen das Teil irgendwie zu öffnen.

Nach dem Öffnen einer Flasche Bier und dem Genuss derselbigen stieg jedoch die Gewaltbereitschaft

und es gelang mir unter Einsatz einiger Werkzeuge, die sicher nicht zur Reparatur des Kurbelwerkes vorgesehen sind,

dasselbige zu öffnen.

 

 

Und nun wird auch klar, wieso das Dingens den Dienst verweigert.

Die Zahnräder sind völlig abgenutzt und können natürlich so die Kraft der Kurbel

nicht mehr auf die Welle, die das Tuch aufwickelt übertragen.

Scheint ja, so wie´s aussieht, ein sehr hochwertiges Material zu sein.

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

 

Für den Preis könnte man eigentlich schon etwas mehr Qualität verlangen.

You do not have the required permissions to view the image content in this post.

 

 

durchgedrehte Grüsse,

 

Stephan

 

Share this post


Link to post
hakopa

Hallo Stephan,

Bin durch Google Suche auf deinen super hervorragenden Bericht gestoßen.

Hatte das gleiche Problem an meiner 6m Markise. Dank dir!

Servus Konrad Hakopa

 

P.S. Ist ja tolles Wetter an der Zugspitz!

Share this post


Link to post
AndyWIL

Hallo. Gibt es dafür eigentlich auch einen elektrischen Antrieb zum umrüsten?

Oder nur die Kurbelvariante? 

Danke. Viele Grüße 

Share this post


Link to post
habu01

Leider nein. Es gibt zwar ein Motor Kitt von Thule, aber der ist für die 5200er Markise. War auch schon auf Suche. Es gibt Aufsteckmotoren, allerdings laufen diese fast immer auf 230 Volt.

Share this post


Link to post
AndyWIL
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Danke habu... schade eigentlich. Wäre ein schönes Gimmik. Am besten mit Fernbedienung... was nicht ist, kann ja noch werden. 

 

Habe das Nachrüstset für eine 9200 gefunden. Zum umbasteln zu teuer ..,

Share this post


Link to post
RobC

Akkuschrauber und Adapter? 😉

Share this post


Link to post
Mischi1909

Danke fürs teilen Stephan!

Elektrische Markise am Cali??? 😏

Das wird ja immer schlimmer hier 😉

Share this post


Link to post
PaulMZB

Erstmal "Danke" Stephan für die perfekte Arbeitsanleitung - so mutt dat sein :;-D:

Die knapp 70 EUR sind natürlich auch nicht wirklich geschenkt, allerdings besser als ne komplett neue Markise.

You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Andy, eine Fernbedienung ist sicher ne tolle Sache, macht aber nur Sinn, wenn man nicht eh daneben stehen muss, um die Stützbeine nach ca. 40 cm auszuklappen - Logo, oder?

 

Schöne Grüße,

 

Paul

Edited by PaulMZB
Stefan mit "ph" ;-)

Share this post


Link to post
AndyWIL

Moin Paul, ich will Dir deine logische Argumentation nicht nehmen. 

 

Der Antrieb wäre ja ein gimmik! Gimmiks brauche ich selten bis nicht. 

 

Aber ohne eine FB säße oder stünde ich im bzw. direkt am Auto. Drücke den Tastschalter (nur der macht zum Schutz vor komplettem Ausfahren Sinn) und steige nach wenigen Sekunden aus, müsste um die Beine der Narkise zu stellen, wieder ans Auto usw. 

 

mit Fb bliebe ich an bzw. vor der Markise stehen 😉.... und kann mich mit der Markise bewegen.

 

Auch wenn mir das Gimmik gefällt.... der elektr. Antrieb macht da eher wenig Sinn.

 

Ist doch schön, auch das eine oder andere Luxusproblem zu haben. Kurbeln wir doch weiter!

Share this post


Link to post
reklov

Ratsch! Auch bei mir war's jetzt soweit: da hat sich im Kurbelwerk beim letzten, festen Zuziehen der Markise irgendwas abgedreht.

 

Ersatzteil bestellt (79 Euronen inzwischen) und Dank der Anleitung oben ganz einfach ausgetauscht. Danke dafür!!

Share this post


Link to post
Kitschl

So, bei uns dann auch soweit mit dem "Durchdrehen" ... Passt die Kurbel auch in die Original-Markise von VW? Und ganz blöd gefragt: Muss man das Teil immer inkl. der Endplatte nehmen (gibt ja die Kurbel auch allein als ET)?

 

Danke für euer Feedback und liebe Grüße!

Kerstin

Share this post


Link to post
Kitschl
You do not have the required permissions to view the quote content in this post.

Dass die Teile passen, habe ich jetzt bereits gecheckt. Aber gern ein Feedback geben, ob man die Kurbel von der Endplatte ohne Probleme gelöst und die neue wieder drauf bekommt. Danke :)

 

Liebe Grüße

Kerstin

Share this post


Link to post
beuhar

Ausbau sehr gut beschrieben. Habe am Garagentor die Endkappe links abgerissen, dadurch wurde auch das Plastikteil am Kurbelwerk beschädigt. Meine Frage , gibt es das Plastikteil auch ohne Kurbelwerk.

Share this post


Link to post
fabster

 

Hier gibt es alle Thule Ersatzteile... einfach das passende raussuchen... Nehme an du brauchst die Nummer 10

 

You do not have the required permissions to view the attachment content in this post.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Facts and figures

    268 members have viewed this topic:
    franz51  fieschly  Kochendorfer  calimerlin  akovanci  chris  Bloeb  Forestier  calisax  T3-4-5  fossilium  beuhar  mopedjunkie  Horst1984  T2-Fahrer  dertomte6  alder  ciconia  Feli  Uwe Gerd  asd11111  samo45  dufu75  mc-dope  Raptural  Startlinetdi  Almroad  repari  BulliWien  krümmel  AndyWIL  LutzU  Jupp  4cheers  andbae  msk  Rollerpilot  Hyperion  mb0610  Forthradler  tonitest  marchugo  Alcali  Emmental  GIWELI  piitsch  klar2226  Altfritz2000  ASI  qp_ch  Axl_f  Radfahrer  fabster  luddi72  abbovm  Andy1983  sideral  e-deprie  Gerhard  chiller53  holsteiner1983  FRI SE 504  tomwar  Der_Billa  SOS  Guddi  Schnitzendoebel  Kitschl  nckhbrs  bugmenot  _Neo_  Stevethetiroler  Cali-Kralle  GER193  Pumuggel  Griffon13  sangerma  Pjotre  chruesi  bayerflyer  Calicop  CaliLight  Karl der Käfer  Dagobert_14  SvenHL  fred120253  ibgmg  Keinbaum  exCEer  bnvw  Multi_68  camperfan  Christian.Wiesen  stiptec  Suedtirolbz  mysti  kaerwagott  Dalarna  Eifler  virtulex 
    and 168 more...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.